Frankenthal – Sportlerehrung 2019

        Am Samstag den, 09. März nahm der Frankenthaler Oberbürgermeister Martin Hebich die Sportlerehrung 2019 mit Verleihung des Sportlerehrenbriefs in der Aula des Albert-Einstein-Gymnasiums vor. Bei der diesjährigen Ehrung wurden 76 Sportlerinnen und Sportler für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr geehrt. Außerdem erhielt Dirk Brodersen den Sportlerehrenbrief der Stadt Frankenthal (Pfalz) für sein langjähriges Engagement.

          >>Die Stadtsportplakette in Bronze wird nach folgenden Richtlinien vergeben:

          • für die Mitgliedschaft im nationalen A- oder B-Kader der Aktiven und
          • für den 4. bis 6. Platz bei einer Welt-, Europa- oder Deutschen Meisterschaft in Altersklassen.<<

          Die Stadtsportplakette in Bronze wird verliehen an Peter Michl von der Schützengesellschaft Frankenthal. Für den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in der Disziplin 50 Meter Präzision (Seniorenklasse).

          >>Die Stadtsportplakette in Silber wird nach folgenden Richtlinien vergeben:

          • für die Teilnahme an einer Olympiade, einer Welt- oder Europameisterschaft der Aktiven
          • für den 1. bis 3. Platz bei einer Welt-, Europa- oder Deutschen Meisterschaft in Altersklassen
          • für den 4. bis 6. Platz bei einer Deutschen Meisterschaft der Aktiven.<<

          Die Stadtsportplakette in Silber wird verliehen an:
          • Syrov Arkadi vom Schachklub Frankenthal, für den 1. Platz bei den Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften im Schach.

          Die Sportlerin und die Sportler des Behindertensportverein Frankenthal.
          • Rainer Schmitt und Sven Trier für den 6. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Hallenboccia für Behinderte.
          • Julie Volchko für den 5. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Hallenboccia für Behinderte

          Die Sportlerinnen des Turnerbunds 1889 Oppau.
          • Mija Beresnevicute,
          • Nadine Oswald (abgesagt),
          • Celine Sieche,
          • Alessia Spiro &
          • Aurelia Spiro
          für den 3. Platz als Gruppe bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Rhythmischer Sportgymnastik.

          Die Sportlerinnen und Sportler der Schützengesellschaft Frankenthal.
          Stefanie Adlung für den 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Schießen in der Disziplin Langwaffe 50 m Fertigkeit (Damenklasse)
          Falk Maron für den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Schießen in der Disziplin Kurzwaffe Mehrdistanz (Superseniorenklasse)
          Frank Spengler für den 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Schießen in der Disziplin Langwaffe 50 m Fertigkeit (Schützenklasse).
          Jens Treuner für den 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Schießen in der Disziplin Kurzwaffe 25 m Präzision (Schützenklasse).
          Talea Wirth für den 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Schießen in der Disziplin 10 m Luftpistole (weibliche Jugend).

          Die Sportlerinnen und Sportler des 1. Taekwondo und Kickboxing Club
          Vasiliki Kirillu für den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend 13-17 Jahre (Koreanstyle).
          Michelle Leopold für den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend U12 (Koreanstyle).
          Leander Lösch für den 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der männlichen Jugend 13-17 Jahre (Koreanstyle).
          Maggie Siegel für den 1. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Damen Ü40 (Koreanstyle).
          Janick Zöckel für den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Kampf bis 70 kg (männliche Jugend 13-17 Jahre).

          Die Sportler des 1. Box-Club Frankenthal.
          Yvo Schlamp für den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Boxen bis 63 kg (U17).
          Simon Vollmer für den 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Boxen bis 60 kg (U17)

          Die Sportlerin des Frankenthaler Schwimmverein von 1897.
          Andrea Krakau für den 3. Platz bei der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft im Schwimmen in der Disziplin 200m Freistil (AK50). Die Ehrung wird von Ihrem Trainer, Herrn Meißner, entgegen genommen.

