Ludwigshafen – Zur Eröffnung des 15. Festivals des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein werden über 2.500 Gäste auf der Parkinsel erwartet


        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.
        „Das schönste Filmfestival Deutschlands“ (FAZ)
        Zur Eröffnung des 15. Festivals des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein werden über 2.500 Gäste auf der Parkinsel erwartet
        Ludwigshafen, den 21. August 2019 — Es sind nur noch wenige Stunden bis zur feierlichen Eröffnung der 15. Ausgabe des Festivals des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein, die letzten Aufbauarbeiten laufen, der rote Teppich ist verlegt.
        „Ich sollte eigentlich nervös sein, bin es aber nicht“, so Festivaldirektor Dr. Michal Kötz. „Wer hier die letzten Aufbauarbeiten sieht, würde denken, wir werden nie pünktlich fertig. Aber dann geschieht das Wunder, die Scheinwerfer gehen an und die Kinobesucher strömen auf die Insel – und alles ist an seinem Platz. Ich freue mich auf diesen Moment.“
        Über 2.500 Gäste, geladene und begeisterte Kinoenthusiasten aus der Region erwarten Festivaldirektor Dr. Michael Kötz und Programmdirektorin Daniela Kötz zur Eröffnung in zwei Kinozelten. Zum Auftakt wird „Wendezeit“ von Sven Bohse präsentiert. Dafür werden auf dem roten Teppich die Schauspieler Harald Schrott, André Hennicke, Carsten Hayes und Nina Rauschsowie die Buchautorin Silke Steiner und die Produzentin Heike Voßler mit rbb-Redakteurin Martina Zöllner erwartet.
        Zu den Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur an diesem Abend gehören die Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen, Frau Jutta Steinruck, der Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz Dr. Konrad Wolf, der Vorstandsvorsitzende der BASF Dr. Martin Brudermüller, Dr. Becker, Dr. Oberschulte, Frau Karin Heyl, die Sponsoren Dieter Feid für die TWL, Holger Martens für die Rheinpfalz, Thomas Traue für die Sparkasse Vorderpfalz, Christian Volz für die RNV, Johann Wagner für die m:con und einer der zwei neuen Sponsoren, die Orthopädie Kurpfalz, Dr. Fikentscher, Dr. Gast, Prof. Dr. Heisel, Dr. Kaiser, Herr Kreukler und Christian Zier, der Kämmerer der Stadt Andreas Schwarz und die Beigeordnete Beate Steeg, die Stadträtinnen und Stadträte Dr. Peter Uebel, David Guthier, Monika Kleinschnitger, Hans-Uwe Daumann, Nesrin Akpin-Ar, Raik Dreher, Dr. Rainer Metz und Dr. Thomas Schell, die Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes und Lothar Binding, die Mitglieder des Landtages Marion Schneid, Bernhard Braun, Gerhard Kleinböck, vom Landtag Baden-Württemberg Manfred Kern, der Bürgermeister Odszuck aus Heidelberg, Frau Dr. Suckale, Frau Engelhorn, Herrn Dr. Hardeck, Herrn Dr. Esser, Dr. Schulte, Dr. Fuchs und Dr. Nick, der Präsident der Hochschule Prof. Dr. Mudra und Herr Kraus, Herr Cordier, Frau Dr. Brockmann, die Vorsitzende des Fördervereins Dr. Eva Lohse und weitere 394 Ehrengäste.

        Quelle Bild / Text: Festival des deutschen Films

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X