Ludwigshafen – Neues Präventionsprojekt startet mit einer “Sicherheitsbegehung” am Berliner Platz

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Welche Faktoren spielen eine Rolle, damit sich Menschen auf Straßen und Plätzen sicher und wohl fühlen? Was kann getan werden, um das Sicherheitsgefühl von Passantinnen und Passanten zu stärken? Diese Fragen möchten die Stadt Ludwigshafen und das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit einer Initiative gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern klären und Verbesserungen voranbringen. Das Projekt wird unter der Federführung der Geschäftsführung des Rates für Kriminalitätsverhütung der Stadt Ludwigshafen durchgeführt. Los geht es am Montag, 14. Januar 2019, um 17 Uhr mit einer “Sicherheitsbegehung” am Berliner Platz. Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich zu beteiligen.

          Ludwigshafen als Industriestadt ist schon immer geprägt von Zuwanderung und Globalisierung. Diese Entwicklung beeinflusste seither das Straßenbild und veränderte die Stadt zunehmend in ein modernes, multikulturelles Zentrum in der Metropolregion Rhein-Neckar. Die öffentlichen Räume, Straßen und Plätze werden im Alltag von allen Menschen gleichberechtigt genutzt. Dies zählt zu einem bedeutenden Merkmal unseres demokratischen Zusammenlebens. Für das soziale Miteinander ist es hierbei wichtig, dass das Grundbedürfnis nach Sicherheit auf Straßen und Plätzen gewährleistet ist. Auch wenn Gewaltdelikte häufig im häuslichen Raum stattfinden und die Täterinnen und Täter aus
          dem sozialen Umfeld stammen, steht der öffentliche Raum als
          gefährlicher Ort oft im Fokus und wird hierbei für viele Menschen zum Angstraum. Ängste vor Veränderungen im alltäglichen Leben und im sozialen Umfeld sind Empfindungen, die ernst zu nehmen sind. Studien zum Sicherheitsempfinden zeigen, dass es nicht ausreicht, dass Ordnungsbehörden Ordnungswidrigkeiten und Straftaten verfolgen und repressiv gegen die Verursacherinnen und Verursacher vorgehen. Die Stadtgesellschaft sollte statt dessen in präventive Maßnahmen eingebunden werden, um ein höheres Sicherheitsgefühl und um Wohlbefinden in der Bevölkerung zu erzielen.

          Wie kann man das Sicherheitsgefühl der Menschen im öffentlichen Raum stärken? Darum geht es bei der Initiative von Stadt und Polizei. Auf der Grundlage von Erfahrungswerten aus anderen Städten werden in einem ersten Schritt Fachkräfte aus unterschiedlichen Bereichen und einzelne interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer “Sicherheitsbegehung” gebeten und im Anschluss an diese befragt. Für die Begehung wurde ein wichtiger stark frequentierter Knotenpunkt der Stadt, der Berliner Platz, ausgewählt. Die Begehung am 14. Januar startet um 17 Uhr und wird bis etwa 18.30 Uhr dauern. Los geht es im Faktorhaus, Berliner Platz 1, im 4. OG, Raum 449, mit einer kurzen Einführung in das Projekt. Anschließend werden die Teilnehmenden in Gruppen einen Rundgang über den Berliner Platz machen und den Initiatoren der Begehung eine Rückmeldung geben über ihr Sicherheitsempfinden. Die Initiatoren notieren die subjektiven und objektiven Einflussfaktoren, die das Sicherheitsgefühl negativ beeinflussen können.
          Die Ergebnisse werden ausgewertet und sollen in einem nächsten Schritt zu Empfehlungen und Handlungsansätzen ausgearbeitet werden. Diese werden in der Plenumssitzung des Rates für Kriminalitätsverhütung unter dem Vorsitz der Sozialdezernentin Beate Steeg und des Polizeipräsidenten Thomas Ebling am 8. Mai um 14 Uhr im Rathaus erörtert. Hierbei werden auch bereits bestehende Initiativen zur Stärkung der Sicherheit in der Stadt vorgestellt. Bei der Initiative steht unter anderem im Fokus, vorhandene und neue Sicherheitsmaßnahmen stärker zu vernetzen und die Bürgerinnen und Bürger einzubeziehen.
          Quelle Stadt Lu

