Eberbach – Eberbach profitiert von Landesförderung für Busse

        Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Dr. Albrecht Schütte MdL im Gespräch mit den Stadtwerken und Verkehrsbetrieben in Eberbach.

          Anliegen und Wünsche der Eberbacher Verkehrsbetriebe standen im Fokus eines Gesprächs zwischen Markus Böhm, dem Leiter der SWE-Verkehrsbetriebe, CDU-Stadtrat Karl Braun und dem Landtagsabgeordneten des Wahlkreises Sinsheim, Dr. Albrecht Schütte. Als Geschäftsfeld der Stadtwerke Eberbach stellen die Verkehrsbetriebe den Bus-Nahverkehr in Eberbach und der direkten Umgebung sicher. Gerade nach dem Busunglück vom Januar 2018 mit mehr als 40 Verletzten steht die Sicherheit der Fahrgäste im Mittelpunkt der Überlegungen. Dabei dürfe man aber keine falschen Erwartungen wecken: „Wir können nicht so viele Fahrzeuge und Fahrer haben, dass zu Stoßzeiten jeder Fahrgast einen Sitzplatz im Bus findet“, so Böhm, der auch noch selbst Bus fährt und so wichtige Einblicke in den Alltag der Personenbeförderung hat.

          Für mehr Sicherheit sei es ganz wichtig, die Fahrgäste zu sensibilisieren, die vorhandenen Sicherheitssysteme in den Bussen wie Stangen und Griffe auch zu nutzen. Das gelte auch, wenn der Bus gefühlt nur langsam unterwegs sei. Ein weiteres spannendes Thema war die Einführung des verbundsübergreifenden BW Tarifs. Dieser Tarif ermögliche es Fahrgästen, mit einem Ticket über Verbundgrenzen hinweg mit Bus und Bahn zu fahren. Dabei, so Schütte, der sich für diesen Fortschritt mit stark gemacht hatte, werde der Preis vom Land subventioniert. Schließlich lägen die Kosten für Tickets in zwei Verbünden deutlich über den Kosten für dieselbe Streckenlänge in nur einem Verbund.

          „Ich bin mir sicher, dass dieses Ticket in einer Gemeinde wie Eberbach, die direkt an mehreren Verbundgrenzen liegt, rege genutzt werden wird“, begrüßte Stadtrat Braun diese Neuerung. Zunächst gäbe es diesen Tarif für Einzelfahrten, die elektronisch oder an zentralen Automaten beispielsweise an Bahnhöfen gebucht werden, im Anschluss auch für Zeitkarten und zuletzt auch an Automaten zum Beispiel in Bussen, führte Schütte zum Abschluss aus. Ebenfalls auf der Agenda des Gesprächs stand ein Förderprogramm des Landes, mit dessen Hilfe die Eberbacher Verkehrsbetriebe zwei neue, besonders effiziente Busse anschaffen möchten. Man habe Fördermittel für zwei Neuanschaffungen von Bussen beantragt, so Böhm. Ein Bus davon solle in der sogenannten „Mild-Hybrid“-Technik ausgeliefert werden, die bis zu 10% Emissionen einsparen könne.
          „Im Verkehrsausschuss habe ich mich mit meiner Fraktion dafür eingesetzt, dass in der ganzen Diskussion um Fahrverbote nicht nur Stuttgart von Fördermitteln zur Flottenerneuerung profitiert“, erläuterte Schütte, warum dieses Programm seit 2016 aufgestockt wurde. Gemeinsam mit Günter Haag, dem Leiter der Stadtwerke Eberbach, und Birgit Beisel, zuständig für die Unternehmensentwicklung bei den Stadtwerken, sprach der CDU-Parlamentarier Schütte anschließend noch über allgemeine Anliegen und Probleme der Stadtwerke. Dabei ging es vor allem um einen sich schnell ändernden Energiemarkt.

