Hockenheim – Überraschungskino im Mai

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Mai bietet die Stadtbibliothek Hockenheim wieder die bekannten Kinderveranstaltungen Bilderbuchkino, Kamishibai und Vorlesen an. Doch der Wonnemonat hat auch Neues in petto: Das „Überraschungskino“. Unter diesem Namen veranstaltet die Stadtbibliothek Hockenheim zukünftig für Kinder im Grundschulalter einen Filmnachmittag. Der Titel des Films wird nicht verraten – ein Überraschungskino eben. Der Monat beginnt mit dem Bilderbuchkino am Samstag, 4. Mai 2019, 10.30 Uhr, mit der Geschichte „Klara schreibt mit blauer Tinte“ von Andrea Schomburg. Die Bilder stammen von Kai Pannen. Zum Inhalt: Wo gibt es denn so was: Dackel auf dem Topf, Hummelfleisch mit grünen Bienen oder Bimmelböhnchen? Andrea Schomburg nimmt kleine und große Leser mit auf eine wundersame Entdeckungsreise durch das Land der rasenden Vokale. Zu den originellen Reimen hat Kai Pannen witzige Bilder voller Fantasie geschaffen.

Das Kamishibai (japanisches Papiertheater) folgt am Samstag, 11. Mai 2019, 10.30 Uhr, mit der Geschichte „Mama Muh räumt auf“ von Julia und Tomas Wieslander sowie Sven Nordqvist. Warum sollte eine Kuh, die schaukeln, Schlitten fahren und ein Baumhaus bauen kann, nicht auch ihren Stall aufräumen? Ja, warum eigentlich nicht. Was tut eine ordentliche Kuh, wenn der letzte Schnee geschmolzen ist und die ersten Buschwindröschen blühen? Sie räumt auf, vor allem eine Kuh wie Mama Muh. Sie pflückt Blumen auf der Wiese, fegt mit ihrem Schwanz den Winterstaub vom Stallfenster, und dann sieht es im Kuhstall schon richtig frühlingshaft aus. Da ist die Krähe aus dem Krähenwald, die gerade ihr Krähennest aufgeräumt hat, aber ganz anderer Meinung. „Das soll Frühjahrsputz sein? Zupf mich an der Schwanzfeder?”, ruft sie empört und zeigt Mama Muh und den anderen Kühen, wie man einen Kuhstall richtig aufräumt. Ohne allerdings die Kühe zu fragen, was sie von dieser Krähenordnung halten.

Neue Veranstaltung: Überraschungskino
An jedem dritten Mittwoch des Monats – im Mai also am Samstag, 22. Mai 2019, 16 Uhr – lädt die Stadtbibliothek seit Mai Kinder ab sieben Jahre zum Überraschungskino ein. Gezeigt wird ein Film aus dem Bestand der Stadtbibliothek, dessen Titel noch nicht verraten wird. Die Teilnahme ist mit einer Eintrittskarte möglich. Sie ist kostenlos bis 21. Mai 2019 an der Theke der Stadtbibliothek Hockenheim erhältlich. Weitere Überraschungen sind in der Planung.

Den Monat beschließt am Samstag, 25. Mai 2019, 10.30 Uhr, das Vorlesen mit der Vorlesepatin. Dieses Mal wird „Quentin Qualle – Halligalli bei Zirkus Koralli“ nach einer Idee von Heinz Rudolf Kunze von Julia Ginsbach und Jens Carstens vorgelesen. Zum Inhalt: Zirkus Koralli ist zurück. Quentin Qualle und die anderen Meereskinder sind außer sich vor Freude und können kaum die erste Vorstellung erwarten. Aber diese droht ins Wasser zu fallen, denn Clownfisch Cleo ist verschwunden. Zirkusdirektor Waldemar Wal ist ratlos. Soll er die Aufführung absagen, wenn Cleo nicht rechtzeitig zurückkehrt? Das darf nicht passieren. Quentin macht sich auf die Suche nach dem Vermissten und findet seine Clownsnase ganz in der Nähe der Höhle der Seewölfe. Ob diese übellaunigen Meeresbewohner mit Cleos Verschwinden etwas zu tun haben?

Organisatorischer Hinweis: Das Bilderbuchkino, Kamishibai und Vorlesen richten sich an Kinder im Alter ab vier Jahren. Der Eintritt ist jeweils frei. Verspäteter Einlass ist nicht möglich.

Öffnungszeiten im Mai
Der Mai bringt auch Änderungen bei den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Hockenheim mit sich. Sie bleibt am Freitag, 17. und Samstag, 18. Mai 2019, wegen der Veranstaltung Hockenheimer Mai auf dem Zehntscheunenplatz geschlossen. Sie hat außerdem am Mittwoch, 29. Mai 2019, wegen eines Betriebsausflugs der Stadtverwaltung Hockenheim nicht geöffnet.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – Leblose Person in Wohnung aufgefunden

    • Ludwigshafen – Leblose Person in Wohnung aufgefunden
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr war heute bei einem nicht alltäglichem Einsatz in der Gartenstadt. Die Einsatzkräfte mussten über eine Drehleiter durch das Fenster in die Wohnung einsteigen. Vor Ort fand die Feuerwehr eine leblose Person in der Wohnung. Nach Polizeiangaben ist die Person eines natürlichen Todes gestorben. INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Am Montag, 03.10.2022 (Feiertag) nur Kreisbad Aquabella Mutterstadt geöffnet

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Am Montag, 03.10.2022 (Feiertag) nur Kreisbad Aquabella Mutterstadt geöffnet
      Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am Montag, den 03.10.2022 (Tag der Deutschen Einheit) hat das Kreisbad Aquabella Mutterstadt einschließlich Sauna von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Kreisbäder Heidespaß Maxdorf-Lambsheim, Schifferstadt und Römerberg haben an diesem Tag komplett geschlossen. Quelle: Rhein-Pfalz-Kreis»

    • Speyer – Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im Speyerer Dom

    • Speyer – Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im Speyerer Dom
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Konzert mit Daniel Roth am 30. September im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus Bildnachweis: Foto Joe Vitacco Mit Daniel Roth wird am 30. September einer der weltweit führenden französischen Orgelvirtuosen ein Konzert im Speyerer Dom geben. Roth, der im Oktober seinen 80. Geburtstag feiert, spielt beim Internationalen Orgelzyklus Werke von Camille ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Dt. Staatsphilharmonie RLP: 1. Mannheimer Meister*innenkonzert am 09.10.2022

    • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Mit der Blockflöte durch die Musikgeschichte Am Sonntag, den 09. Oktober um 18.00 Uhr findet das 1. Mannheimer Meister*innenkonzert im Rosengarten statt. Gemeinsam mit dem Blockflötisten Maurice Steger, der auch das Konzert als Dirigent leiten wird, präsentiert die Staatsphilharmonie Werke von Bach, Vivaldi, Hosokawa, Webern und Mozart. Mit einem selten ... Mehr lesen»

    • Speyer – Industriestraße wegen Baumfällarbeiten gesperrt

    • Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am Dienstag, 27. September 2022 zwischen 9.00 und 11.00 Uhr wird die Industriestraße auf Höhe der Rheinhäuser Fähre mittels Lichtsignalanlage für die Dauer von etwa 15 Minuten voll gesperrt. Grund hierfür sind Baumfällarbeiten im Auftrag der Deichmeisterei. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Telefonnummer 14-2938 zur Verfügung. Quelle: Stadtverwaltung ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN