Heidelberg – Sportliches Heidelberg! Sportwochenende vom 5. bis 7. Juli mit NCT-Lauf, Drachenboot-Cup, Rollstuhlmarathon und Schaufenster des Sports

        Sportliches Heidelberg: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner beim Marathon-Lauf. Foto: MRN-NEWS

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckr(red/ak) – Auf gleich mehrere Großveranstaltungen dürfen sich Sportfans vom 5. bis 7. Juli 2019 in Heidelberg freuen: Am Freitag, 5. Juli, startet um 19 Uhr im Neuenheimer Feld der 8. NCT-Lauf gegen Krebs. Bewegung auf den Neckar kommt am Samstag, 6. Juli, ab 9.30 Uhr beim Drachenbootcup des Wassersportclubs 1931 Heidelberg-Neuenheim. Zum Abschluss feiert am Sonntag, 7. Juli, ab 10.15 Uhr der Internationale Rollstuhlmarathon am Neuenheimer Neckarufer seinen 30. Geburtstag. Von 13 bis 19 Uhr lädt dort zugleich der Sportkreis Heidelberg in Kooperation mit der Stadt Heidelberg zum Schaufenster des Sports ein: Mehr als 35 Heidelberger Vereine werden sich präsentieren. Auf die Besucherinnen und Besucher warten viele Mitmachangebote und Vorführungen.

          NCT-Lauf am 5. Juli

          Beim Benefizlauf des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) am 5. Juli im Neuenheimer Feld können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einer 2,4 Kilometer langen Rundstrecke, über eine Zehn-Kilometer-Distanz oder beim Halbmarathon für den guten Zweck an den Start gehen. Die Strecke führt vom Gelände des Instituts für Sport und Sportwissenschaft (ISSW) über die Handschuhsheimer Felder nach Ladenburg und am Neckar zurück. Von 18 bis circa 22 Uhr wird unter anderem die Tiergartenstraße zwischen Tiergartenbad und Einfahrt zum ISSW voll gesperrt. Für Anlieger nördlich der Einfahrt steht eine Umleitung über den Mittelfeldweg zur Verfügung (außer zwischen 19 und 20 Uhr). Auch im weiteren Veranstaltungsbereich ist mit Sperrungen und Einschränkungen zu rechnen.

          Die Busse der Linie 32 in Richtung Bismarckplatz fahren in der Zeit von 20.40 Uhr bis 23.10 Uhr ab der Haltestelle Studentenwohnheim direkt weiter zur Haltestelle Jugendherberge. Die Fahrten zur Haltestelle Sportzentrum Nord über Schwimmbad, Olympiastützpunkt und DJK-Sportplatz entfallen. Die Fahrten der Linie 37 in Richtung Sportzentrum Nord enden von 16 Uhr bis Betriebsende an der Haltestelle Studentenwohnheim. Von dort geht es wieder zurück auf dem regulären Linienweg Richtung Bunsen-Gymnasium. Weitere Informationen unter www.nct-heidelberg.de.

          Drachenboot-Cup am 6. Juli

          Beim Drachenboot-Cup am 6. Juli im Bereich der Neuenheimer Neckarwiese gehen Firmen-, Vereins- und Spaßmannschaften mit 16 bis 18 Sportlerinnen und Sportlern sowie einem Taktgeber, dem Trommler, ins Rennen. Etwa 250 Meter müssen zurückgelegt werden. Weitere Informationen unter www.drachenbootcup-hd.de.

          Rollstuhl-Marathon am 7. Juli

          Alle zwei Jahre zeigen Spitzen- und Breitensportler beim Internationalen Rollstuhlmarathon in Heidelberg ihr Können. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner wird am 7. Juli um 11 Uhr auf der Uferstraße in Neuenheim (unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke) den Startschuss für den „Maxi-Marathon“ über 44 Kilometer geben. Die Strecke führt über die Ernst-Walz-Brücke, entlang des Neckarufers in Bergheim und in der Altstadt nach Schlierbach und über Neckargemünd und Ziegelhausen zurück nach Neuenheim. Der Kurs wird zweimal gefahren. Das Ziel ist ebenfalls unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke.

          Bereits um 10.15 Uhr startet das Kinder- und Jugendrennen über circa 2,8 Kilometer. Um 12.45 Uhr beginnt der Inliner-Halbmarathon über 22 Kilometer – hier wird eine Runde absolviert –, um 13 Uhr starten die E-Biker. Das Jugend- und Einsteigerrennen über 11,2 Kilometer mit Start in Neckargemünd ist um 13.30 Uhr. Rund um den Start- und Zielbereich ist auf der Neuenheimer Neckarwiese bereits ab Samstag ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm mit Essen und Getränken geplant. Die Veranstaltung wird vom Verein Heidelberger Rollstuhl-Marathon organisiert. Mehr unter www.rollstuhlmarathon.de.

          Der Marathon findet auf folgender Strecke statt: Start in der Uferstraße in Neuenheim unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke – Posseltstraße – Jahnstraße – Ernst-Walz-Brücke – Vangerowstraße – Iqbalufer/B 37 in Richtung Schlierbach und Neckargemünd – Friedensbrücke in Neckargemünd –
          L 534 in Richtung Heidelberg – Ziegelhäuser Landstraße – Ernst-Walz-Brücke. Ab hier Wiederholung der Runde bis zum Ziel vor dem Einmündungsbereich Uferstraße/Posseltstraße in Neuenheim. Der Halbmarathon findet auf der gleichen Strecke statt, allerdings mit nur einer Runde bis zum Ziel.