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

          • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – NACHTRAG: Tödlicher Arbeitsunfall in der BASF

            • Ludwigshafen – NACHTRAG: Tödlicher Arbeitsunfall in der BASF
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bei dem heute tödlich verunglückten 50-Jährigen handelte es sich um einen Mann aus Nordrhein-Westfalen, der als Spediteur die BASF belieferte. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr der 50-Jährige mit einem LKW auf das Betriebsgelände der BASF und hielt dort im Bereich eines Bahnhaltepunktes. Aus noch ungeklärten Gründen kletterte er auf ... Mehr lesen»

            • Landau – Verdächtiger Kunsthändler unterwegs – Zeugen gesucht

            • Landau – Verdächtiger Kunsthändler unterwegs – Zeugen gesucht
              Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Pressemitteilung der Kriminalinspektion Landau vom 17.01.2019: Nach einer Pressemeldung in der Örtlichen Presse zu Einbrüchen am letzten Wochenende in Frankweiler meldeten sich zwei aufmerksame Bürger und teilten unabhängig voneinander mit, dass am Sonntag, den 13.01.2019, gegen 14.30 Uhr in Frankweiler und danach gegen 17.00 Uhr in Nußdorf ein unbekannter Mann an der Haustür ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – 2. Nachtrag – Mann tödlich verunglückt

            • Ludwigshafen – 2. Nachtrag – Mann tödlich verunglückt
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Nachtragsmeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz. Bei dem heute tödlich verunglückten 50-Jährigen handelte es sich um einen Mann aus Nordrhein-Westfalen, der als Spediteur die BASF belieferte. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr der 50-Jährige mit einem LKW auf das Betriebsgelände der BASF und hielt dort im Bereich eines Bahnhaltepunktes. Aus noch ... Mehr lesen»

            • Kirchheim an der Weinstraße – Polizei durchsucht Wohnanwesen in Kirchheim – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal u. Polizeidirektion Neustadt

            • Kirchheim an der Weinstraße – Polizei durchsucht Wohnanwesen in Kirchheim – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal u. Polizeidirektion Neustadt
              Kirchheim an der Weinstraße/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Morgen des 17.01.2019 haben Beamte der Kriminalinspektion Neustadt und des SEK RLP in Kirchheim das Haus eines türkischstämmigen Mannes aufgrund eines richterlichen Beschlusses durchsucht. Dabei konnten u.a. Cannabisprodukte sowie eine Vielzahl an Schuß- und Stichwaffen sichergestellt werden.»

            • Neustadt/Weinstraße – Schwerer Verkehrsunfall auf B38

            • Neustadt/Weinstraße – Schwerer Verkehrsunfall auf B38
              Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es heute gegen 12.20 Uhr auf dem Autobahnzubringer zur Anschlussstelle Neustadt-Nord zwischen den beiden Kreisverkehren. Ein 29-jähriger Neustadter fuhr mit seinem Ford Ka vom sogenannten “AVG-Kreisel” kommend in Richtung BAB65. Ihm kam ein VW entgegen, der von einer 49-Jährigen geführt wurde. Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen, der ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Januar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                19Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung für Kinder im Schloss: "Das Leben bei Hofe"14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                19Jan17:00- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: Prickelnder Genuss im Glanz der Kronleuchter17:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: Mon Ami Voltaire. Der Fürst und der Aufklärer – ziemlich gute Freunde?14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: „Es fehlte nichts, was feiner Lebensart entspricht“ - Martin Luther als Schlossbesucher14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                20Jan14:30- 0:00Heidelberg - Führung im Schloss: „Es fehlte nichts, was feiner Lebensart entspricht“ - Martin Luther als Schlossbesucher14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                25Jan0:00- 0:00Heidelberg - Auch Barrack Obama schätzt ihre Musik! Die BLACK GOSPEL ANGELS singen in Heidelberg0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                26Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: "Vorhang auf!" - Besichtigung des historischen Schlosstheaters14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe"14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                26Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Autobiography im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: Neu! Tändelei und großes Welttheater. Porzellane aus der Manufaktur Frankenthal14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                28Jan19:00- 0:00Mannheim - Gülsin Onay: Konzert im Mannheimer Schloss19:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                30Jan12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: Lieblingsstücke – Eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER



            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X