Lobbach-Waldwimmersbach – Rollerfahrerin bei Unfall schwer verletzt


Lobbach-Waldwimmersbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

Am Donnerstagnachmittag wurde eine Rollerfahrerin bei einem Unfall nahe Waldwimmersbach schwer verletzt. Nach ihrer notärztlichen Behandlung vor Ort wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Er hatte den Notarzt zur Unfallstelle gebracht.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen war die Frau mit ihrem Zweirad auf der L 595 von Haag in Richtung Waldwimmersbach unterwegs, als sie gegen 16 Uhr, kurz vor dem Ortseingang Waldwimmersbach, aus bislang unbekannten Gründen, ohne Fremdeinwirkung stürzte.

Die Verkehrskommissariat Heidelberg hat die Unfallermittlungen vor Ort aufgenommen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Schifferstadt – Zirkusvorstellung beim Mitmachzirkus

    • Schifferstadt – Zirkusvorstellung beim Mitmachzirkus
      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de Hereinspaziert: Die Jugendpflege Schifferstadt lädt zu einer Zirkusvorstellung am Freitag, 12. August, um 14:00 Uhr auf dem Gelände des Jugendtreff, Neustückweg 1, ein. Bei dieser Vorstellung präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Mitmachzirkus, was sie in einer Woche eingeübt und gelernt haben. Die Kinder zeigen ihre Fertigkeiten beim ... Mehr lesen»

    • Landau – Amtsantrittsbesuch im Rathaus: OB Thomas Hirsch tauscht sich mit neuem Leiter des Landauer LBB Markus Schneider aus

    • Landau –  Amtsantrittsbesuch im Rathaus: OB Thomas Hirsch tauscht sich mit neuem Leiter des Landauer LBB Markus Schneider aus
      Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de OB Hirsch (links) begrüßt den neuen Leiter der LBB-Niederlassung Landau Markus Schneider im Rathaus.  (Quelle: Stadt Landau) Die Niederlassung des Landesbetriebs Liegenschaft- und Baubetreuung (LBB) in Landau hat einen neuen Leiter: Oberbürgermeister Thomas Hirsch begrüßte Markus Schneider jetzt im Rathaus. Der Nachfolger von Achim Weber und der ... Mehr lesen»

    • Neustadt an der Weinstraße – Viele neue Unternehmen im Tal

    • Neustadt an der Weinstraße – Viele neue Unternehmen im Tal
      Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.mannheim.de In der parlamentarischen Sommerpause nutzt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) die Zeit für eine Sommertour durch den Wahlkreis. Seine Stationen führen ihn dabei zu den verschiedensten Unternehmen und Vereinen. Zum Beispiel stand ein Gespräch beim Schwimmclub Neustadt zum neuen Jugendraum mit ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – SPD Heidelberg enttäuscht über Entscheidung der Schiedskommission

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Nachdem die SPD Heidelberg am 1. März ein Parteiordnungsverfahren gegen Gerhard Schröder eingeleitet hat und am 14. Juli gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern von 16 anderen SPD-Gliederungen an der mündlichen Anhörung der Schiedskommission des SPD-Unterbezirks Hannover teilgenommen hat, wurde heute das Urteil der im Verfahren bekannt gegeben. „Das Urteil der ... Mehr lesen»

    • Trier – Verwaltungsgericht: Verwahrungskosten von 2.331,- EUR für ein Kfz-Kennzeichen sind unverhältnismäßig

    • Trier – Verwaltungsgericht: Verwahrungskosten von 2.331,- EUR für ein Kfz-Kennzeichen sind unverhältnismäßig
      Trier Kosten in Höhe von 2.331,- EUR für die Verwahrung eines Kfz-Kennzeichens für die Dauer von nahezu einem Jahr sind unverhältnismäßig. Das hat die 8. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 27. Juli 2022 entschieden. INSERATwww.mannheim.de Im Dezember 2020 stellten Polizeibeamte des beklagten Landes Rheinland-Pfalz im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Kfz-Kennzeichen des Klägers ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN