Speyer – Sparkasse Vorderpfalz – #Schulpreis Bildende Kunst: Herausragende Arbeiten ausgezeichnet

        26.06.19 Die Sparkasse Vorderpfalz ehrt im Augustinersaal ihrer Hauptstelle die Teilnehmer des Wettbewerbs “Schulpreise für Bildende Kunst” aus verschiedenen Schulen aus dem Geschäftsbereich der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer mit einem Geschenk für ihre Leistungen beim erstellen der Kunstwerke. Hier ein Gruppenbild der Ausgezeichneten. Rechts Vorstandsmitglied Oliver Kolb und BM Monika Kabs

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am diesjährigen “Schulpreis Bildende Kunst” beteiligten sich 9 Schulen verschiedener Jahrgangsstufen und Schulformen aus Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Die Preisträger/innen wurden von Bürgermeisterin Monika Kabs und Sparkassenvorstand Oliver Kolb im Augustinersaal der Sparkasse Vorderpfalz ausgezeichnet. Ziel des jährlich neu aufgelegten Schulpreises ist es, der künstlerisch-ästhetischen Erziehungsarbeit in den Schulen neue Impulse zu verleihen und auf herausragende Arbeiten und Leistungen im Kunstunterricht aufmerksam zu machen. Zur Ausrichtung des Schulpreises erhält jede Schule eine 500-Euro-Förderung von der Sparkasse Vorderpfalz. Mit insgesamt 4.500 Euro unterstützt die Sparkasse den Schulpreis Bildende Kunst 2019.
        26.06.19 Die Sparkasse Vorderpfalz ehrt im Augustinersaal ihrer Hauptstelle die Teilnehmer des Wettbewerbs “Schulpreise für Bildende Kunst” aus verschiedenen Schulen aus dem Geschäftsbereich der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer mit einem Geschenk für ihre Leistungen beim erstellen der Kunstwerke. Hier ein Gruppenbild der Ausgezeichneten. Rechts Vorstandsmitglied Oliver Kolb und BM Monika Kabs

        Foto / Sparkasse / Klaus Venus:
        Bildunterschrift:
        Schulpreis Bildende Kunst: Bürgermeisterin Monika Kabs (2.v.r.) und Sparkassenvorstand Oliver Kolb (r.) zeichnen die diesjährigen Preisträger/innen aus.

        Am Schulpreis Bildende Kunst haben teilgenommen:
        Edith-Stein-Gymnasium (Speyer)
        Edith-Stein-Realschule Plus (Speyer)
        Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium (Speyer)
        IGS Georg-Friedrich-Kolb Speyer
        Nikolaus-von-Weis-Gymnasium (Speyer)
        Nikolaus-Von-Weis-Realschule Plus (Speyer)
        Realschule plus Dudenhofen
        Staatl. Gymnasiums am Kaiserdom (Speyer)
        Staatl. Hans-Purrmann-Gymnasium (Speyer)

        Über die Sparkasse Vorderpfalz
        Die Sparkasse Vorderpfalz ist mit einer Bilanzsumme von 5,1 Milliarden Euro die größte Sparkasse in Rheinland-Pfalz. Die Zufriedenheit ihrer Kunden ist für sie Maßstab und Antrieb zugleich. Deshalb kombiniert sie persönliche und digitale Services und ermöglicht dadurch einen umfassenden Zugang zu ihren Finanzdienstleistungen. Mit 51 Standorten inklusive sechs PrivatkundenCentern unterhält sie vor Ort das mit Abstand dichteste Geschäftsstellen-, Service-, und Geldautomatennetz der Region. Über die Sparkassen-App, ihre Webseite sparkasse-vorderpfalz.de, OnlineBanking und das KundenDialogCenter ist sie rund um die Uhr erreichbar.

        Gesellschaftlich engagiert: Das macht eine Sparkasse aus
        Was gibt es schöneres, als Freude mit anderen zu teilen? Als öffentlich rechtliches Kreditinstitut gehört es zur unternehmerischen Identität der Sparkasse Vorderpfalz, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben in ihrem Geschäftsgebiet zu unterstützen. Ein großer Teil der erwirtschafteten Erträge fließt wieder in Form von Spenden und Sponsoring sowie über ihre fünf Stiftungen mit einem Stiftungskapital von insgesamt über 20 Millionen Euro an Vereine, Schulen, Institutionen und ehrenamtlich wirkende Bürgerinnen und Bürger zurück. Allein im zurückliegenden Geschäftsjahr sind Fördergelder in Höhe von über 1,3 Mio. Euro geflossen. Damit hat sie in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis über 1.100 soziale, kulturelle, gesellschaftliche, wissenschaftliche und sportliche Projekte begleitet, die ohne ihre Unterstützung oftmals nicht zustande gekommen wären. Daneben ist die Sparkasse Vorderpfalz ein wichtiger Steuerzahler, Investor, Ausbilder und Arbeitgeber.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X