Speyer – Verirrte Schlange in Geschäftslager

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Lagerist eines Kinderbekleidungsgeschäftes in der Auestraße stellte am Mittwoch gegen 17:40 Uhr bei seiner Arbeit im Lager des Geschäftes eine ca. 60-70 cm große Schlange fest und verständigte daraufhin die Polizei. Vor Ort stellte sich nach Rücksprache mit einer Mitarbeiterin eines nahegelegenen Zoofachgeschäftes heraus, dass es sich bei dem aufgefundenen Tier lediglich um eine heimische, harmlose Ringelnatter handelt. Diese wurde daher in einem angrenzenden Gebüsch wieder in die Freiheit entlassen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X