Grünstadt – Tödlicher Verkehrsunfall in Grünstadt

        Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Nachmittag kam es in Grünstadt zu einem Verkehrsunfall mit folgenschwerem Ausgang. Ein 28-jähriger LKW-Fahrer bog von der Lise-Meitner-Straße nach links in die Industriestraße ab. Hierbei geriet ein Fußgänger aus bislang ungeklärter Ursache unter das Zugfahrzeug und erlitt dabei tödlicher Verletzungen. Ein Sachverständiger wurde mit der Klärung der Unfallursache beauftragt. Die Industriestraße wurde für den Verkehr gesperrt – es erfolgt eine örtliche Umleitung. Über die Freigabe der Unfallstelle wird berichtet. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X