Ludwigshafen – Zahlreiche Höhepunkte zeichnen das Programm der Pfalzbau Bühnen in der Saison 2019/20 aus


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Die Pfalzbau Bühnen Spielzeit 2019/20
        Mit einem profilierten Schauspielprogramm und fulminanten Tanzgastspielen im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen beginnt das Programm der Pfalzbau Bühnen in der Saison 2019/20, das zahlreiche Höhepunkte aufweist. Das Deutsche SchauSpielHaus Hamburg kommt mit vier Produktionen nach Ludwigshafen, darunter die vielfach ausgezeichnete Inszenierung von Elfriede Jelineks Schauspiel Am Königsweg und König Lear mit Edgar Selge in der Titelrolle. Der Theatermagier Bob Wilson wird mit seiner artifiziellen Dreigroschenoper vom Berliner Ensemble begeistern, es gibt aber auch ein Wiedersehen mit Tilman Gerschs viel beachtetem Götz von Berlichingen. Als Deutschlandpremiere ist Alain Badious schelmenhaft-unterhaltsamer, alltagsphilosophischer Theatermonolog Ahmed revient in französischer Sprache zu sehen.

        Die Choreographin Nanine Linning, auch in diesem Jahr Kuratorin des Tanzprogramms der Festspiele Ludwigshafen, hat großartigen Tanz aus Südamerika, Italien, Israel und Asien ein-geladen. Darunter finden sich moderne Klassiker wie Sutra von Sidi Larbi Cherkaoui, aber auch spektakuläre Tanzabende wie Mourad Merzoukis Vertikal oder Damien Jalets faszinierendes Tanztheaterstück Omphalos. Eröffnet wird der Reigen mit einem zweiteiligen Gast-spiel des Israel Ballet, und mit dem Scapino Ballet Rotterdam und der São Paulo Dance Company gastieren weitere renommierte Ensembles in Ludwigshafen. Zum Abschluss der Festspiele wird Richard Siegals neueste Produktion New Ocean gezeigt, die erst im Herbst Premiere feiert. Der Tanz bei den Festspielen Ludwigshafen wird auch in diesem Jahr von der BASF SE gefördert.
        Abgerundet wird das Festspielprogramm u.a. durch ein Konzert der türkischen jungen Sän-gerin Gaye Su Akyol und die Gletschermusik-Performance eines Künstlerkollektivs aus Deutschland, Georgien und Armenien, die sich mit der umweltbedingten Schmelze der gro-ßen Gletscher und deren Auswirkung auf unsere Umwelt auseinandersetzt. Hinzu kommen eine kulturpolitische Diskussion und eine Lesung von Jan Philipp Reemtsma aus dem Werk Arno Schmidts.

          Zum Auftakt der Saison gibt das Festival OFFENE WELT neben Präsentationen der verschiedenen Spielgruppen des Jungen Pfalzbaus in Konzerten und internationalen Gastspielen Einblicke in die Theaterproduktionen aus anderen Ländern. In seinem Stück That Which is Missing nutzt der kroatische Autor Tomislav Zajec eine Expedition zum Mount Everest als Metapher zur Reflexion von identitätsstiftenden Wendepunkten im Leben verschiedener Menschen. Außerdem zu sehen sind eine Tanzperformance aus dem Libanon und das neue Stück 55 Shades of Gay des bekannten albanischen Autors Jeton Neziraj.
          Hochkarätige Aufführungen sind auch in der folgenden Spielzeit zahlreich vertreten. So gastieren die kanadischen Ballets Jazz de Montreal im Dezember mit einer tänzerischen Hommage an Leonard Cohen und berühmte Ensembles wie Ailey II, die Compagnie DCA Philippe Decouflé und die GöteborgsOperans Danskompani stellen ihr überragendes Können unter Beweis. Ein Highlight im Spielplan stellt zweifellos das Gastspiel des Stuttgarter Balletts mit John Crankos berühmter Choreographie Der Widerspenstigen Zähmung dar. Weitere Tanz-theaterstücke verschiedener internationaler Gruppen ergänzen das Programm.
          Im Schauspiel dürfen sich die Zuschauer u.a. auf Alize Zandwijks bilderstarke Bühnenadap-tion von Theodor Storms Schimmelreiter vom Theater Bremen und auf Michael Thalheimers Inszenierung von Tennessee Williams‘ Endstation Sehnsucht am Berliner Ensemble freuen. Simons Stones Medea-Lesart vom Burgtheater Wien verspricht ebenso spannend zu werden wie Armin Petras‘ Sicht auf George Orwells Roman 1984 am Düsseldorfer Schauspielhaus. Dazwischen gibt es ein abwechslungsreiches Angebot von Kinder- und Jugendtheater für alle Altersgruppen, das mit bekannten Gruppen neue Entwicklungen in dieser Sparte aufzeigt. Außerdem wieder Musiktheater vom Pfalztheater Kaiserslautern, Konzerte in Kooperation mit Deutscher Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und BASF SE, die Fortsetzung der Reihe Wort und Wein und manche Komödie mit und ohne Musik z.B. vom Ohnsorg-Theater Hamburg und vom Badischen Staatstheater Karlsruhe.

