Ludwigshafen – Die Eulen: Kleinigkeiten besiegeln Niederlage gegen die Recken

        S
        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        „Wir waren ganz nah dran, einer richtig guten Mannschaft einen Punkt abzuluchsen“
        Im Heimspiel müssen sich die Eulen Ludwigshafen nach bemerkenswertem Kampf den Recken vom TSV Hannover-Burgdorf geschlagen geben. Nach einem gerechten 15:15 Unentschieden zur Pause entschieden viele Kleinigkeiten in der zweiten Hälfte die bis zur letzten Minute offene Partie. Nach der Schuss-Sirene bleibt eine 25-27-Niederlage unsere Mannschaft, die alles gegeben hat, sich aber nicht belohnen konnte.
        Das Spiel der Eulen begann gut, in der Defensive waren die Gastgeber verbissen in jedem Zweikampf und hatten mit den Paraden ihres Schlussmannes Stefan Hanemann einen sicheren Rückhalt. Lediglich in der Offensive fehlte stellenweise die Durchschlagskraft, sinnbildlich war Jerome Müllers Treffer an die Latte zu Beginn der Partie. Dennoch gelang es dem TSV zu keinem Zeitpunkt, sich mit mehr als zwei Zählern abzusetzen. Vom Publikum angetrieben, gelang es Matschkes Team immer wieder heranzukommen. Neuzugang David Špiler konnte mit einem Wurf aus dem Rückraum Hannovers
        Keeper Martin Ziemer nicht überwinden. Doch Freddy Stüber reagierte am schnellsten und schnappte
        sich den Abpraller, den er spektakulär zum 5:6 einnetzte. In der Viertelstunde bis zur Pause gingen die
        Gäste immer wieder in Führung, doch die Eulen ließen keinen großen Rückstand zu. Die Treffer von Kai
        Dippe und Stefan Salger ließen den Vorsprung der Recken ein ums andere Mal schmelzen. Kurz vor der
        Pause verkürzte Pascal Durak von der 7-Meter auf 13:14, ehe Eigengewächs Alex Falk zum Ausgleich
        ins verwaiste Tor traf. Ilija Brozovic erzielte den letzten Gäste-Treffer vor der Halbzeitpause und
        brachte seine Farben in Führung. Nachdem die Eulen in Person von Stefan Salger an der Latte
        scheiterten, parierte Matej Asanin einen Hannoveraner Gegenstoß. Bei Jerome Müllers Wurf aus der
        zweiten Reihe war der Querbalken dann schließlich auf der Seite der Gastgeber, der Ball prallte von der Latte zum 15:15-Pausenstand ins Tor.
        Nach dem Seitenwechsel gelang den Eulen umgehend die Führung, Johnny Scholz traf von Linksaußen.
        Im Verlauf der zweiten Halbzeit konnten sich die Recken etwas absetzen, jedoch gelang ihnen erneut
        kein großer Vorsprung – die Eulen blieben in Schlagdistanz. Technische Fehler der Hausherren
        bestraften die Gäste umgehend mit Tempo-Gegenstößen. Allen voran Timo Kastening, der in der
        zweiten Spielhälfte auftrumpfte. Stefan Hanemann war mit seinen drei Paraden in der Schlussphase
        die Lebensversicherung der Eulen. Sie lieferten die Grundlage, um das Spiel zum Ende hin spannend zu
        machen. Beim Spielstand von 25:26 hatten die Eulen noch 30 Sekunden auf der Anzeigetafel. Freddy
        Stüber konnte freistehend aus sechs Metern Torhüter Ziemer nicht überwinden. Der darauffolgende
        Angriff der Recken endete mit einem von Kastening verwandelten Siebenmeter und der Schlusssirene.
        Den Eulen bleibt trotz der Niederlage eine engagierte Leistung gegen einen großen Gegner, auf die sich
        aufbauen lässt.
        Am kommenden Donnerstag geht es für die Eulen samt Fanclub zum direkten Konkurrenten nach Bietigheim. Die Partie startet um 19 Uhr und wird live von Sky übertragen.

        Quelle Die Eulen
        Harry Reis

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • SPORTVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • SPORTNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X