          Zum Abschluss bedankte sich Schütte herzlich für die Einblicke: „Als Abgeordneter und Verkehrspolitiker ist es für meine Arbeit im Verkehrsausschuss des Landtags enorm wichtig, immer wieder den Kontakt mit Praktikern vor Ort zu suchen.“ (Text/Fotos: Florian Hummel)
          Foto 1 (von links nach rechts): Karl Braun, Dr. Albrecht Schütte MdL, Birgit Beisel und Günter Haag.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Frankenthal – Bernd Knöppel ist neuer Frankenthaler Bürgermeister – OB Hebich gratuliert

            • Frankenthal  – Bernd Knöppel ist neuer Frankenthaler Bürgermeister – OB Hebich gratuliert
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der 49-Jährige (CDU) wurde mit 42 Stimmen zum Nachfolger von Andreas Schwarz (SPD) gewählt. Frankenthals neuer Bürgermeister ist der bisherige Beigeordnete: Bernd Knöppel ist am Freitagnachmittag (18. Januar) in einer außerordentlichen Stadtratssitzung einstimmig zum Nachfolger von Andreas Schwarz (SPD) gewählt worden, der am 1. Januar 2019 in die Stadt Ludwigshafen gewechselt ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Der Gibbon ist das „Zootier des Jahres 2019“

            • Heidelberg – Der Gibbon ist das „Zootier des Jahres 2019“
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) hat den Gibbon zum „Zootier des Jahres 2019“ gewählt. Weil ihre Wälder großflächig zerstört werden, weil die Gibbonmütter getötet werden, damit ihr Nachwuchs auf dubiosen Heimtiermärkten verkauft wird und weil sie gelegentlich sogar gegessen werden, sind alle der rund 20 Arten als ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Wetteifern mit Gleichgesinnten! Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ vom 25. bis 27. Januar 2019

            • Heidelberg – Wetteifern mit Gleichgesinnten! Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ vom 25. bis 27. Januar 2019
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 25. bis 27. Januar 2019 findet der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ für die Regionen Heidelberg, Östlicher Rhein-Neckar-Kreis und Neckar-Odenwald-Kreis in der Musik- und Singschule Heidelberg, Kirchstraße 2, statt. Junge Musiktalente zwischen sechs und 19 Jahren betreten die Konzertbühne, um sich dem Vergleich mit anderen zu stellen und sich einer ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Bernd Knöppel einstimmig zum neuen Bürgermeister gewählt

            • Frankenthal –  Bernd Knöppel  einstimmig zum neuen Bürgermeister gewählt
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer Sondersitzung des Stadtrates wurde heute die Wahl der/des ersten hauptamtlichen Beigeordneten (Bürgermeister/in) durchgeführt. Beigeordneter Bernd Knöppel (CDU) wurde mit 100 Prozent der Stimmen zum Bürgermeister gewählt. Der Bürgermeister ist zuständig für – Bereich Finanzen – Bereich Familie, Jugend und Soziales – Stadtklinik – Stadtwerke GmbH – CongressForum Frankenthal GmbH ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Blumen für Dr. Gabriela Bloem: Sie ist neue Leiterin des Amts für Stadtentwicklung und Statistik

            • Heidelberg – Blumen für Dr. Gabriela Bloem: Sie ist neue Leiterin des Amts für Stadtentwicklung und Statistik
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Frankfurt nach Heidelberg: Dr. Gabriela Bloem ist neue Leiterin des Amts für Stadtentwicklung und Statistik und wurde am Mittwoch, 16. Januar 2019, von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner offiziell begrüßt. Sie war die vergangenen 15 Jahre in Frankfurt beim Regionalverband FrankfurtRheinMain beschäftigt. Bei der Stadt Heidelberg wird sie für ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Januar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                20Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: Mon Ami Voltaire. Der Fürst und der Aufklärer – ziemlich gute Freunde?14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: „Es fehlte nichts, was feiner Lebensart entspricht“ - Martin Luther als Schlossbesucher14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                20Jan14:30- 0:00Heidelberg - Führung im Schloss: „Es fehlte nichts, was feiner Lebensart entspricht“ - Martin Luther als Schlossbesucher14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                25Jan0:00- 0:00Heidelberg - Auch Barrack Obama schätzt ihre Musik! Die BLACK GOSPEL ANGELS singen in Heidelberg0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                26Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: "Vorhang auf!" - Besichtigung des historischen Schlosstheaters14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe"14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                26Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Autobiography im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: Neu! Tändelei und großes Welttheater. Porzellane aus der Manufaktur Frankenthal14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                28Jan19:00- 0:00Mannheim - Gülsin Onay: Konzert im Mannheimer Schloss19:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                30Jan12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: Lieblingsstücke – Eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                31Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: „Ich amüsiere mich aufs allerbeste“ - Aus dem Leben der Kurfürstin Elisabeth Augusta14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • POLITIKVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER



            • POLITIKNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X