Neustadt/Weinstraße – Nach Streit in Zelle gelandet

        Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Streit zwischen einem 22-jährigen Mann und zwei 18-jährigen Mädchen am späten Abend des 19.08.2019 auf der Festwiese wurde die Polizei hinzugezogen. Der Mann wurde scheinbar gegen den Willen der beiden Mädchen aufdringlich und er beleidigte sie im Beisein der Beamten. Nach der Feststellung der Personalien wurde dem Mann ein Platzverweis erteilt. Da er diesem nicht nachkommen wollte, musste er die Nacht in der Zelle bei der Polizei verbringen. Ein Atemalkoholtest bei dem 22-Jährigen ergab eine Konzentration von 2,4 Promille. Zudem wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung eingeleitet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X