Frankenthal – Ein Tag rund ums Spielen – Nintendo Labo Workshop und Aktionstag „Stadt-Land-Spielt!“ am 7. September

        SAMSUNG CSC
        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Stadtbücherei dreht sich am Samstag, 7. September, alles rund ums Spielen. Von 10 bis 14 Uhr können 10- bis 16-Jährige beim Workshop „Making & Gaming mit Pappkarton“ verschiedene Modelle der Nintendo Switch Labo Sets bauen und ausprobieren. Von 14 bis 18 Uhr laden zahlreiche Brett- und Gesellschaftsspiele beim Aktionstag „Stadt-Land-Spielt!“ alle Interessierte zum gemeinsamen Spielen ein.

        Nintendo Labo Workshop
        Wie wird aus flachem Pappkarton ein spielbares Computerspiel? Beim Workshop wird Papp-karton ausgestanzt, gefaltet, beklebt und gesteckt bis die Schnipsel fliegen. So entstehen nach Anleitungsvideos auf der Switch Konsole eine Angelroute, ein Motorrad oder eine Virtual Reality Brille. Nach dem Bauen können dann noch bis 18 Uhr die Labo Modelle ausgiebig gespielt und getestet werden. Die Teilnahme am Workshop kostet 4 Euro. Da die Teilnehmer-zahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten, unter 0 62 33 / 89 630 oder direkt in der Stadtbücherei. Die fertig gebauten Labo Modelle verbleiben in der Stadtbücherei und werden dort in den nächsten Gaming Veranstaltungen gespielt. Für Jugendliche ab 13 Jahren findet der nächste Gaming Club am Donnerstag, 5. September, von 16 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt zu den Gaming Clubs ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

        Aktionstag „Stadt-Land-Spielt!“
        Seit 2013 widmet der Aktionstag „Stadt-Land-Spielt!“ in Deutschland und Österreich ein gan-zes Wochenende dem Gesellschaftsspiel. An einer Vielzahl von Standorten kommen Besu-cher aller Altersklassen zusammen, um gemeinsam spielerische Tage zu verbringen – so verbindet „Stadt-Land-Spielt!“ Menschen über Generationen, Herkunft und soziale Grenzen hinweg.

        Die Stadtbücherei Frankenthal beteiligt sich bereits zum vierten Mal und stellt eine Vielzahl an Spielen zum Ausprobieren bereit. Dank kompetenter Spielerklärer kann ohne Regellesen di-rekt losgespielt werden. Für kühle Erfrischungen ist gesorgt. Zudem lädt ein kleiner Spieleba-sar zur Schnäppchenjagd ein – es ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Für bastelfreudige „Spieler“ wird die Mitmach-Aktion „Selbst ein Spiel basteln“ angeboten. Der Eintritt zu diesem Spielenachmittag ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

        Für Fragen zu diesen und weiteren Veranstaltungen stehen die Mitarbeiterinnen der Stadtbü-cherei Frankenthal persönlich in der Welschgasse 11 zu den Öffnungszeiten (montags 14 – 18 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags 10 – 18 Uhr und samstags 10 – 13 Uhr) oder tele-fonisch unter 06233/89630 zur Verfügung. Informationen zu allen Veranstaltungen der Stadt-bücherei findet man in der aktuellen Veranstaltungsbroschüre oder im Internet unter www.frankenthal.de/stadtbuecherei. Weitere Informationen zu „Stadt-Land.Spielt!“ finden In-teressierte unter www.stadt-land-spielt.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X