Hockenheim/ Sinsheim/Sandhausen – BAB 5 – Präventive Alkoholkontrollen – jeder neunte LKW-Fahrer betrunken – “Spitzenreiter” über vier Promille

        Hockenheim/Sinsheim/Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend führte das Verkehrskommissariat Walldorf erneut eine großangelegte Kontrollaktion auf den Tank- und Rastanlagen der Region durch. Ziel der präventiven Maßnahme war die Verhinderung von Trunkenheitsfahrten im Lastverkehr. Und die Kontrolle auf den insgesamt fünf Tank- und Rastanlagen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums am Sonntag bestätigten leider einmal mehr die polizeiliche Annahme, dass dem Sonntagsfahrverbot unterliegende LKW-Fahrer auf den Rasthöfen teilweise übermäßig Alkohol konsumieren und hierdurch die Gefahr einer Trunkenheitsfahrt nach dem Wegfall des Fahrverbots besteht. 20 Beamte kontrollierten fünf Stunden lang rastende Lkw-Fahrer auf den Tank- und Rastanlagen Hardtwald-Ost und -West an der A 5 sowie Kraichgau-Süd und Hockenheimring-Ost und -West an der A 6.

        Kurz vor Ende des Sonntagsfahrverbots und vor Beginn der Weiterfahrt wurden insgesamt 431 Fahrer überprüft – wieder mit erschreckendem Ergebnis. Insgesamt standen 45 Fahrer noch unter Alkoholeinfluss von mindestens 0,5 Promille, damit fast jeder neunte kontrollierte Fahrer. Davon waren 26 Fahrer mit Alkoholwerten von über einem Promille deutlich alkoholisiert. Der unrühmliche “Spitzenreiter”, ein Lkw Fahrer aus Polen, brachte es auf der Rastanlage Kraichgau-Süd auf 4,04 Promille in der Atemluft. Bis auf zwei Fahrer aus Deutschland und Belgien kamen alle anderen Lkw-Fahrer aus Ost- bzw. Südosteuropa.

        Allen alkoholisierten Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt und deren Führerschein, Fahrzeugschein und die Frachtpapiere beschlagnahmt.

        Eine Nachkontrolle am Montagmorgen ergab noch bei acht dieser Fahrer Promillewerte, die eine weiter anhaltende Untersagung der Weiterfahrt erforderlich machten. Die beschlagnahmten Dokumente bleiben bis zur Erlangung der Nüchternheit der jeweiligen Betroffenen weiterhin in polizeilicher Verwahrung. Ein erneuter Alkoholtest bei dem “Spitzenreiter” ergab gegen 7.30 Uhr immer noch einen Wert von knapp 1,6 Promille – seine Fahrt wird der Pole demnach voraussichtlich erst am Abend nach Erlangung der Nüchternheit fortsetzen können.

        Die Kontrollmaßnahmen werden durch das Polizeipräsidium Mannheim weiter konsequent fortgesetzt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Schriesheim – Drei schwer Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß

          • Schriesheim – Drei schwer Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
            Schriesheim / Rhein-Neckar-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 22.08.19, um 17.10 Uhr, auf der K4122, Höhe Röschbacher Hof. Ein 28-Jähriger befuhr mit seinem BMW die Kreisstraße 4122 vom Röschbacher Hof in Richtung Kohlhof. Vermutlich aufgrund unangemessener Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Die bekanntesten Bahnradasse siegten auch auf der Radrennbahn in Friesenheim

          • Ludwigshafen – Die bekanntesten Bahnradasse siegten auch auf der Radrennbahn in Friesenheim
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die bekanntesten Bahnradasse siegten auch auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim. Die Olympiasiegerin im Teamsprint und Weltmeisterin Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern gewann das 500 Meter Zeitfahren in 35,20 Sekunden vor der Italienerin Miriam Vece in 35,82 Sekunden. Im Keirin-Wettbewerb setzte sich Maximilian Levy vor Joachim Eilers durch. Im Rennen um ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG – Sperrung Hochstraße Süd – Konrad Adenauer Brücke nach Mannheim ist ab Mundenheimer Straße offen

          • Ludwigshafen – VIDEO NACHTRAG – Sperrung Hochstraße Süd – Konrad Adenauer Brücke nach Mannheim ist ab Mundenheimer Straße offen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – NACHTRAG – Sperrung Hochstraße Süd – Nach dem unsere Redaktion www.mrn-news.de viele Nachfragen zur Sperrung der Hochstraße Süd bekommen hat, möchten wir nochmal folgendes klar stellen. Die Hochstraße Süd ist die Zufahrt zur Konrad Adenauer Brücke (alte Rheinbrücke) die am S-Bahnhof vorbei den Verkehr nach Mannheim leitet. Die Brücke ist ... Mehr lesen»

          • Heppenheim-Hüttenfeld – Getränkeflaschen blockieren Kreisel

          • Heppenheim-Hüttenfeld –  Getränkeflaschen blockieren Kreisel
            Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ein 38 Jahre alter Fahrer eines Getränkelasters verlor am Donnerstag (22.08.), gegen 15.35 Uhr, beim Befahren des Kreisels an der Einmündung Landesstraße 3398/Landesstraße 3111 aus bislang unbekannter Ursache Teile seiner Ladung. Die herabfallenden Getränkeflaschen blockierten anschließend die Durchfahrt. Der Verkehr staute sich daraufhin in alle Richtungen. Verletzt wurde niemand. ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Verkehrschaos ist perfekt – Achtung – Eilige Meldung – Hochstraße Süd gesperrt!!

          • Ludwigshafen – Verkehrschaos ist perfekt – Achtung – Eilige Meldung – Hochstraße Süd gesperrt!!
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachtrag: Aktuell ist das Verkehrschaos perfekt.Die Stadt Ludwigshafen appelliert an alle Autofahrer*innen den gesperrten Bereich großräumig zu umfahren! ❗️Achtung❗️Die Stadt Ludwigshafen sperrt ab sofort die #HochstraßeSüd. Grund dafür sind Veränderungen an Rissen, die in der Pilzkonstruktion aufgetreten sind. Gesperrt wird der Bereich ab Bruchwiesenstraße bis Konrad-Adenauer-Brücke. MRN-News Bild zeigt die aktuelle ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

              August 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • POLIZEIVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X