Heidelberg – Stadtentwicklungsziele überparteilich realisieren: In Heidelberg funktioniert das längst! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner freut sich darauf, auch künftig auf dieser Ebene mit dem neuen Gemeinderat zusammen zu arbeiten

        Heidelbergs Stadtentwicklung geschieht auf allen Ebenen, zum Beispiel im Bereich Digitaltät. Unter dem Motto “Digitalität@Heidelberg” initierte die Stadtverwaltung unter der Leitung von Stadtirektorin Nicole Huber Bürgerveranstatungen, Workshops, Info-Vorträge und vieles mehr. Das MRN-NEWS-Foto zeigt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner bei einer Digital Hub-Veranstaltung. Der neue Gemeinderat wird im Oktober 2019 mit dem Verwaltungschef über Themen wie Digitalität, Klimaschutz, Bauvorhaben und viele andere mehr debattieren und Lösungen erarbeiten .

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wir erinnern uns: Das Ergebnis der am 26. Mai 2019 durchgeführten Europawahlen und Gemeinderatswahlen sorgte für eine Überraschung: Heidelberg wählte mit einer überwältigenden Mehrheit grün. Die GRÜNEN waren bei den Europawahlen mit 36,24 Prozent doppelt so stark, wie es die CDU mit 18,62 Prozent war. Das Ergebnis liest sich auf den ersten Blick als Misserfolg für die konservative Mitte zugunsten der Progressiven.

        Wie falsch diese simplifizierende Interpretation ist, zeigen gut einige aktuellen Ereignisse, die bundesweit für Entsetzen sorgten, allen voran die Ermordung des CDU-Politikers Walter Lübcke. Seine Äußerungen zur Flüchtlingsdebatte provozierten: Das den Konservativen unterstellte Gedankengut wurde von dem CDU-Politiker nämlich auf den Kopf gestellt, zeigte er sich doch als progressiv denkender Humanist. Das erschütternde Ereignis seiner Ermordung zeigt eines gut auf: Werte müssen in der heutigen globalisierten Welt längst überparteilich und überkulturell gültig sein. Welche diese sind? Darüber muss gemeinsam neu debattiert werden.

        Die Werte-Verschiebung zeigt sich auf anderer Ebene auch in der Kommunalpolitik Heidelbergs. Energy Cities Präsident Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner kämpft als „Nicht-Grüner“ überparteilich mit der Stadtverwaltung wie kaum ein anderer Politiker Deutschlands mit großer Leidenschaft international für den Klimaschutz und damit für ein nachhaltiges Heidelberg. Die Stadt ist in dieser Frage bundesweit Vorreiterin. Mit der Bahnstadt zum Beispiel. Ihr Passivhausstandard sorgt regelmäßig weltweit für Aufmerksamkeit. Auch als Modellkommune im Programm Masterplan 100% Klimaschutz werden Projekte der Nachhaltigkeit realisiert. Nicht umsonst fand deshalb ausgerechnet in Heidelberg im Mai 2019 die internationale Klimaschutzkonferenz ICCA 2019 statt. Hier trafen sich relevante Entscheider, Organisationen und Politiker zum informativen Austausch genauso, wie die Bürgerschaft.

        Der neue Heidelberger Gemeinderat ist als Spiegel der internationalen Universitätsstadt politisch bunt und vielfältig. Dass die Mehrheit im Stadtrat grün ist, spielt in der Klimaschutzhauptstadt politisch keine Rolle. Dies aber nur, wenn sich die Räte von ihren alten Denkmustern zugunsten eines neuen, überparteilichen „Heidelberger Modells“ befreien können.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • POLITIKVIDEOS

          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • GESUNDHEITSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • GESUNDHEITSNEWS

            >> Weitere

          • UMWELTNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X