Speyer – Diebstahl am Biersiedersee

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Während zwei junge Frauen aus Schifferstadt und Rülzheim gemeinsam im Biersiedersee schnorchelten, legten sie ihr Gepäck unbeaufsichtigt am Ufer ab. Bei Rückkehr an das Ufer mussten sie feststellen, dass all ihr Habe entwendet worden war. Im Rahmen der Nahbereichsabsuche durch die Polizei konnte in einem Gebüsch ein Rucksack mit einem darin befindlichen Fahrzeugschlüssel aufgefunden werden, der einem Diebstahl vom 26.07.2019 zugeordnet werden konnte. Auch hier war der Besitzer mit einem Freund baden im Biersiedersee und hatte seine Utensilien achtlos am Strand zurückgelassen. Die Polizei weist nochmals darauf hin, dass möglichst keine Wertgegenstände beim Baden am Strand zurückgelassen werden sollten bzw. eine Person bei den persönlichen Gegenständen zurückbleiben sollte, um Diebstählen vorzubeugen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X