Landau – Abgängiger Jugendlicher – Widerstand gegen Polizeibeamte

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Widerstand gegen Polizeibeamte kam es am 27.6.2019, gegen 00.05 Uhr in Landau. Nachdem durch das Jugendwerk St. Josef ein 16-jähriger als abgängig gemeldet worden war, wurde dieser durch eine Polizeistreife angetroffen. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde er zunächst verbal aggressiv, konnte dennoch in Gewahrsam genommen und einer verantwortlichen Person des Jugendwerkes in der Außenwohngruppe überstellt werden. Nachdem er dort wiederum entwichen war, wurde er erneut gegen 01.10 Uhr im Stadtgebiet durch eine Polizeistreife aufgegriffen und in Gewahrsam genommen. Hierbei randalierte er im Streifenwagen. Noch im gefesselten Zustand trat und spuckte er um sich. Ein Verbringen in die Jugendpsychatrie des Pfalzklinikums in Klingenmünster war die Folge.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X