Worms – Prof. Dr. Jens Hermsdorf erster Präsident der Dualen Hochschule Rheinland-Pfalz

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Das zweite Halbjahr 2019 bringt für die Duale Hochschule Rheinland-Pfalz wichtige Neuerungen mit sich. Prof. Dr. Jens Hermsdorf wird erster Präsident der Dualen Hochschule Rheinland-Pfalz und stärkt damit die Leitungsebene. Auch wechselt der Sitz der Geschäftsstelle von Mainz an die Hochschule Worms. Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf freute sich über die gemeinsame Entscheidung aller Fachhochschulen, die sich einvernehmlich für die Umstrukturierung der Dualen Hochschule aussprachen. „Mit erstmals einem Präsidenten an der Spitze erhöhen wir die Schlagkraft der Dualen Hochschule und verdeutlichen den Stellenwert, den das duale Studienangebot in Rheinland-Pfalz inzwischen einnimmt“, betonte der Wissenschaftsminister. „Mit Prof. Hermsdorf haben wir sowohl einen Fachmann als auch einen überzeugenden Repräsentanten für die Duale Hochschule Rheinland-Pfalz gewonnen,“ fügte er hinzu. Die neue Aufgabe hat zwei Schwerpunkte. Zum einen wird Hermsdorf als Repräsentant und Ansprechpartner für Unternehmen und Kammern agieren. Zum anderen wird er den Austausch auf der Ebene der Hochschulpräsidenten unterstützen. So wird das Thema „Duales Studium“ verstärkt in strategische Überlegungen zur Profilbildung der Hochschulen einfließen, Neuentwicklungen können abgestimmt und Synergieeffekte erzielt werden.

          „Ich freue mich, dass wir durch das gemeinsame Engagement des Wissenschaftsministeriums, der rheinland-pfälzischen Hochschulen und der Praxispartner die erfolgreiche Entwicklung des dualen Studiums in den nächsten Jahren weiter voranbringen. Ein duales Studium verbindet nicht nur Theorie und Praxis auf ideale Weise, sondern überwindet auch den Gegensatz zwischen beruflicher und akademischer Bildung. Von diesem Schulterschluss zwischen Berufspraxis und Hochschulabschluss profitieren die Studierenden ebenso wie die Unternehmen. Durch die Etablierung dualer Masterstudiengänge und die Entwicklung internationaler dualer Studienangebote soll die Duale Hochschule ein wesentliches Element in der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zur Sicherung gut ausgebildeter Fach- und Führungskräfte sein“, erklärte Professor Dr. Jens Hermsdorf.

          Geschäftsstelle jetzt in Worms

          Die Geschäftsstelle der Dualen Hochschule Rheinland-Pfalz hat eine neue Heimat an der Hochschule Worms gefunden. An ihrem neuen Wirkungsort finden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gute Rahmenbedingungen zur Erfüllung ihrer zahlreichen Aufgaben vor. Die Geschäftsführung wird dabei nach wie vor von Prof. Dr. Hans-Christoph Reiss wahrgenommen. Die Anzahl der dualen Studiengänge ist von 68 im Wintersemester 2017/2018 auf 74 im Wintersemester 2018/2019 gestiegen. Gleichzeitig wuchs die Anzahl der Studierenden um 7 Prozent auf rund 3.290. Mit einem wachsenden Angebot von dualen Studiengängen bieten die rheinland-pfälzischen Hochschulen immer mehr jungen Menschen die Möglichkeit, ein Studium und eine berufliche Ausbildung bzw. betriebliche Praxisphasen in einem Unternehmen miteinander zu verbinden. „Mit dem dualen Studium werden vielfältige Chancen eröffnet. Die Durchlässigkeit zwischen Theorie und Praxis, die Offenheit, sowohl eine berufliche Ausbildung als auch ein Studium zu absolvieren, sind die zentralen Vorteile eines dualen Studiums“, betonte Wissenschaftsminister Wolf.

          Über die Duale Hochschule:
          Die neue Anschrift der Dualen Hochschule lautet:
          Duale Hochschule Rheinland-Pfalz
          Erenburgerstr. 19
          Besucheranschrift: Brucknerstr. 5
          67549 Worms
          Tel. 06241/509 490
          info(at)dualehochschule-rlp.de
          www.dualehochschule-rlp.de

          Die „Duale Hochschule Rheinland-Pfalz“ ist die Dachmarke, unter der das Land Rheinland-Pfalz das vielfältige Angebot an dualen Studiengängen an seinen Hochschulen zusammenfasst und gemeinsam vermarktet. Das Angebot an dualen Studiengängen erfolgt dabei durch die Hochschulen des Landes.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X