Landau – Rund um das Thema „Geschichte und Traditionspflege“: Stadt Landau bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis 2019


        Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Rund um das Thema „Geschichte und Traditionspflege“: Stadt Landau bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis 2019 – Verleihung mit „Vereinsmeile“ am 29. Mai auf neu gestaltetem Johannes-Bader-Platz

          Auf Initiative von Oberbürgermeister Thomas Hirsch verleiht die Stadt Landau auch in diesem Jahr einen Ehrenamtspreis, um besonderes freiwilliges Engagement für die Allgemeinheit zu würdigen. Nach „Solidarität in der Gesellschaft“, „Kultur und Kirche“ sowie „Umwelt und Natur“ steht 2019 das Thema „Geschichte und Traditionspflege“ im Fokus. OB Hirsch ruft die Bevölkerung dazu auf, Personen, Vereine oder Institutionen vorzuschlagen, die sich in diesem Bereich besonders engagieren.

          „Wir nähern uns mit großen Schritten dem Stadtjubiläum 2024, Ende vergangenen Jahres wurde unser neues Museum für Stadtgeschichte eröffnet und der Einfluss der Geschichte auf unsere heutige Stadtgesellschaft ist allgegenwärtig – von der erfolgreich bewältigten Konversion über die Spuren der Festung in unserer Stadt bis hin zur Kreisfreiheit, die wir vor 70 Jahren wiedererlangt haben und für deren Erhalt wir uns jetzt einsetzen. Was also läge näher, als das Thema Geschichte in den Mittelpunkt der diesjährigen Verleihung des Ehrenamtspreises zu stellen?“, erklärt OB Hirsch. Er ist überzeugt, dass es viele Personen und Vereine in Landau und den Stadtdörfern gibt, die sich ehrenamtlich im (stadt-)geschichtlichen Bereich engagieren oder in der Pflege von Tradition und Brauchtum aktiv sind und hofft auf viele Vorschläge aus der Bevölkerung.

          Die Verleihung des Ehrenamtspreises findet in diesem Jahr nicht direkt am 30. Mai, dem Jahrestag der Verleihung der Stadtrechte und „Stadtgeburtstag“ Landaus, statt, sondern aufgrund des Feiertags bereits am Vortag, Mittwoch, 29. Mai. Als Ort ist der neu gestaltete Johannes-Bader-Platz an der Stiftskirche vorgesehen. Auch in diesem Jahr erhalten Vereine rund um die Preisverleihung die Möglichkeit, sich und ihre ehrenamtliche Arbeit in Form einer „Vereinsmeile“ zu präsentieren.

          Der Ehrenamtspreis wurde erstmals im Jahr 2016 verliehen. Bisherige Preisträgerinnen und Preisträger waren die Landauer Tafel, der Förderverein der Katharinenkapelle und die Kinder- und Jugendfarm.

          Vorschläge können ab sofort und bis zum 15. März 2019 beim Persönlichen Referenten des Oberbürgermeisters Alexander Siegrist eingereicht werden – per E-Mail an alexander.siegrist@landau.de bzw. postalisch an

          Alexander Siegrist
          Persönlicher Referent des Oberbürgermeisters
          Stadtverwaltung Landau
          Marktstraße 50
          76829 Landau
          Titelbild:Landau – eine Stadt mit reicher Geschichte. Personen, Vereine und Institutionen, die sich um das Thema „Geschichte und Traditionspflege“ verdient gemacht haben, können ab sofort für den diesjährigen Ehrenamtspreis der Stadt Landau vorgeschlagen werden. (Bildquelle: Stadtarchiv Landau)
          Bild:Die Feierstunde zur Verleihung des Ehrenamtspreises 2019 findet auf dem neu gestalteten Johannes-Bader-Platz an der Landauer Stiftskirche statt. (Bildquelle: Stadt Landau)
          Bild:: Seit dem Amtsantritt von Oberbürgermeister Thomas Hirsch verleiht die Stadt Landau jedes Jahr einen Ehrenamtspreis. Letztjähriger Preisträger war die Kinder- und Jugendfarm Landau; die Preisverleihung fand auf dem Außengelände des Eduard-Spranger-Gymnasiums statt. (Bildquelle: Stadt Landau)
          Quelle: Stadt Landau in der Pfalz

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


              • NÄCHSTE EVENTS

                März 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                1Mär - 310:00Mär 31- 0:00Heidelberg - Programm Halle02 März 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                9Mär - 30AprMär 90:00Apr 30Mannheim - Frankreich als Vorbild und der Hof des Sonnenkönigs als Ideal0:00 - (April 30) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                16Mär - 14AprMär 1619:30Apr 14Heidelberg - Musikfestival "Heidelberger Frühling" 201919:30 - (April 14) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                19Mär - 27AprMär 190:00Apr 27Heidelberg - Ausstellung Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion0:00 - (April 27) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                23Mär - 7AprMär 2314:00Apr 7Heidelberg - Sommertagszüge in Heidelberg! Auftakt am 23. März in Schlierbach14:00 - (April 7) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND

                26Mär - 26AprMär 2618:00Apr 26Heidelberg - Kreativlounge im Dezernat 16!18:00 - (April 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - STADTENTWICKLUNG,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTS - WIRTSCHAFT

                26Mär19:30- 21:30Ludwigshafen - Komödie "Trennung frei Haus" am 26. und 27.3. im Theater im Pfalzbau19:30 - 21:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                27Mär9:00- 17:00Heidelberg - Beratungsangebote für Teilhabe in Beruf und Ausbildung: Termine im März9:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - AUSBILDUNG UND BERUF,EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - WIRTSCHAFT

                27Mär13:30- 0:00Heidelberg - Gestaltungsbeirat lädt zu seiner konstituierenden Sitzung!13:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - POLITIK,EVENTS - STADTENTWICKLUNG

                27Mär14:30- 16:30ludwigshafen - Komödie "Trennung frei Haus" im Theater im Pfalzbau14:30 - 16:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                27Mär19:30- 0:00Heidelberg - Denkmal TANKTURM! Vortrag von Dipl. Ing. Armin Schäfer, Architekten AAg, Heidelberg19:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KUNST,EVENTS - STADTENTWICKLUNG

                28Mär9:00- 17:00Heidelberg -Teilhabe in Beruf und Ausbildung: Beratungsangebote für im März9:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - AUSBILDUNG UND BERUF,EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTS - WIRTSCHAFT

                28Mär16:30- 0:00Heidelberg - LESEZEIT! Katharina Quast liest Franz Kafka „Der Bau“16:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                29Mär - 1AprMär 290:00Apr 1- 0:00Heidelberg - 3. Gourmet & Wein Festival 2019 vom 29. März bis 1. April!0:00 - (April 1) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X