Sinsheim – Jugend trainiert für Olympia – Junge Kicker und Schiris in Aktion

        Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch das baden-württembergische Landesfinale der Altersklasse WK V von Jugnd trainiert für Olympia wurde in Baden ausgetragen. Auf dem Sportgelände des SV Sinsheim spielten die jeweils vier besten Schulen der Mädchen und den Jungen teil. Bei den Mädchen siegte die Grundschule Glatten vor der Bruckenackerschule Bernhausen, der badische Vertreter Grundschule Dühren belegte Rang drei, Schlusslicht war die Grundschule Satteldorf. Im Wettbewerb der Jungen landete nur die Grundschule Oberzell vor dem badischen Team der Adolf-Kußmaul-Grundschule Graben-Neudorf. Dahinter platzierten sich St.-Wolfgang-Schule Reutlingen und die Schefflenztalschule Schefflenz. Qualfiziert hatten sie sich zuvor bei Turnieren in den jeweiligen Regierungspräsidien.

        Helmut Kottmann, Landesbeauftragter Jugend trainiert für Olympia Baden-Württemberg war begeistert: „Die Spielerinnen und Spieler waren sehr diszipliniert und mit großem Einsatz und Freude bei den Spielen.“ Ebenso gut gefiel es den Kindern, wie Schülerin Pauline von der Grundschule Dühren bestätigen kann: „Es war toll. Wir hatten alle viel Spaß, vor allem so viele Fans mit dabei waren.“ Die Fans bleiben dabei in einer speziellen Fanzone, um den Kindern und dem Spiel genug Raum zu geben. „So spielen wir das seit zwei Jahren nach dem Vorbild des bfv. Seitdem ist die Durchführung angenehmer und die Atmosphäre einfach toll“, betonte Andreas Wenz, der Beauftragte des Regierungspräsidiums Karlsruhe.

        Als weitere Besonderheit leiteten in diesem Jahr ausschließlich Jungschiedsrichter aus der Schiedsrichtervereinigung Sinsheim die Spiele. Das kam gut an: „Die Schiedsrichterleistungen waren wirklich sehr überzeugend. Man hat gemerkt, dass die Jungs richtig Spaß am Pfeifen haben“, lobte Rolf Großmann, Jugendtrainer vom SV Oberzell, der die Lehrkräfte der Grundschule Oberzell unterstützte. Zwei der Nachwuchsschiris sind Johannes und Nic: „Alles lief sehr harmonisch ab. Wir mussten die Kinder beim Spielen mehr unterstützen und begleiten als dass wir maßregeln mussten. Es war eine super Erfahrung.“ „Unsere sieben Jungschiris und Emely, die ganz frisch ihre DFB-Junior-Coach-Ausbildung abgeschlossen hat, haben super mitgeholfen und unterstützt! Toll, dass sich junge Leute im Alter von 14 bis 18 Jahre so engagieren. Danke auch an Ronald Höck, den Schiedsrichter-Einteiler im Fußballkreis Sinsheim, der im Vorfeld der Veranstaltung bei der Einteilung der Jungschiedsrichter mitgeholfen hat“, freute sich Alexandra Grein, bim bfv für Schulfußball zuständig.

        Ziel von des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia ist, Schülerinnen und Schüler in Bewegung und in die Sportvereine zu bringen. In Dühren funktioniert das schon ziemlich gut, wie Sportlehrerin Frau Dischinger erklärte: „Viele unserer Mädels spielen schon im Verein Fußball, das finde ich klasse.“ Trainer Veith Kegel vom TSV Dühren war daher auch mit dabei und unterstütze sie und das Team am Spielfeldrand. Das Landesfinale Jugend trainiert für Olympia war eine Kooperation mit der Stadt Sinsheim, der AOK, der TSG 1899 Hoffenheim und den Landesverbänden Baden-Württemberg.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

        • NEWS AUS DEM NECKAR-ODENWALD-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Einbrecher suchen Klinikum heim

          • Ludwigshafen –  Einbrecher suchen Klinikum heim
            Ludwigshafen/Ludwigshafen-Nord (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Bislang unbekannte Täter stiegen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster in den Betriebskindergarten des Klinikums Ludwigshafen am Rhein in der Bremserstraße ein. Hierbei entwendeten sie Münzgeld in bislang unbekannter Höhe. Der Einbruch wurde durch eine Angestellte gegen 06:00 Uhr gemeldet, welche das beschädigte Fenster ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Frontalcrash in Sandhofen (B44)

          • Mannheim –  Frontalcrash in Sandhofen (B44)
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich gegen 23.30 Uhr im Einmündungsbereich der Anschlussstelle der BAB 6 in die B 44 ein Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus Mannheim mit seinem Fiat Punto auf der B 44 stadteinwärts und ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Steinewerfer gefährdet Passanten und Autofahrer – Polizei sucht Zeugen!

          • Heidelberg – Steinewerfer gefährdet Passanten und Autofahrer – Polizei sucht Zeugen!
            Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am Samstagabend, gegen 21.15 Uhr, konnte eine bislang unbekannte Person von einem Zeugen dabei beobachtet werden, wie sie vom außen gelegenen Treppenhaus des Einkaufszentrums in der Hertzstraße in Rohrbach-Süd Pflastersteine auf den darunter liegenden Gehweg warf. Es liegen bislang keine Erkenntnisse darüber vor, ob Personen oder Fahrzeuge gefährdet oder ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Verkehrskontrollen im Hemshof

          • Ludwigshafen – Verkehrskontrollen im Hemshof
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am gestrigen Freitagmorgen wurden im Ludwigshafener Stadtgebiet verstärkt Verkehrskontrollen im Hinblick auf die Verkehrssicherheit im Allgemeinen und auf die Einhaltung der Gurtpflicht im Besonderen durchgeführt. Bei insgesamt 30 kontrollierten PKW kam es wegen Nichtbeachtens der Gurtpflicht und sonstigen Fahrzeugmängeln zu insgesamt acht Beanstandungen. Rückfragen bitte an Polizeiinspektion ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Ludwigshafen setzt auf Elektromobilität

          • Ludwigshafen – Ludwigshafen setzt auf Elektromobilität
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Mit 25 E-Fahrzeugen, darunter 18 Personenkraftwagen und sieben Nutzfahrzeugen, konnte die Stadt Ludwigshafen dank Fördermittel des Bundes ihren Fuhrpark ausstatten. E-Mobilität zu stärken, ist ein Teil des Masterplans Green City. Die entsprechenden Förderanträge beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur stellte der Bereich Umwelt, die Fahrzeuge beschaffte der ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • SPORTVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • SPORTNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X