          Die Strecke des Kinder- und Jugendlaufes (10.15 Uhr): Start unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke – Uferstraße – Posseltstraße – Jahnstraße – Am Römerbad – Uferstraße bis zum Ziel vor dem Einmündungsbereich Uferstraße/Posseltstraße.

          Durch den Rollstuhlmarathon kommt es am Sonntag, 7. Juli 2019, zwischen der Heidelberger Ernst-Walz-Brücke und der Friedensbrücke in Neckargemünd auf der Strecke zu halbseitigen Straßensperrungen. Jeweils die dem Neckar zugewandte Straßenseite ist gesperrt. Es wird eine geänderte Verkehrsführung eingerichtet. Diese gilt am 7. Juli von 8 bis circa 17 Uhr:
          Der West-Ost-Verkehr stadtauswärts in Richtung Neckartal ist nur über die B 37 möglich, Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer müssen bis Neckargemünd auf der Schlierbacher Seite fahren (südliches Neckarufer).
          Der Ost-West-Verkehr stadteinwärts in Richtung Heidelberg ist nur über die L 534 möglich (nördliches Neckarufer).

          Die Uferstraße ist zwischen den Einmündungen Uferstraße/Neuenheimer Landstraße und Posseltstraße/Jahnstraße von 8 bis 17 Uhr voll gesperrt. Anwohnerinnen und Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge rechtzeitig außerhalb des Veranstaltungsbereichs abzustellen.

          Beim Linienbusverkehr der RNV kommt es am 7. Juli von kurz vor 8 Uhr bis nach 17 Uhr zu folgenden Veränderungen:

          Die Linie 33 fährt von Ziegelhausen in Richtung Bismarckplatz zwischen 08.01 Uhr und 16.26 Uhr ab der Haltestelle Neckarschule wie die Linie 34 über Neckarhelle – L 534 – Ziegelhäuser Landstraße – Theodor-Heuss-Brücke zum Bismarckplatz. Danach geht es über den regulären Linienweg weiter. In Fahrtrichtung Ziegelhausen ist die Linie 33 von der Sperrung nicht betroffen.
          Die Linie 34 fährt vom Bismarckplatz Richtung Ziegelhausen von 7.46 Uhr bis 17.46 Uhr ab der Haltestelle Bismarckplatz über Neckarstaden – Alte Brücke – S-Bahnhof Altstadt – S-Bahnhof Schlierbach/ Ziegelhausen – L 534 – Stiftsmühle. Danach geht es über den regulären Linienweg weiter. Von Ziegelhausen in Richtung Bismarckplatz wird am Sonntag, 7. Juli, auf dem regulären Linienweg über die Neuenheimer Landstraße gefahren.
          Die Linie 35 fährt von Neckargemünd Richtung Bismarckplatz zwischen 8.16 Uhr und 16.46 Uhr ab der Haltestelle Hanfmarkt – Haltestelle Neckarbrücke der DB Rhein-Neckar-Bus – über Friedensbrücke – L 534 – Ersatzhaltestelle Orthopädische Klinik in Höhe der Schleuse – Brahmstraße – Stift Neuburg weiter wie die Linie 34 – Ziegelhäuser Landstraße – Theodor-Heuss-Brücke zum Bismarckplatz. Danach geht es über den regulären Linienweg weiter. Regulär wird ebenfalls vom Bismarckplatz in Richtung Neckargemünd gefahren.

          Schaufenster des Sports am 7. Juli

          Beim Schaufenster des Sports wird am 7. Juli von 13 bis 19 Uhr auf der Neuenheimer Neckarwiese die Vielfalt des Breitensports in Heidelberg präsentiert. Rund 40 Mitmachstation laden die Besucherinnen und Besucher zum kostenlosen Ausprobieren und Kontaktknüpfen zu mehr als 35 Sportvereinen ein. Auf einer Bühne werden den Tag über sportliche Vorführungen geboten. Den Besucherinnen und Besuchern wird empfohlen, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Veranstaltung wird vom Sportkreis Heidelberg e.V., dem Dachverband der Sportvereine in Heidelberg und Region, in Kooperation mit der Stadt Heidelberg organisiert.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


              • NÄCHSTE EVENTS

                Juli 2019

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                3Jul - 27Jul 30:00Jul 27Heidelberg - Programm halle02 Juli 20190:00 - 0:00 (27) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                25Jul16:00- 0:00Heidelberg - Probe-Radfahren für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern16:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESUNDHEIT

                27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                27Jul17:00- 18:00Heidelberg - Kostenfreier Bewegungstreff im Hasenleiser17:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT

                29Jul17:00- 18:00Heidelberg - Sprechstunde der Kommunalen Behindertenbeauftragten17:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - GESUNDHEIT

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • FREIZEITVIDEOS

            • SPORTVIDEOS

            • GESUNDHEITSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • FREIZEITNEWS

              >> Weitere

            • SPORTNEWS

              >> Weitere

            • GESUNDHEITSNEWS

              >> Weitere

            • UMWELTNEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X