Heidelberg – Stadt mal ganz anders erleben! Die historischen Eisweiher auf dem Königstuhl

        Wieder mit Wasser gefüllt: einer der Eisweiher auf dem Heidelberger Königstuhl. Einst diente das entnommene Eis den Gasthäusern zur Kühlung und Konservierung von Lebensmitteln. Foto: Philipp Rothe

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei frostigem Winterwetter lohnt sich ein Ausflug zu den Eisweihern am Königstuhl – einem Stück Heidelberger Kulturgeschichte. Die beiden historischen Weiher liegen am sogenannten Nasenplatz in der Nähe des Eisweiherwegs. Interessierte können sie sich seit September 2018 auf dem Weg vom Parkplatz Königstuhl zum Walderlebnispfad ansehen. Die Stadt Heidelberg hat sie teilweise restauriert – einen davon als Biotop zum Schutz der Artenvielfalt. Der andere ist um eine Sitzbank und eine Informationstafel für Waldspaziergängerinnen und -gänger ergänzt.

          Die beiden historischen Eisweiher waren zuvor nur als zugewachsene Mulden im Wald zu erkennen. Eine Bodenuntersuchung hatte ergeben, dass sich der vordere Weiher eignet, um dauerhaft Wasser zu sammeln und zu halten. Aufgrund seiner Lage etwas abseits vom Wanderweg bietet er sich als ruhiger Rückzugsort für Amphibien und Reptilien an. Im Auftrag des städtischen Landschafts- und Forstamts wandelte ihn die Firma Böttinger zum Biotop um. Dafür wurde das Gelände vertieft und der Untergrund abgedichtet. Die Bodenbeschaffenheit des hinteren Weihers ließ eine vollständige Wiederherstellung nicht zu. Er wird ohne Wasser erhalten und in den kommenden Monaten mit Bank und Infotafel ausgestattet. Das Projekt wurde mit den Mitteln des Naturpark Neckartal-Odenwald gefördert.

          Eis für Gasthäuser zur Kühlung und Konservierung von Lebensmitteln

          Die Eisweiher auf dem Königstuhl sind schon auf historischen Karten aus dem 19. Jahrhundert verzeichnet. Sie wurden im Winter zur Eisgewinnung genutzt. Aufgrund der Höhenlage und der kühlen Nächte war dies sogar bis in den frühen Sommer möglich. Über die genaue Historie ist wenig bekannt. Es ist aber davon auszugehen, dass die Weiher künstlich angelegt wurden. Durch die Lage ist auf natürliche Weise ein gewisser Wassernachfluss sichergestellt. Daher stammt der Name „Nasenplatz“, der sich von „nasser Platz“ ableitet. Das entnommene Eis diente den Gasthäusern am Berg und im Tal zur Kühlung und Konservierung von Lebensmitteln. Elektrischer Strom und die Erfindung des elektrischen Kühlschranks machten die Eisweiher schließlich entbehrlich.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Frühling-/Sommer-Anfang im KurvenReich

            • Ludwigshafen – Frühling-/Sommer-Anfang im KurvenReich
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr als 1.000 Oberteile und über 500 Hosen in farbenfrohen Frühlingsfarben präsentiert die Damenboutique KurvenReich in Ludwigshafen-Maudach in ihren Räumen. Morgen, am 23. Februar, feiert das Geschäft von Inhaberin Vera Muser Frühlings-/Sommer-Anfang und verzaubert die Kunden mit bester Qualität, erstklassiger Beratung, kostenfreien Parkplätzen und einer privaten Atmosphäre. Mode von Größe 40-60, ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Unbekannter schlägt 21-Jährigem ins Gesicht und flüchtet – Zeugen gesucht!

            • Mannheim – Unbekannter schlägt 21-Jährigem ins Gesicht und flüchtet – Zeugen gesucht!
              Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 21-jähriger Mann wurde am frühen Freitag, gegen 2:45 Uhr, in einer Diskothek im Quadrat Q5 aus bislang unbekannten Gründen von einem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen und hierbei verletzt. Der 21-Jährige musste von Rettungssanitätern versorgt werden und kam im Anschluss in ein Krankenhaus. Der Schläger war nach der Tat in ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Mit Zuversicht nach Bietigheim – Die Eulen Ludwigshafen treffen am Sonntag zum Topspiel auf den direkten Konkurrenten SSG BBM Bietigheim

            • Ludwigshafen – Mit Zuversicht nach Bietigheim –  Die Eulen Ludwigshafen treffen am Sonntag zum Topspiel auf den direkten Konkurrenten SSG BBM Bietigheim
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Es war ein Paukenschlag am vergangenen Wochenende, als die SG BBM Bietigheim die Verpflichtung von Mimi Kraus bekannt gab. Der Weltmeister von 2007 verstärkt den Tabellensiebzehnten mindestens bis zum Saisonende. „Die Verpflichtung von Mimi Kraus hat natürlich für Aufsehen gesorgt, doch wir werden uns auch auf ihn intensiv vorbereiten“, erklärt Eulen-Coach Ben Matschke. ... Mehr lesen»

            • Mutterstadt – Gemäldeausstellung im Mutterstadter Rathaus

            • Mutterstadt – Gemäldeausstellung im Mutterstadter Rathaus
              Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Überwiegend in Öl gemalte Werke des Frankenthaler Malers Roland Falkenhagen werden vom 08. März bis 12. April 2019 im Mutterstadter Rathaus ausgestellt. Mit dem Titel „Momente des Lichts“ werden ca. 60 Gemälde über zwei Stockwerke gezeigt. Die Vernissage findet am Freitag, den 08. März 2019, um 19 Uhr im Foyer des Rathauses, Oggersheimer ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Theater im Kinder- und Jugenbüro Frankenthal

            • Frankenthal – Theater im Kinder- und Jugenbüro Frankenthal
              Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 15. März wird im Kinder- und Jugendbüro ab 15 Uhr das Puppentheater „Der Superwurm“ aufgeführt. Eingeladen sind große und kleine Kinder ab vier Jahren. Karten sind im Vorverkauf beim Kinder- und Jugendbüro, Stephan- Cosacchi-Platz 3, und beim Bürgerservice erhältlich oder können am Veranstaltungstag im Kinder- und Jugendbüro gekauft werden. Die Karten ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                23Feb14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Feb14:30- 0:00Mannheim - Führung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Feb19:11Ludwigshafen - Friesenheimer Miljöh-Sitzung und Kindermaskenfest19:11 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                23Feb19:33Hanhofen - Große Funkensitzung19:33 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK,EVENTSPECIAL - FASNACHTSVERANSTALTUNGEN

                24Feb11:00Landau - „Gibbons – die Sänger des Regenwaldes“: Öffentliche Zooführung zum Auftakt des Jahresthemas im Zoo Landau11:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                24Feb14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Rauschende Feste der Renaissance - Tafelkultur, Tanz und Speisen des 16. Jahrhunderts14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                24Feb14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: Märchen und Mythen im Mannheimer Schloss - Mitmachführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Feb12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: Lieblingsstücke – eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • GESUNDHEITSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER




            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • GESUNDHEITSNEWS

              >> Weitere

            • UMWELTNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X