Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen feierte ihre Absolventinnen und Absolventen (VIDEO)


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Im festlichen Rahmen des Ludwigshafener Pfalzbaus und mit rund 800 Gästen feierte die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen am Freitag, dem 12. Juli 2019, ihre Absolventinnen und Absolventen. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Hochschulpräsident Professor Dr. Peter Mudra; gefolgt von der Studierendenrede von Maximilian Schröder, Absolvent im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Management & Consulting. Anschließend gab Comedian Dr. Christian CHAKO Habekost Auszüge aus seinem aktuellen Programm zum Besten, bevor dann die Auszeichnung der Preisträgerinnen und Preisträger erfolgte. Den Abschluss des offiziellen Programms bildete dann ab 19.00 Uhr die feierliche Vergabe der Abschlussurkunden. Durch den offiziellen Teil des Abends führte Stefanie Zuehlsdorff-Hottel vom hochschulzugehörigen Weincampus Neustadt. Für den richtigen Schwung sorgten beim Festakt die Band ‚The Necronautics‘ sowie bei der Party ab 22.00 Uhr DJ Lucas Summer.
        Video MRN-News

        Ausgezeichnet! – Unsere Preisträgerinnen und Preisträger:
        Auch die Ehrung herausragender Studienleistungen hatte wieder ihren traditionellen Platz bei der Studienabschlussfeier: Vom Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Ludwighafen e.V. ausgezeichnet wurden mit jeweils 500 Euro Lorena Düner, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung, als beste Bachelorabsolventin und Katja Reincke vom Masterstudiengang Soziale Arbeit als beste Masterabsolventin. Den ebenfalls mit 500 Euro dotierten Preis für die beste Bachelorarbeit erhielt Anna-Lena Gerdon, Absolventin im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, für ihre Arbeit zum Thema „Demenzdörfer – zum Für und Wider einer Freiheit in Umfriedung. Aktuelle Überlegungen für die Soziale Altenarbeit“. Auch Carsten Hämmerle, Absolvent des Bachelorstudiengangs International Management Eastern Europe, wurde für seine herausragende Bachelorarbeit mit dem Titel „Wettbewerbsanalyse und -bewertung zur Ableitung strategischer Handlungsempfehlungen im Bereich Nutzfahrzeug-Platooning, dargestellt am Beispiel der MAN Truck & Bus AG “ ausgezeichnet. Die Preise überreichte Ahu Gel, Vorstandsmitglied des Vereins der Freunde und Förderer der Hochschule Ludwigshafen e.V.

        Der mit 300 Euro dotierte Family Award, der Studierende mit Mehrfachbelastung durch familiäre Aufgaben auszeichnet, ging an Iris Sebastian vom dualen Bachelorstudiengang Pflege. Den Family Award überreicht Prof. Dr. Elke Raum, Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule, der dreifachen Mutter.

        Den mit 800 Euro dotierten Förderpreis Gesundheitsökonomie in der Kategorie ‚erstplatzierte Masterarbeit‘ verlieh Julia Baier vom Fördervereins Gesundheitsökonomie an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen e.V., an Julia Kaliba für ihre Arbeit zum Thema „Direktzugang zur Physiotherapie in Deutschland – Status quo sowie notwendige Voraussetzungen und Veränderungen“. In der Kategorie ‚zweitplatzierte Masterarbeit‘ wurde Christina Cyppel für ihre Arbeit „Digitalisierung in der Psychotherapie am Beispiel Baden-Württemberg – Potenzial und Risiken“ mit einem Preisgeld von 700 Euro ausgezeichnet.

        Herzlichen Glückwunsch!

        Zum Hintergrund:
        Im vergangenen Studienjahr, Wintersemester 2018/2019 und Sommersemester 2019, haben insgesamt gut 600 Absolventinnen und Absolventen ihr Studium an der Hochschule in Ludwigshafen erfolgreich beendet. Derzeit studieren rund 4.500 Studierende an der Hochschule.
        Bild zeigt die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger gemeinsam mit den Stifterinnen und Stiftern.
        Quelle:Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • WISSENSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WISSENSCHAFTSNEWS

            >> Weitere
          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X