          Die Sportler des Gehörlosen-Sportclub 1966 Frankenthal e.V.
          • Thomas Bätz,
          • Rainer Eschmann,
          • Dennis Hopfinger,
          • Georg Jetter,
          • Ralf Jetter,
          • Ralf Kraheck,
          • Christoph Kunz,
          • Steffen Müller,
          • Dennis Nagel,
          • Sebastian Raffel,
          • Salvatore Schäfer,
          • Philipp Seidel,
          • Pascal Stephan &
          • Resul Yildirim
          Alle für den 3. Platz bei den Deutschen Gehörlosen Meisterschaften im Fußball, Großfeld (Ü30).

          • Efe Cakar,
          • Pedro Rosa,
          • Kevin Schley,
          • Leon Schröder,
          • Pawel Szuplewski,
          • Eyyüp Topal &
          • Robin Zahn
          Alle für den 2. Platz bei den Deutschen Gehörlosen Meisterschaften im Fußball, Kleinfeld (U18).

          Georgias Badekas für den 1. Platz im Hochsprung bei den Deutschen Gehörlosen Hallenmeisterschaften im Leichtathletik (U20).
          Axel Bräuninger für den 2. Platz der Gruppe B bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport.
          Lucca Hachmann und Ömer Özcan beide für den 3. Platz in der 4×1 Runde bei den Deutschen Gehörlosen Hallenmeisterschaften in der Leichtathletik.
          Erik Heydrich für den 1. Platz im Kugelstoßen 6 kg bei den 4. Europäischen Gehörlosen Meisterschaften der Leichtathletik.
          Patrice Hilbeck für den 3. Platz der Gruppe B bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport.
          Romeo Kühn für den 3. Platz im 3-Kampf bei den Deutschen Gehörlosen Leichtathletik Mehrkampfmeisterschaften (U12).
          Anna Langenecker für den 3. Platz bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Tischtennis (Jugend-Einzel).
          Tom-Levin Reinhard für den 3. Platz im 3-Kampf bei den Deutschen Gehörlosen Leichtathletik Mehrkampfmeisterschaften (U10).
          Harry Schach für den 3. Platz bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Tischtennis (Seniorendoppel).
          Sebastian Scholz für den 3. Platz der Gruppe D bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport .
          Dimitri Steinmetz für den 3. Platz der AK45 bei den 3. Deutschen Gehörlosen Meisterschaften im Crossduathlon.
          Jonas Steinmetz für den 1. Platz im 4-Kampf bei den Deutschen Gehörlosen Leichtathletik Mehrkampfmeisterschaften (U16).
          Maik Wottschel für den 1. Platz der Gruppe C bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport.

          >>Die Stadtsportplakette in Gold wird vergeben
          • für den 1. bis 3. Platz bei Olympischen Spielen
          • für den 1.bis 3. Platz bei einer Welt-, Europa- oder Deutschen Meisterschaft der Aktiven
          • für die Aufstellung eines anerkannten Deutschen Rekords.<<

          Die Stadtsportplakette in Gold wird verliehen an:

          Nathalie Weinzierl für den 2. Platz im Kurzprogramm bei der Deutschen Meisterschaft im Eiskunstlaufen (Meisterklasse der Damen).

          Frank Ziehl für den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in der Disziplin Langwaffe 100 Meter Fertigkeit – Zielfernrohrgewehr Selbstladegewehr über 6,4 mm.

          Die Sportlerin des Behinderten Sportverein Frankenthal.

          • Corinna Hochdörfer für den 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Tischtennis für Behinderte.
          • Brigitte Kottwitz-Beck und Claudia Richter beide für den 3. Platz der Damen bei den Deutschen Meisterschaften im Bosseln für Behinderte.
          • Michel Adam vom Judo-Club Frankenthal für den 1. Platz bei den Männern bis 66 kg bei den Deutschen Meisterschaften im Judo.

          Die Sportlerin und den Sportler des 1. Taekwondo und Kickboxing Club.

