Hockenheim – SUV mit Anhänger gerät auf der #A61 ins Schlingern – Ein Schwerverletzer


Speyer, Hockenheim/ Metropolregion Rhein-Neckar Schwerer Verkehrsunfall auf Autobahn 61
(ots)


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Am Mittwochnachmittag kam es auf der #A61 zu einem schweren Verkehrsunfall, wobei mehrere Personen verletzt wurden – eine davon schwer.

Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet der Fahrer eines SUV Landrover mit seinem Anhänger gegen 16:30 Uhr ins Schlingern, wobei er anschließend die Kontrolle über das Gespann verlor. Dabei streifte er einen neben ihm fahrenden VW Golf. Beide Fahrzeuge waren von Speyer kommend in Richtung Autobahndreieck Hockenheim unterwegs. Bei dem Unfall der sich kurz vor der Rheinbrücke ereignete, wurden mindestens vier Personen verletzt, eine davon schwer. Alle Fahrzeuge waren mit jeweils drei Personen besetzt. Um den schwer Verletzten schnellstmöglich versorgen zu können, wurde ein Rettungshubschrauber angefordert, der auf dem Seitenstreifen landete und den Unfallbeteiligten anschließend in ein Krankenhaus verbrachte. Über die Schwere der Verletzungen kann bislang keine Aussage getroffen werden. Der entstandene Sachschaden kann bislang ebenfalls nicht beziffert werden. Aufgrund des Zusammenstoßes der beiden Fahrzeuge, wurden diese stark beschädigt, weshalb diese abgeschleppt werden müssen. Der Landrover kam auf der Fahrzeugseite zum Erliegen und muss entsprechend geborgen werden.

Während der Bergungs- und Rettungsarbeiten, sowie der Unfallaufnahme durch Beamte des Verkehrskommissariats Walldorf waren mehrere Fahrstreifen gesperrt.

Die Verkehrsunfallaufnahme war um 19.30 Uhr abgeschlossen. Die Unfallstelle war ab diesem Zeitpunkt geräumt und die Fahrbahn für den fließenden Verkehr wieder freigegeben. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde eine verletzte Person mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht (entgegen der Erstmeldung nicht mit dem Rettungshubschrauber). Zwei Personen wurden leicht verletzt und konnten vor Ort medizinisch versorgt werden.
(Stand 21.12.Uhr)

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN