Hockenheim – Noch freie Plätze beim Theaterworkshop

        Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Anmeldung zum Ferienprogramm des Kinder- und Jugendbüros Pumpwerk Hockenheim ist weitestgehend abgeschlossen. Die Plätze sind bereits verlost. Derzeit besteht noch die Möglichkeit, sich für die freie Feri-enwochen im Pumpwerk anzumelden. Unter dem Motto „Ferien in Fantasi-a“ bietet die Schauspielschule Imagine aus Karlsruhe mit dem Pumpwerkteam die Möglichkeit, Theaterluft zu schnuppern. Der Theaterworkshop lädt auf eine Reise ins Land der Fantasie, bei der al-les möglich ist ein. Gemeinsam gilt es die Bretter, die die Welt bedeuten, zu erobern und am Ende zu zeigen, was man so alles auf der Reise erlebt hat. Der Workshop richtet sich an Kinder von sechs bis 14 Jahren. Er findet von Montag, 29. Juli bis Freitag, 2. August 2019, immer von 9 bis 14 Uhr statt. Wer möchte, kann ab 8.30 Uhr Frühstück dazu buchen.

          Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Pumpwerkteam nun auch noch für die letzte Ferienwoche vom 2. bis zum 6. September 2019 immer von 10 bis 16 Uhr Zusatzplätze, um auf den Spuren der Waldindianer zu wan-deln und den Hockenheimer Wald zu entdecken. Das Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk gibt auch schon einen kleinen Ausblick auf zwei besondere Highlights des neuen Herbstprogrammes: Aufgrund der großen Resonanz und auf vielfachen Wunsch gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Herbstfreizeit. Von Sonntag, 27. bis Donnerstag 31. Oktober 2019 geht es wieder nach Trippstadt bei Kaiserslautern. Ge-meinsam wird der herbstliche Wald erobert. Das bewährte Pumpwerkteam hat dabei zahlreiche Spiel und Bastelangebote im Gepäck und freut sich auf viele Mitreisende.

          Ein weiteres Highlight wird der neue Kunstworkshop für Kinder sein, der am Donnerstag, 12. September 2019, startet. Bis zum 12. Dezember 2019 ha-ben die Kinder immer donnerstags von 16 bis 18 Uhr bei insgesamt zwölf Terminen die Möglichkeit, die verschiedensten Facetten von Kunst kennen-zulernen und sich darin auszuprobieren. Alle Angebote des Kinder- und Jugendbüros sind unter http://www.hockenheim.feripro.de zu finden. Dort kann man sich auch gleich anmelden. Wer noch Fragen dazu hat, kann sich gerne an die Mitar-beiter des Kinder- und Jugendbüros Pumpwerk Hockenheim. wenden. Sie sind telefonisch unter 06205 100062 oder per E-Mail unter kjbuer-o@pumpwerk-hockenheim.de erreichbar. Wer sich näher über das Kinder- und Jugendbüro Pumpwerk der Stadt Hockenheim informieren möchte, kann dies auf der Internetseite http://www.pumpwerk-kjb-hockenheim.de tun.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X