Ludwigshafen – 90 Jahre Tierschutzverein Ludwigshafen – Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Ludwigshafen

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Der Tierschutzverein Ludwigshafen am Rhein und Umgebung e.V. schaut auf 90 Jahre Vereinsgeschichte zurück und startet mit 350 Mitgliedern in sein Jubiläumsjahr.
        Die 2.Vorsitzende, Monika Deutsch-Bunke, begrüßt im Auftrag der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen 1.Vorsitzenden Doris Regler die anwesenden Mitglieder. Sie bedankt sich bei allen anwesenden und nicht anwesenden Mitgliedern für die jahrelange Treue zum Verein, der im Juni 1929 neu gegründet wurde.
        Über die vielen Jahre hat sich der Tierschutz deutlich verändert. Auf jeden Fall ist die Aufklärung und Sensibilisierung der Bevölkerung immer noch wichtig, auch, wenn sich der Tierschutzgedanke mittlerweile an die heutigen Gegebenheiten angepasst hat. Ganz wichtig ist die angebotene telefonische Beratung dienstags und donnerstags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, die gerne angenommen wird und gut frequentiert ist.
        Deutsch-Bunke weist darauf hin, dass im Tierschutzhaus immer mehr Tiere sitzen, die jahrelang ein Zuhause hatten und aus unterschiedlichen Gründen abgegeben werden. So beherbergt der Verein viele Katzen und andere Kleintiere ab sieben Jahre +. Nicht alle sind mehr vermittelbar und so bleiben sie bis zu ihrem Lebensende.
        Aber erfreulich ist auch, dass es mittlerweile Katzenliebhaber gibt, die bereit sind, auch älteren Tieren ein neues Zuhause zu geben und die mit ihren neuen Mitbewohnern glücklich und zufrieden sind.
        Nach wie vor fordert der Verein für Ludwigshafen eine Kastrations- und Registrierungspflicht. In vielen anderen Städten in Rheinland-Pfalz ist das schon der Fall. Warum nicht auch in Ludwigshafen?
        Dass sich der Verein nach wie vor um viele Streunerkatzen in Ludwigshafen und Umgebung kümmert, diese kastrieren lässt, mit Futter versorgt und sich bei Krankheiten um sie kümmert, ist selbstverständlich.
        Bei den erforderlichen Neuwahlen wurden gewählt:
        Monika Deutsch-Bunke zur 1.Vorsitzenden
        Gabriele Vahldieck zur 2. Vorsitzenden
        Marliese König als Kassenwartin
        Sigrid Habel als Schriftführerin sowie
        Dr. Rainer Metz und Ulrike Becker als Kassenprüfer.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

          • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – VIDEO ERSTMELDUNG – Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

            • Ludwigshafen – VIDEO ERSTMELDUNG – Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Zu einem schweren Unfall zwischen einem PkW und einem Motorrad kam es heute Mittag an der Kreuzung Sternstraße/Industriestraße. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr umgeleitet. Nähere Angaben zum Unfallhergang sind derzeit noch nicht bekannt.»

            • Frankenthal – Auch die Feuerwehr Frankenthal hatte einen arbeitsreichen Samstag

            • Frankenthal – Auch die Feuerwehr Frankenthal hatte einen arbeitsreichen Samstag
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Einen einsatzreichen Samstag (20.07.2019) mit insgesamt 7 Ereignissen musste die Freiwillige Feuerwehr Frankenthal am gestrigen Samstag abarbeiten. Gegen 11:27 Uhr wurde ein brennender Mülleimer im Bereich des Hauptfriedhofes am Haupteingang gemeldet, welcher durch die Besatzung des ersten Löschfahrzeuges direkt nach Eintreffen gelöscht werden konnte. Gegen 13:50 Uhr wurde ein PKW im ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Körperverletzung auf dem Berliner Platz

            • Ludwigshafen – Körperverletzung auf dem Berliner Platz
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Samstagmorgen, 20.07.2019, gegen 07:00 Uhr, verletzt ein 24-Jähriger zwei Personen auf dem Berliner Platz leicht, nachdem diese schlichtend in ein zu eskalieren drohendes Streitgespräch einzuwirken versuchten. Der sichtlich unter dem Einfluss von Alkohol gestandene 24-Jährige verletzte die beiden Streitschlichter durch aggressives Wegstoßen leicht und zerriss hierbei einem der ... Mehr lesen»

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Produktionshalle in Lambsheim

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Produktionshalle in Lambsheim
              Lambsheim7Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum von Freitag, 19.07.2019, ca. 12.00 Uhr, bis Samstag, 20.07.2019, ca. 19.30 Uhr, begibt sich ein bislang unbekannter Täter zu einer Produktionshalle in der Ringstraße in 67245 Lambsheim. An der Gebäuderückseite schlägt der Täter ein Fenster ein um in die Produktionshalle zu gelangen. Vermutlich wird der Einbrecher bei der ... Mehr lesen»

            • Edenkoben – #Unwetter sorgt für Polizeieinsätze

            • Edenkoben – #Unwetter sorgt für Polizeieinsätze
              Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund des Unwetters in der Nacht vom 20.07.2019 auf den 21.07.2019 kam es bei der Polizei Edenkoben zu mehreren “witterungsbedingten” Einsätzen. Um 0:45 Uhr lagen mehrere Bäume über die Fahrbahn der L 542 zwischen Venningen und Großfischlingen. Gegen 1:00 Uhr blockierte ein umgestürzter Baum die B37 zwischen Gommersheim und Böbingen. Um ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X