Kaiserslautern / Ludwigshafen – Deutlandweite Großrazzia – Staatsanwaltschaft und Polizei durchsuchen Wohnungen und Büros auch in Ludwigshafen


        Kaiserslautern / Ludwigshafen / Landkreis Germersheim
        Durchsuchungsmaßnahmen wegen des Verdachts der gewerbs- und bandenmäßigen Urkundenfälschung
        Kaiserslautern (ots)

        Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und des Polizeipräsidiums Westpfalz

        Nach umfangreichen Ermittlungsmaßnahmen der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und der Kriminaldirektion Kaiserslautern durchsuchen seit dem frühen Morgen Einsatzkräfte zeitgleich 64 Wohnobjekte und Büros in Rheinland-Pfalz, im Saarland, in Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und in Sachsen-Anhalt.

        Sechzehn Beschuldigte im Alter von 24 bis 62 Jahren aus Kaiserslautern, dem Landkreis Germersheim, dem Ludwigshafener und Karlsruher Raum und Köln stehen im Verdacht, Manipulationen im Zusammenhang mit theoretischen Führerscheinprüfungen und Prüfungen zum Erwerb von TELC-Sprachzertifikaten (The European Language Certificates – TELC) vorgenommen zu haben. Diese europäischen Sprachzertifikate sind international standardisiert und dienen dem Nachweis von Sprachkompetenzen in einer Fremdsprache. Sie werden hauptsächlich für den Arbeitsmarkt und eine Einbürgerung benötigt, um ausreichende Sprachkenntnisse nachzuweisen.

        Bei den meisten Beschuldigten handelt es sich um Personen, die anstelle der eigentlichen Prüfungskandidaten an theoretischen Führerscheinprüfungen und Sprachprüfungen teilgenommen haben sollen, unter Täuschung über ihre Identität. Daneben soll eine geringe Anzahl von Fahrlehrern aus dem Ludwigshafener und Karlsruher Raum mitgewirkt haben.

        Ziel der Durchsuchungsmaßnahmen ist das Auffinden von Beweismitteln. Im Fokus der Ermittler stehen dabei insbesondere gefälschte Dokumente, schriftliche Unterlagen sowie andere Gegenstände, die für das Ermittlungsverfahren von Bedeutung sein können.

        Die weiteren Maßnahmen umfassen auch Verfahren gegen diejenigen, die auf die beschriebene Weise Führerscheine erworben haben sollen, insbesondere um solche Führerscheine wieder zu entziehen.

        Gegenstand des Verfahrens sind zum jetzigen Zeitpunkt ca. 40 Fälle der genannten Manipulationen. In ca. zwei Dutzend dieser Fälle besteht der Verdacht, dass auf die Manipulation ein Führerschein auch erteilt wurde.

        Derzeit dauern die kriminalpolizeilichen Maßnahmen an. Ergebnisse liegen noch nicht vor. Es wird nachberichtet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

        • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Leimen – Teilsperrung der Straßenbahnstrecke wegen Gleisschäden

          • Leimen – Teilsperrung der Straßenbahnstrecke wegen Gleisschäden
            Leimen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.schuh-keller.de Aufgrund von Schäden an den Schienen muss die Straßenbahnstrecke der Linie 23 in Leimen zwischen den Haltestellen Moltkestraße und der Endstelle Leimen Friedhof kurzfristig ab Mittwoch, 21. August 2019, gesperrt werden. Die Gleisanlage ist durch Verschleiß irreparabel beschädigt, wodurch sich bei Befahren des Schienenabschnitts die Entgleisungsgefahr von Bahnen erhöht. Bereits ... Mehr lesen»

          • Mannheim- Frontalzusammenstoß mit glimpflichem Ausgang

          • Mannheim- Frontalzusammenstoß mit glimpflichem Ausgang
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Xaver-Fuhr-Straße in Mannheim, bei dem ein 22 Jähriger Mercedes-Fahrer aus noch unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr fuhr und frontal, mit der entgegenkommenden 29 Jährigen BMW-Fahrerin, zusammenstieß. An beiden Fahrzeugen lösten die Airbags aus. Glücklicherweise wurden die ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG: #Gewässerverunreinigung durch ausgelaufenes Pflanzen-#Insektenschutzmittel in Dannstadt-Schauernheim

          • Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG: #Gewässerverunreinigung durch ausgelaufenes Pflanzen-#Insektenschutzmittel in Dannstadt-Schauernheim
            Rhein-Pfalz-Kreis/Dannstadt-Schauernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.schuh-keller.de Dannstadt-Schauernheim (ots) Am Montag, den 19.09.2019 gegen 20:15 Uhr, kam es in Dannstadt-Schauernheim im Bereich zwischen dem Viehbachweg, und der Angelstraße zu einem Vorfall, bei welchem ein landwirtschaftlicher Spritzanhänger zur Ausbringung eines Pflanzen-, sowie Insektenschutzmittelgemischs umkippte. Hierdurch liefen Teile des 2000 Liter fassenden Behältnisses in das Erdreich und den angrenzenden Riedgraben. Nach ... Mehr lesen»

          • Weinheim – Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just ist am 20. August genau 100 Tage im Amt

          • Weinheim – Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just ist am 20. August genau 100 Tage im Amt
            Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Das gibt mir viel Motivation“ Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just ist am 20. August genau 100 Tage im Amt – Zukunftswerkstatt als großes Projekt INSERATwww.schuh-keller.de Weinheim. Manuel Just hat sich umstellen müssen. Genau 100 Tage nach seinem Amtsantritt zieht der neue Weinheimer Oberbürgermeister – wie es guter Brauch ist – ein erstes ... Mehr lesen»

          • Worms – Raubüberfall – Täter droht mit Messer

          • Worms – Raubüberfall – Täter droht mit Messer
            Worms/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Eine 64-jährige Wormserin wurde am heutigen Montag, gegen 12:50 Uhr, Opfer eines Raubüberfalls. Die Frau hatte gerade ihre Einkäufe im WEP erledigt und stieg in ihr vor der dortigen Apotheke geparktes Fahrzeug. Als sie gerade den Motor starten wollte, riss ein bislang unbekannter Täter die Fahrertür auf und forderte unter ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

              August 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • POLIZEIVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X