Mannheim – Gemeinsam für das Wohl der Kinder und Familien – CLARA kooperiert mit Kinderonkologie des Universitätsklinikum Mannheim (KiOnk)

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Ziel, die Lebensqualität von schwersterkrankten Kindern und Jugendlichen zu bewahren und deren Familien dabei in ihrem gegenwärtigen Alltag zu unterstützen, haben das Kinderonkologische Zentrum (KiOnk) und der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst CLARA einen gemeinsamen Kooperationsvertrag geschlossen. Dieser wird das psychosoziale Begleitangebot für Kinder und deren Familien optimieren, den Kontakt zwischen Klinik und ambulanten Hospizdienst stärken und institutionalisieren. Bei einem gemeinsamen Termin zwischen dem leitenden Oberarztes Dr. Matthias Dürken, Psychologin Dr. Ulrike Just und Dr. med. Michael Karremann sowie Josefine Lammer, Leiterin von CLARA, beschloss man die systematische Zusammenarbeit.

          „Eine ,Erfolgsstory‘, die mit der Gründung von CLARA begann“

          „Bei schwerkranken Kindern ist es für Eltern eine besonders große Belastung und viele von ihnen wünschen sich Gespräche mit Fachleuten und Begleitung in dieser schweren Zeit“, sagt Psychologin Dr. Ulrike Just, die von ihren Erfahrungen im Austausch mit Kindern und Familien berichtet. „Die psychosoziale Begleitung hilft den Familien gerade mit dem Themen Sterben und Trauer besser umzugehen und sich auseinander zu setzen.“ Auch Dr. Matthias Dürken betont, dass gerade der systematische Kontakt zu CLARA für die ganzheitliche Versorgung der Familien wichtig ist, die Unterstützung professionalisiert und die Möglichkeit auf palliative Versorgung institutionalisiert. „Eine Erfolgsstory, die mit der Gründung von CLARA begann“, wie Dürken bekräftigt. Gemeinsame Projekte und gegenseitige Unterstützung auch in Gremien, wie dem Arbeitskreis Kinderhospizdienst oder bei der Ausbildung von Ehrenamtlichen, bilden den Grundstein und den Anfang der Zusammenarbeit bereits vor zwölf Jahren, als CLARA aus der Taufe gehoben wurde.

          Durch die Schließung eines Kooperationsvertrags wird die Arbeit des KiOnk um das Wissen und die Unterstützung von CLARA ergänzt. Regelmäßige Beratungs- und Unterstützungsangebote im Klinikalltag durch die Kollegen von CLARA, aber auch turnusartige, bedarfsorientierte telefonische Fallkonferenzen zwischen der Klinikpsychologin Dr. Just und Josefine Lammer, werden durchgeführt. Die Mitgestaltung und sichtbare Präsenz von CLARA bei Sommerfesten des KiOnk beinhaltet der Vertrag ebenfalls. „Durch den direkten Kontakt zum KiOnk sind wir näher an den Bedürfnissen der Familien, können gezielter Kinder, ihre Eltern und Geschwisterkinder unterstützen und das Angebot niedrigschwellig anbieten“, sagt Josefine Lammer. So informiert die Psychologin deshalb auch umgehend über die Bedarfe auf ihrer Station, vermittelt zwischen Familien und dem Dienst, bevor es zu einem Erstgespräch im Klinikum kommt. „Ehrenamtliche besuchen dann die Kinder und Familien, unterstützen sie in ihrem gegenwärtigen Alltag, basteln und malen mit den Kindern, besprechen aber auch drängende Fragen, die die Kinder haben“, so Lammer weiter.