          In der Pressekonferenz der Pfalzbau Bühnen unterstreicht Bügermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg die Bedeutung des Ludwigshafener Theaters. „In der näheren und weiteren Re-gion stellt unser Theater im Pfalzbau etwas Einzigartiges dar: ohne ein eigenes Ensemble lädt die Theaterleitung jedes Jahr eine Vielzahl an Aufführungen in allen Theatersparten ein, die es dem Ludwigshafener Publikum ermöglichen, Einblicke in die internationale Theaterszene zu nehmen. (…) Mit diesem international und überregional ausgerichteten Programm fügt sich die Stadt Ludwigshafen wunderbar in die Theaterlandschaft der Metropolregion ein und kann einen vielfältigen und abwechslungsreichen Spielplan anbieten, der seinesgleichen sucht.“

          Intendant Tilman Gersch zieht ein positives Fazit der diesjährigen Programmgestaltung: „Die Pfalzbau Bühnen präsentieren sich in der Saison 2019/20 mit einem äußerst vielfältigen Programm, originell und gut! Wir sind stolz darauf, dass wir so angesehene Ensembles wie das Deutsche SchauSpielHaus Hamburg, das Berliner Ensemble, das Israel Ballet und das Stuttgarter Ballett, um nur einige Beispiele zu nennen, an unser Haus binden konnten und starten daher zuversichtlich in die neue Spielzeit.“
          https://www.theater-im-pfalzbau.de/

          © J. Landsberg 1,73 M
          © Emmanuel Adamez10,48 M

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

          • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Hockenheim – Rotlichtfahrt führt zu Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen

            • Hockenheim – Rotlichtfahrt führt zu Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen
              Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Drei leichtverletzte Personen und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge waren die Folge einer Rotlichtfahrt im Bereich der Talhauskreuzung am Samstagmorgen gegen 08:50 Uhr. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete ein 55-jähriger Citroen Fahrer aus Mauer das Rotlicht der Lichtzeichenanlage, als er die Talhausstraße in Richtung Speyer befuhr. Im Kreuzungsbereich kollidierte er mit einem ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – #Stichwahlen 2019 – Wahllokale seit 8.00 Uhr geöffnet !!

            • Ludwigshafen – #Stichwahlen 2019 – Wahllokale seit 8.00 Uhr geöffnet !!
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Am Sonntag 16. Juni 2019, finden die Stichwahlen für die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher in den Stadtteilen Friesenheim, Gartenstadt, Nördliche und Südliche Innenstadt, Oggersheim, Oppau und Ruchheim statt.Die Wahllokale für die heutigen Stichwahlen der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher sind seit 8.00 Uhr geöffnet und schließen um 18.00 Uhr.»

            • Ludwigshafen – #Oldtimertag von Spielwaren #Werst stößt an seine Grenzen

            • Ludwigshafen – #Oldtimertag von Spielwaren #Werst stößt an seine Grenzen
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wettergott muss ein Oldtimerliebhaber sein. Das Wetter war ideal für die zahlreichen Zuschauer, die sich in Oggersheim einfanden, aber auch für die vielen Oldtimerbesitzer, die ihre “Schmuckstücke” präsentieren durften. Bereits zum 7. Mal fand der Oldtimertag von Spielwaren Werst und dem Gewerbeverein Oggersheim statt. 250 Fahrzeuge brachen jeglichen Rekord und ... Mehr lesen»

            • Kandel – Betrunkener Autofahrer verursacht einen Verkehrsunfall auf der #A65

            • Kandel – Betrunkener Autofahrer verursacht einen Verkehrsunfall auf der #A65
              Kandel / Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 15.06.2019 befährt ein 35-jähriger Handwerker die A 65 in Fahrtrichtung Landau. Um 08:32 Uhr kommt der Autofahrer aus Polen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und streift zwei Warnbaken Höhe Kandel Mitte. Ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern fährt der Autofahrer ... Mehr lesen»

            • Angelbachtal – Lötarbeiten lösen Brand aus

            • Angelbachtal – Lötarbeiten lösen Brand aus
              Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar/Mannheim . (ots) Am Samstagmittag, um 13.30 Uhr, meldeten Anwohner in Angebachtal einen Dachstuhlbrand in der Friedrich Hecker-Straße. Beim Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei stand der Dachstuhl eines 300 Jahre alten freistehenden Wohnhauses in Flammen. Die freiwilligen Feuerwehren Angelbachtal, Waldangelloch und Sinsheim, die mit insgesamt 45 Mann vor waren, konnten den Brand eindämmen ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Juni 2019

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                1Jun - 300:00Jun 30- 0:00Heidelberg - Programm halle02 Juni 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                18Jun15:00- 0:00Heidelberg - Go West - Die Geschichte eines kurpfälzischen Auswanderers, im Schloss erzählt15:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Jun14:30- 0:00Schwetzingen - "Ein Tag im Schloss" - Für Kinder ab 6 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun11:00- 16:00Schwetzingen - Das Untere Wasserwerk11:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Wein, Weib und Gesang – Mord bei höfischen Vergnügungen - Kostümführung14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun16:00- 0:00Heidelberg - Die große Perkeo-Verschwörung zu Heidelberg! Die Wahrheit über Aufstieg und Tod des Herrn Perkeo16:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                21Jun - 22Jun 2119:00Jun 22Frankenthal - 43. Strandbadfest - Partymeile - Höhenbrillantfeuerwerk - Pop&Rock - Schlager alles im Repertoire19:00 - 0:00 (22) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                22Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Summ summ summ - Die Geheimnisse der Schlossgarten-Biene - Für Kinder ab 5 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun14:30- 0:00Heidelberg - "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun15:00- 0:00Heidelberg - Mörder, Diebe und Betrüger: Mit dem Polizeikommissar durchs Heidelberger Schloss15:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun17:30- 0:00Schwetzingen - Der Kurfürst ganz privat. Das Badhaus im Schlossgarten17:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Jun12:15- 0:00Schwetzingen - Das Leben bei Hofe: Kostümführung12:15 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • FREIZEITVIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X