Sandhausen – Förster verlängert am Hardtwald

        Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mittelfeldspieler Philipp Förster hat seinen Vertrag beim SV Sandhausen vorzeitig und drei Jahre verlängert. Ursprünglich war der 24-Jährige noch bis 2020 vertraglich an den SVS gebunden. Das neue Arbeitspapier beinhaltet eine Laufzeit von drei Jahren bis 2022.
        „Während der Vorbereitung wurde viel gemunkelt und es gab die verschiedensten Gerüchte“, sagte Förster nachdem die Tinte trocken war. „Ich bin froh, dass nun endlich Klarheit herrscht und freue mich riesig auf die neue Saison.“Förster wechselte im August 2017 vom 1. FC Nürnberg an den Hardtwald, wo er in 59 Pflichtspielen insgesamt neun Tore und sechs Vorlagen beisteuerte. Besonders in der starken Endphase der vergangenen Saison war der gebürtige Brettener mit drei Toren und drei Vorlagen maßgeblich am Klassenerhalt des SV Sandhausen beteiligt. „Wir sind glücklich darüber, dass wir einen Spieler wie Philipp drei weitere Jahre an uns binden konnten. Er hat in den zwei Spielzeiten hier am Hardtwald bewiesen, wie wichtig er für die Mannschaft ist“, so der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca, der auch auf das Interesse von Bundesligisten am Mittelfeldspieler hinweist. „Das zeigt, welchen Stellenwert sich Philipp mittlerweile erarbeitet hat. Deshalb wollten wir ihn auf gar keinen Fall gehen lassen. Wir sind sehr froh darüber, solch einen Spieler weiterhin in unserer Mannschaft zu haben.“

          Auch für Cheftrainer Uwe Koschinat gehörte Förster seit seinem ersten Tag in Sandhausen zu den absoluten Leistungsträgern, wie der 47-Jährige betonte. „Philipp hat bewiesen, dass er in dieser Liga unabhängig von der Trainer-Konstellation ein sehr wertvoller Spieler ist.“ Er zeichne sich vor allem über seine Bereitschaft aus, für die Mannschaft zu arbeiten und lege eine unheimliche Laufbereitschaft an den Tag. Auch in Sachen Torgefahr und Assists habe Förster insbesondere im letzten halben Jahr noch einmal zugelegt. „Er hat einige wichtige Tore geschossen und ist mittlerweile auf der offensiven Mittelfeldposition ein absolut unverzichtbarer Teil der Mannschaft.“ Dass konkretes Interesse seitens großer Vereine bekundet wurde, sich Förster aber dennoch für den SVS entschieden habe, mache Koschinat einerseits natürlich froh und glücklich, stehe darüber hinaus aber auch für ein deutliches Signal an die Konkurrenz. „Wir sind ein Verein, der damit leben muss, dass er Spieler, die sich sehr gut entwickeln und den nächsten Schritt gehen möchten, ziehen lassen muss. Philipp hat aber erkannt, dass er hier in Sandhausen eine höhere Wertigkeit hat, als möglicherweise bei anderen Vereinen. Er ist noch nicht am Ende seiner Entwicklung und wenn er den nächsten Schritt gehen möchte, dann wird es ihm gut tun, dem starken letzten halben Jahr und diesem enormen Schritt nach vorne noch ein paar weitere Jahre folgen zu lassen, um dann als kompletter Spieler eine größere Herausforderung angehen zu können.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – FWG: Verpasste Chancen beim Kombibad!

            • Ludwigshafen – FWG: Verpasste Chancen beim Kombibad!
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der politische Wille bei Alt-Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse (CDU) und dem ehemaligen Bäder-Dezernenten Wolfgang van Vliet verhinderten den Bau eines Kombibades. Beide hatten keinerlei Interesse an einer solchen Einrichtung. Stattdessen zahlt Ludwigshafen annähernd zwei Millionen Euro jährlich als Zuschuss für die bestehenden Bäderlandschaft. Bei der Sanierung des Freibades am Willersinn für ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – CDU:Raum für Bürger und Ehrenamt in der Pfingstweide sichern

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Beschluss des Aufsichtsrates der LUKOM über die Schließung bzw. Rückgabe des Gemeinschaftshauses Pfingstweide an das Gebäudemanagement der Stadt Ludwigshafen sowie der Kündigung des Überlassungsvertrages mit dem Trägerverein zum Jahresende fällt ein wichtiger Treffpunkt und Tagungsort für viele Ehrenamtler sowie Bürgerinnen und Bürger der Pfingstweide weg. Wenn auch der bauliche ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche – Trickbetrüger werden immer dreister – #Schifferstadt #Speyer #Altrip – ACHTUNG Mischung aus Enkeltrick/falsche Polizei

            • Ludwigshafen – Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche – Trickbetrüger werden immer dreister – #Schifferstadt #Speyer #Altrip – ACHTUNG Mischung aus Enkeltrick/falsche Polizei
              Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Altrip/Speyer. Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche, einer Mischung aus Enkeltrick und falschem Polizeibeamten Bereich Polizeipräsidium Rheinpfalz (ots) Am 14.11.2019, zwischen 14:30 Uhr und 20:10 Uhr, erhielt ein 77-Jähriger in Altrip ständige abwechselnde Telefonanrufe von einem angeblichen Enkel und, wie sich später herausstellte, von einem falschen Polizeibeamten. Zunächst rief ein Mann an und sagte, ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – 28-jähriger Mann bei Arbeitsunfall im Ortsteil Hasenleiser schwer verletzt

            • Heidelberg –  28-jähriger Mann bei Arbeitsunfall im Ortsteil Hasenleiser schwer verletzt
              Mannheim / Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Hasenleiser wurde ein 28-jähriger Mann schwer verletzt. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Fuß des Mannes bei Abrissarbeiten auf einem Anwesen in der Karlsruher Straße in die Ketten eines Baggers und wurde eingeklemmt. Hierdurch erlitt der 28-Jährige schwere Verletzungen am Fuß. Er wurde ... Mehr lesen»

            • Mannheim – 81 jährige wird Opfer von dreisten Trickbetrügern – Mehrere tausend Euro ergaunert

            • Mannheim – 81 jährige wird Opfer von dreisten Trickbetrügern – Mehrere tausend Euro ergaunert
              Mannheim/Mannheim-Neckarstadt: 81-jährige Frau übergibt mehrere Tausend Euro an Betrüger – Polizei sucht Zeugen! (ots) Opfer eines Trickbetrügers wurde am Mittwochabend in der Lenaustraße eine 81-jährige Frau. Die Geschädigte erhielt zwischen 17:15 Uhr und 17:40 Uhr einen Anruf ihres vermeintlichen Neffen. Der unbekannte Anrufer gaukelte der Rentnerin vor, in Darmstadt bei einem Notar zu sitzen und ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • VIDEOS

            • SPORTVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

                November 2019

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                16Nov11:11- 20:00Ludwigshafen -Närrischer Sturm auf das Rathaus und #Dämmerumzug am Samstag, 16.11.201911:11 - 20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                16Nov20:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Die Schönen Mannheims mit Cafe del Mundo20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • SPORTNEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X