Schwarzach – Einblicke in die Arbeit mit Pferden – Johannes-Diakonie bietet inklusiven Longierlehrgang an ihrer Reitanlage in Schwarzach an

        Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Therapeutisches Reiten der Johannes-Diakonie lädt zu einem inklusiven Longierlehrgang ein. Der zweitägige Lehrgang bietet Einblicke in die Grundlagen der Longenarbeit, das Gymnastizieren der Pferde und die Korrekturarbeit von Pferden. Er dauert vom 7. bis 8. März (Donnerstag/Freitag) und ist offen für Menschen mit und ohne Behinderung. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro. Veranstaltungsort ist die Reitanlage der Johannes-Diakonie am Schwarzacher Hof. Verbindliche Anmeldungen mit Angabe von Kontaktdaten können bis Dienstag, 26. Februar, an das Team der Reithalle gerichtet werden: Barbara Link/Wolfgang Geier, Telefon: 06262 22-330, E-Mail: Barbara.Link@johannes-diakonie.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X