Edenkoben – Unbekannte bereiten Hindernis auf Fahrbahn in Kirrweiler

        Edenkoben/Kirrweiler/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        Am Sonntag, 18. August 2019, gegen 04.10 Uhr wurde durch eine Streife der PI Edenkoben festgestellt, dass unbekannte Täter in der Marktstraße in Kirrweiler in Höhe der Einmündung Edenkobener Weg ein Hindernis auf der Fahrbahn errichtet hatten. Hierzu wurden im Abstand von ca. vier Metern zwei Reifen abgelegt und durch die Reifenöffnungen eine Holzlatte durchgeführt. Das Hindernis wurde beseitigt. Täterhinweise liegen derzeit keine vor. Eine Strafanzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde aufgenommen. Zeugen, die Angaben zu dem oder den Verantwortlichen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter 06323-9550 oder piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS SÜDLICHE WEINSTRASSE

          >> Alle Meldungen aus dem Kreis Südliche Weinstraße

        • MEDIENPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Heidelberg – Coronavirus: Rückkehrer aus Risikogebieten sollen landesweit nicht in Schulen und Kindergärten

          • Heidelberg – Coronavirus: Rückkehrer aus Risikogebieten sollen landesweit nicht in Schulen und Kindergärten
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.christian-baldauf.de.de Coronavirus: Rückkehrer aus Risikogebieten sollen landesweit nicht in Schulen und Kindergärten: Kultusministerium Baden-Württemberg veröffentlicht neue Hinweise für Schul- und Kitabesuch Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat am Freitagnachmittag zusätzliche Hinweise zum Schul- und Kita-Besuch in Baden-Württemberg veröffentlicht. Die Hinweise betreffen in erster Linie Rückkehrer aus internationalen Risikogebieten des Corona-Virus. Das Kultusministerium betont: ... Mehr lesen»

          • Weinheim – Oberflockenbacher Fastnachtshaufen beendet die närrischen Tage

          • Weinheim – Oberflockenbacher Fastnachtshaufen beendet die närrischen Tage
            Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.christian-baldauf.de.de [RM] Im Weinheimer Ortsteil Oberflockenbach wurde auch in diesem Jahr wieder die Fastnacht am Faschingsdienstag verbrannt. Hunderte waren zum Fastnachtshaufen nach Oberflockenbach-Steinklingen gepilgert, um sich das Spektakel anzusehen. Durch die Jugendfeuerwehren wird das Brauchtum am Leben gehalten. Meterhoch und mit vielen Funken loderte der Fastnachtshaufen. Weithin sichtbar war der brennende Christbaumstapel. Seit ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen sinkt trotz besserer Entwicklung in allen verbrauchernahen Segmenten

          • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.christian-baldauf.de.de Umsatz 59,3 Milliarden Euro (minus 2 Prozent) EBIT vor Sondereinflüssen 4,5 Milliarden Euro (minus 28 Prozent), vor allem aufgrund niedrigerer Ergebnisse von Chemicals und Materials Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit 7,5 Milliarden Euro (minus 6 Prozent), Free Cashflow 3,7 Milliarden Euro Dividendenvorschlag von 3,30 Euro für Geschäftsjahr 2019 (2018: 3,20 Euro) ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Zahlreiche Senioren erhalten betrügerische Anrufe

          • Mannheim – Zahlreiche Senioren erhalten betrügerische Anrufe
            Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) INSERATwww.christian-baldauf.de.de Am Mittwoch häuften sich in Mannheim, Heidelberg und den Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis wieder Anrufe angeblicher Polizeibeamter, Enkel sowie Behördenmitarbeiter bei älteren Menschen. Rund 40 Senioren erhielten in diesem Zeitraum ungebetene Anrufe, bei denen es die Anrufer auf die Ersparnisse älterer Menschen abgesehen hatten. Sensibilisiert durch intensive Medienarbeit erkannten alle Angerufenen die tatsächliche ... Mehr lesen»

          • Brühl – 46 jährige Frau vermisst- Zeugen gesucht

          • Brühl – 46 jährige Frau vermisst- Zeugen gesucht
            Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 46-jährige Claudia K. vermisst – Zeugen dringend gesucht (ots) INSERATwww.christian-baldauf.de.de Die 46-jährige Claudia K. aus Brühl wird seit Donnerstagmorgen, 26.02.2020 vermisst. Die Vermisste hatte bereits am Mittwochabend eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter ihrer Betreuerin hinterlassen, seither wurde sie nicht mehr gesehen. Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: – 46 Jahre alt, – Ca. ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • VIDEOBEITRÄGE

          • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
            >> IM VIDEOCENTER und
            >> BEI YOUTUBE

            Abonnieren bei Youtube!

            • NÄCHSTE EVENTS

              Februar 2020

              28Feb - 29GanztägigLudwigshafener Theaterfrühling im Pfalzbau - Hochklassige Gastspiele(Ganztägig)

              29Feb10:00- 13:00Frankenthal - Ukulele-Workshop für Fortgeschrittene in der Stadtbücherei10:00 - 13:00

            • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

              Februar 2020

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • MEDIENPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X