Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 8. bis 14. April

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 8. bis 14. April

        – A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535.

        – Bergstraße: Grundausbau zwischen Hainsbachweg und Steckelsgasse; zwischen Kapellenweg und Steckelsgasse bis voraussichtlich 8. Juni 2019, Kreuzung Bergstraße / Kapellenweg bis voraussichtlich Mitte Mai 2019 gesperrt, örtliche Umleitung ist ausgeschildert; auch Radverkehr betroffen.

        – Czernyring: Vorbereitende Arbeiten für den Umbau des Czernyrings; zwischen Czernybrücke und Speyerer Straße einspurig in beide Richtungen.

        – Eppelheimer Straße: Stadteinwärts in Höhe alte Eisenbahnbrücke gesperrt, Umleitung über Henkel-Teroson-Straße.

        – Gaiberger Weg: Fahrbahnsanierung zwischen Kohlhöfer Weg und Unterer St. Nikolausweg, bis voraussichtlich 12. Juli 2019 vollgesperrt; Umleitung über Königstuhl.

        – Gutachweg: Gehwegverbreiterung in der Unterführung unter der B 37 bis voraussichtlich 3. Mai 2019; für den Autoverkehr gesperrt, Radverkehr nach Süden wird über Mannheimer Straße und Brücke Wieblinger Weg umgeleitet.

        – Hauptstraße: Wegen Kanalsanierung und Leitungsarbeiten zwischen Leyergasse und Friesenberg gesperrt; Einbahnregelung in der Mönchgasse zwischen Hackteufel und Hauptstraße aufgehoben; Tiefgaragen P12 und P13 sind erreichbar; Radverkehr wird über B 37 umgeleitet; Buslinie 33 in Richtung Emmertsgrund wird umgeleitet.

        – Hebelstraßenbrücke: Sperrung im Vorgriff auf die Neubaumaßnahme bis Ende 2020; Umleitung des Kraftfahrzeugverkehrs über die Montpellierbrücke, für Fußgänger und Radfahrer frei.

        – Im Entenlach: Grunderneuerung bis voraussichtlich März 2020; zwischen Im Kolbengarten und Kranichweg sowie zwischen Kranichweg und Frühlingsweg gesperrt.

        – Köpfelweg: Kanalsanierung zwischen Mühlweg und Hausnummer 41 bis Mitte Mai 2020; zwischen Mühlweg und Rainweg bis voraussichtlich Ende Juni 2019 gesperrt, Umleitung ist ausgeschildert.

        – Kurfürsten-Anlage: Umbau der Haltestelle Hauptbahnhof im Rahmen des Mobilitätsnetzes Heidelberg; Kurfürsten-Anlage in Fahrtrichtung Zentrum zwischen Mittermaierstraße und Stichstraße in Höhe Stadtwerke bis September 2019 voll gesperrt; Einschränkungen für den Nord-Süd-Verkehr in der Kreuzung Mittermaierstraße; Schienenersatzverkehre, Umleitungen und Fahrplanänderungen auf den meisten Bus- und Bahnlinien; Ersatzhaltestellen Hauptbahnhof West und Hauptbahnhof Ost eingerichtet; Durchfahrt für Radverkehr frei mit Einschränkungen.

        – Neuenheimer Landstraße: Private Baumaßnahme in Höhe Hausnummer 48, bis 31. Dezember 2019 wochentags zwischen 9 und 15 Uhr vorübergehend halbseitig gesperrt mit Ampelregelung.

        – Rathausstraße: Umgestaltung zwischen Herrenwiesenstraße und Rathausplatz, bis voraussichtlich Ende November 2019 gesperrt; Umleitung ausgeschildert.

        – Römerstraße: Vorbereitende Arbeiten für die Kanalbauarbeiten Mark-Twain-Village Nord bis Juni 2019; zwischen Astorstraße und Rheinstraße ein Fahrstreifen stadtauswärts gesperrt.

        – Theaterstraße: Private Hochbaumaßnahme Hauptstraße 110; Baustellenverkehr wird in der Plöck mit Ampeln entgegen der Einbahnstraße zur Theaterstraße geführt.

        Ergänzend: www.heidelberg.de/baustellen; Informationen zum Mobilitätsnetz Heidelberg unter www.heidelberg-mobinetz.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X