Ludwigshafen – Mit der Politik ins Gespräch kommen Torbjörn Kartes weist auf Tage der Begegnung in Berlin hin


        Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Mit der Politik ins Gespräch kommen
        Torbjörn Kartes weist auf Tage der Begegnung in Berlin hin

        Zu den Tagen der Begegnung sind junge Menschen vom 16. bis 18. Oktober 2019 nach Berlin eingeladen. Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes alle Interessierten zwischen 18 und 28 Jahren aus Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis hin. Teilnehmende treffen im Bundestag und im Jugendgästehaus am Berliner Hauptbahnhof auf politische und gesellschaftliche Verantwortungsträger, um mit ihnen über Glaube, Werte und Politik zu sprechen. Die dreitägige Veranstaltung, zu der Abgeordnete seit 1985 fraktionsübergreifend einladen, wird vom Verein Internationales Jugendforum organisiert und steht unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble.

        „Mit politischen Entscheidungsträgern persönlich ins Gespräch kommen, dazu bieten die Tage der Begegnung eine hervorragende Gelegenheit“, sagt Kartes. „Im vergangenen Jahr waren zwei junge Leute aus meinem Wahlkreis dabei, aus Frankenthal und aus Bobenheim-Roxheim. Wir hatten einen guten Austausch hier im Bundestag und sie waren beide begeistert vom Programm. Ich würde mich freuen, wenn ich auch in diesem Jahr junge Menschen für die Veranstaltung gewinnen könnte und es wieder zu einer persönlichen Begegnung in Berlin kommt.“

        Wer Interesse hat, kann sich bis zum 9. August unter torbjoern.kartes@bundestag.de melden. Teilnehmende zahlen für Verpflegung und Rahmenprogramm einen Beitrag von 60 Euro als Schüler und Studenten, als Berufstätige einen Beitrag von 80 Euro. Wer nicht in Berlin und Umgebung wohnt, erhält einen Fahrkostenzuschuss. Die Anreise ist individuell zu organisieren, ebenso die Unterkunft. Es steht jedoch eine begrenzte Anzahl günstiger Zimmer zum Preis von 60 Euro für zwei Übernachtungen (im Mehrbettzimmer) bereit. Weitere Informationen unter www.tage-der-begegnung.eu.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • POLITIKVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X