Landau – Südring, 3.1.2019, 12.40h Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Betäubungsmitteleinfluss

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 3.1.2019, gegen 12.40 Uhr, fiel in Landau in der Weißenburger Straße ein Pkw auf. Der 29-jährige Fahrer steuerte seinen Pkw in hektischer Fahrwiese und reagierte auf polizeiliche Anhaltezeichen stark verzögert. Bei der Kontrolle gab der Fahrer den Konsum von Betäubungsmittel zu. Eine Blutprobe und die Sicherstellung der Fahrzeugschlüssel war die Folge. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da dieser schon entzogen war.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X