Heidelberg – Digitale Stadt: Heidelberg unter 50 Vorreiterstädten im „Smart-City-Atlas“! Bitkom erstellt erstmals bundesweiten Überblick

        Digitalität@Heidelberg:Stadtdirektorin Nicole Huber(links) verantwortet Heidelbergs Stadtentwicklung hin zur Smart City.

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist auf dem Weg, eine „Smart City“ zu werden, also eine Stadt, in der durch den Einsatz innovativer Technologien intelligente Lösungen für ganz unterschiedliche Bereiche der Stadtentwicklung erzielt werden. Heidelberg wurde aufgrund der vielen erfolgreichen digitalen Projekte nun in den „Smart-City-Atlas“ aufgenommen, in dem 50 deutsche Vorreiterstädte analysiert werden. Der Atlas ermöglicht erstmals eine Übersicht der sich entwickelnden Smart-City-Initiativen in Deutschland und zeigt deren strategische wie organisatorische Herangehensweise an die Digitalisierung. Der „Smart-City-Atlas“ wurde vom Branchenverband Bitkom in Kooperation mit dem Fraunhofer IESE erstellt und im März 2019 veröffentlicht.

          Drei Heidelberger Leuchtturmprojekte im Fokus

          Anhand von Recherchen und Experteninterviews wurden alle ausgewählten Städte in Form eines Steckbriefes portraitiert, der einen Einblick in die aktuellen Digitalisierungsprozesse gibt. Im Heidelberger Steckbrief wird besonders hervorgehoben, dass die Stadt mithilfe moderner Informationstechnik vor allem die Lebensqualität für Bürgerinnen und Bürger weiter verbessern möchte. Deshalb werden Bürgerinnen und Bürger bei der Erstellung der digitalen Agenda stets miteingebunden. Außerdem wurden drei Heidelberger Leuchtturmprojekte in den Fokus gestellt:

          MAsH – die Multiplattform für Heidelberg:
          Die Möglichkeiten der Digitalisierung und des Internets der Dinge werden voll ausgeschöpft, wenn verschiedenartige Daten auf der gleichen Plattform analysiert und verarbeitet werden. So können Zusammenhänge erkannt und die Effizienz gesteigert werden. Daher sollen im Konzept der Stadt alle Projektideen in eine gemeinsame Plattform integriert werden. Im Projekt „WinterSMART“ wird beispielsweise ein innovativer Ansatz für den Winterdienst und damit gleichzeitig eine Anwendung auf MAsH entwickelt. Sensorgestützt werden Straßen und Brücken im Winter überwacht, um die Gefahr von Glätte frühzeitig zu identifizieren und zielgerichtet Maßnahmen einzuleiten. Die gewonnenen Informationen können weiteren Ämtern zur Verfügung gestellt werden, um Synergien zu generieren. Dies ermöglicht einen vereinfachten und einheitlichen Aufbau weiterer Angebote für verwaltungsinterne Anwendungsfälle und neue Bürgerservices.

          Digital-Lotsen:
          Digital-Lotsen fungieren als Multiplikatoren für die Digitalisierung in der Stadtverwaltung. Sie sind Ansprechpartner in den Ämtern und unterstützen bei entsprechenden Veränderungsprozessen. Sie werden entsprechend qualifiziert und arbeiten innerhalb der Stadtverwaltung eng zusammen.

          Leitbildprozess Digitalisierung und Nachhaltigkeit:
          Die Zukunft Heidelbergs und den Weg dahin will die Stadt mit den Kompetenzen und Erfahrungen aus der ansässigen Wissenschaft, Bürgerschaft und Wirtschaft erarbeiten. Als Orientierung dienen die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und die Digitalstrategie des Landes Baden-Württemberg. Neben dem ethischen Orientierungswissen geht es darum, dass insbesondere die Bürger in die Gestaltung des digitalen Wandels aktiv einbezogen werden. Insbesondere möchte die Stadt Heidelberg die Veränderungen der Arbeitswelten und die nachhaltige Entwicklung in den Blick nehmen.

          Auf Basis der Steckbriefe erarbeitete Bitkom außerdem eine städteübergreifende Querschnittsanalyse, die unter anderem die verschiedenen Schwerpunkte, Leuchtturmprojekte und Erfahrungen der 50 Vorreiterstädte zusammenfasst. Der vollständige „Smart-City-Atlas“ kann online unter www.digitalestadt.org/smart-city-atlas heruntergeladen werden.

          Weitere Informationen zum digitalen Heidelberg gibt es online unter www.digitales.heidelberg.de.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


              • NÄCHSTE EVENTS

                Juni 2019

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                1Jun - 300:00Jun 30- 0:00Heidelberg - Programm halle02 Juni 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                18Jun15:00- 0:00Heidelberg - Go West - Die Geschichte eines kurpfälzischen Auswanderers, im Schloss erzählt15:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Jun14:30- 0:00Schwetzingen - "Ein Tag im Schloss" - Für Kinder ab 6 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun11:00- 16:00Schwetzingen - Das Untere Wasserwerk11:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Wein, Weib und Gesang – Mord bei höfischen Vergnügungen - Kostümführung14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun16:00- 0:00Heidelberg - Die große Perkeo-Verschwörung zu Heidelberg! Die Wahrheit über Aufstieg und Tod des Herrn Perkeo16:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                21Jun - 22Jun 2119:00Jun 22Frankenthal - 43. Strandbadfest - Partymeile - Höhenbrillantfeuerwerk - Pop&Rock - Schlager alles im Repertoire19:00 - 0:00 (22) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                22Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Summ summ summ - Die Geheimnisse der Schlossgarten-Biene - Für Kinder ab 5 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun14:30- 0:00Heidelberg - "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun15:00- 0:00Heidelberg - Mörder, Diebe und Betrüger: Mit dem Polizeikommissar durchs Heidelberger Schloss15:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun17:30- 0:00Schwetzingen - Der Kurfürst ganz privat. Das Badhaus im Schlossgarten17:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Jun12:15- 0:00Schwetzingen - Das Leben bei Hofe: Kostümführung12:15 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X