          CLARA, der ökumenische Kinder- und Jugendhospizdienst, der vom Diakonischen Werk und dem Caritasverband Mannheim gemeinsam getragen wird, betreut junge Menschen und Familien in Zeiten von schwerer Krankheit, Abschied und Trauer. Kontakt und Infos: Josefine Lammer, Leitung, Tel.: 0621-28000 351, Email: oek.kinderhospizdienst@diakonie-mannheim.de.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Vorfahrt missachtet

            • Ludwigshafen – Vorfahrt missachtet
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. An der Kreuzung Hochfeldstraße/Maudacher Straße missachtete am 22.04.2019 (23 Uhr) ein 20-Jähriger die Vorfahrt eines 23-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Es wurde niemand verletzt. Während der Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich stellenweise gesperrt werden. INSERATfwg-lu.de»

            • Ludwigshafen – Glas-Wasser-Trick

            • Ludwigshafen – Glas-Wasser-Trick
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Unbekannter erbeutete am Ostermontag (22.04.2019) 50 Euro aus einer Wohnung eines 87-Jährigen in Pfaustraße. Der unbekannte Mann klingelte gegen 9.30 Uhr an der Wohnungstür des Seniors und bat um ein Glas Wasser. Als der 87-Jährige sich um das Glas Wasser kümmerte, stahl der Mann einen in der Wohnung abgestellten Rucksack mit 50 ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Krankenhausbett in Brand gesetzt

            • Ludwigshafen – Krankenhausbett in Brand gesetzt
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Montag (22.04.2019) ein Patientenbett in Brand und verursachte einen Schaden in Höhe von 500 Euro. Der Brand in einer Klinik in der Semmelweisstraße wurde gegen 17.15 Uhr der Polizei gemeldet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. INSERATfwg-lu.de»

            • Schönau – Schwerer Unfall in Altneudorf – Fahrzeug in Hauswand in gekracht

            • Schönau –  Schwerer Unfall in Altneudorf – Fahrzeug in Hauswand in gekracht
              Schönau / Rhein-Neckar- Kreis / Altneudorf / Metropolregion Rhein-Neckar. Fahrzeug in Hauswand gekracht – Sperrung der Altneudorfer Straße aufgehoben (ots) Das beim Verkehrsunfall am Ostermontag in Altneudorf beschädigte Haus wurde durch das THW Ladenburg mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Altneudorf abgestützt. Die Altneudorfer Straße wurde gegen 16.40 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben, ist aber ... Mehr lesen»

            • Annweiler – Brand in Mehrfamilienhaus

            • Annweiler – Brand in Mehrfamilienhaus
              Annweiler / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 22.04.2019 kam es gegen 21:00 Uhr zu einem Brand im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in Annweiler. Aufmerksame Besucher eines Restaurants konnten den Brand mit Wassereimern schnell löschen, sodass glücklicherweise keine Personen verletzt wurden. Es entstand lediglich geringer Sachschaden von 200EUR. Die Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren vor Ort ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

                April 2019

                9Mär - 30AprMär 90:00Apr 30Mannheim - Frankreich als Vorbild und der Hof des Sonnenkönigs als Ideal(März 9) 0:00 - (April 30) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              • NÄCHSTE EVENTS

                April 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                9Mär - 30AprMär 90:00Apr 30Mannheim - Frankreich als Vorbild und der Hof des Sonnenkönigs als Ideal(März 9) 0:00 - (April 30) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mär - 27AprMär 190:00Apr 27Heidelberg - Ausstellung Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion(März 19) 0:00 - (April 27) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                26Mär - 26AprMär 2618:00Apr 26Heidelberg - Kreativlounge im Dezernat 16!(März 26) 18:00 - (April 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - STADTENTWICKLUNG,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTS - WIRTSCHAFT

                1Apr - 300:00Apr 30- 0:00Heidelberg - Pop und Party im Karlstorbahnhof: Programm im April0:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                3Apr - 30Apr 320:00Apr 30Heidelberg - halle02: Programm April 201920:00 - 22:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                15Apr - 3MaiApr 158:00Mai 3Heidelberg - Ausstellung „Kommunalwahl leicht erklärt“: Barrierearme Infos rund um die Wahl8:00 - (Mai 3) 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - POLITIK

                25Apr9:00- 16:30Frankenthal - 32. Mini-Olympiade am 25. und 26. April9:00 - 16:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - SPORT

                26Apr9:00- 16:30Frankenthal - 32. Mini-Olympiade am 25. und 26. April9:00 - 16:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - SPORT

              >> zum Eventkalender
            • VIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X