          • Christian Gradante für den 2. Platz der Herren (Aktive) bei der Deutschen Meisterschaft (Koreanstyle).
          • Nicolas Gropp für den 2. Platz der Herren im Kampf +90 kg bei der Deutschen Meisterschaft.
          • Sina Stengel für den 2. Platz der Damen (Aktive) bei der Deutschen Meisterschaft (Koreanstyle).

          Die Sportlerinnen und Sportler des Gehörlosen Sportclub Frankenthal.

          • Sevin Elezov, Furkan Ötzturk und Tayyip Topal alle für den 2. Platz der 4×1 Runde der Männer bei den Deutschen Gehörlosen Hallenmeisterschaften in der Leichtathletik.
          • Sebastian Hermanny für den 1. Platz der Herren bei den Deutschen Gehörlosen Meisterschaften im Sportschießen in der Disziplin Luftgewehr.
          • Markus Langenecker für den 1. Platz der Gruppe A bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport.
          • Oliver Langenecker für den 2. Platz bei der Deutschen Gehörlosen-Meisterschaft im Schwimmen in der Disziplin 50 m Brust.
          • Niklas Mang für den 1. Platz im Weitsprung der Männer bei den Deutschen Gehörlosen Hallenmeisterschaften in der Leichtathletik.
          • Thomas Reinhard für den 3. Platz der Gruppe A bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport.
          • Maik Winter für den 2. Platz der Gruppe A bei der Deutschen Gehörlosen Meisterschaft im Motorsport

          Dirk Brodersen bekam den Sportlerehrenbrief der Stadt Frankenthal (Pfalz) für sein langjähriges Engagement.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


              • NÄCHSTE EVENTS

                März 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                1Mär - 310:00Mär 31- 0:00Heidelberg - Programm Halle02 März 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                9Mär - 30AprMär 90:00Apr 30Mannheim - Frankreich als Vorbild und der Hof des Sonnenkönigs als Ideal0:00 - (April 30) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                16Mär - 14AprMär 1619:30Apr 14Heidelberg - Musikfestival "Heidelberger Frühling" 201919:30 - (April 14) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                19Mär - 27AprMär 190:00Apr 27Heidelberg - Ausstellung Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion0:00 - (April 27) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                23Mär - 24Mär 2311:00Mär 24Schwetzingen - Ostereiermarkt11:00 - 11:00 (24) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                23Mär - 7AprMär 2314:00Apr 7Heidelberg - Sommertagszüge in Heidelberg! Auftakt am 23. März in Schlierbach14:00 - (April 7) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND

                24Mär11:00- 18:00Neustadt - Weinland Königsbach lädt zur #Jahrgangsverkostung am 24.März 201911:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTSPECIAL - WEINFESTE

                24Mär11:00- 17:00Edenkoben - Mandelmeile 23./24März 201911:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTSPECIAL - WEINFESTE

                26Mär - 26AprMär 2618:00Apr 26Heidelberg - Kreativlounge im Dezernat 16!18:00 - (April 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - STADTENTWICKLUNG,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTS - WIRTSCHAFT

                26Mär19:30- 21:30Ludwigshafen - Komödie "Trennung frei Haus" am 26. und 27.3. im Theater im Pfalzbau19:30 - 21:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                27Mär9:00- 17:00Heidelberg - Beratungsangebote für Teilhabe in Beruf und Ausbildung: Termine im März9:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - AUSBILDUNG UND BERUF,EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - WIRTSCHAFT

                27Mär13:30- 0:00Heidelberg - Gestaltungsbeirat lädt zu seiner konstituierenden Sitzung!13:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - POLITIK,EVENTS - STADTENTWICKLUNG

                27Mär14:30- 16:30ludwigshafen - Komödie "Trennung frei Haus" im Theater im Pfalzbau14:30 - 16:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                27Mär19:30- 0:00Heidelberg - Denkmal TANKTURM! Vortrag von Dipl. Ing. Armin Schäfer, Architekten AAg, Heidelberg19:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KUNST,EVENTS - STADTENTWICKLUNG

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • SPORTVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER




            • SPORTNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X