Edenkoben – Glück im Unglück auf der #A65


        Edenkoben/südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

          Glück im Unglück hatte am heutigen Nachmittag eine 19jährige Pkw-Fahrerin aus Kandel. Sie befuhr die Auffahrt Neustadt-Süd zur BAB 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor die junge Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte in den Straßengraben. Ein Schaden entstand hierbei nicht, auch blieb die Fahrerin unverletzt. Für die Bergungsarbeiten musste die rechte Fahrspur der A 65 für ca. 45 Minuten gesperrt werden.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X