Limburgerhof – Neujahrskonzert am 03.Januar 2019 im Capitol LichtspielTheater


        Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Neujahrskonzert am 03. Januar 2019 im Capitol LichtspielTheater mit den Rosevalley Sisters und der AHG
        Charmant! Authentisch! Kokett! The Rosevalley Sisters begeistern mit ihrem ausgefeilten dreistimmigen Harmoniegesang und versetzen ihr Publikum sowohl akustisch als auch optisch zurück in die Swing Ära der 30er und 40er Jahre. Zu bekannten Hits wie „Bei mir bist du scheen“ oder „In the mood“ schwingen die Drei gekonnt das Tanzbein und liefern
        ihrem Publikum eine unterhaltsame Bühnenshow. Dabei drehen sie sogar so stark am Rad der Zeit, dass selbst moderne Songs wie „All about that bass“ oder „I will survive“ einen verruchten, swingenden Jazz-Anstrich bekommen. Begleitet werden die Sisters von den Limburgerhofer Musikern „Selbsthilfegruppe“. Allein diese Musiker sind schon
        einen Besuch wert!
        Über “Die Selbsthilfegruppe“: Die Menschen funktionieren, aber leben sie auch? Das haben sich die Limburgerhofer Musiker gefragt und die Band gegründet. Ihre Philosophie: Widerstand ist zwecklos, aber möglich. Und Widerstand leisten sie mit ungewöhnlicher Musik an ungewöhnlichen Instrumenten: Ukulelen, Posaunen,Waschbrett, Kontrabass, Schlagzeug und bei Bedarf Tonkrügen, Bongos oder Mundharmonika.
        “The Rosevalley Sisters“: Tief im Pfälzerwald, wo sich Fuchs und Hase noch Gute Nacht sagen, liegt das verschlafene Nest Rosenthal. Und wenn sich Jennie, Saskia und Sarah treffen, dann scheint dort die Zeit stehen geblieben zu sein.
        Die Fakten: Donnerstag, 03.01.2019 um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr
        Der Eintritt kostet 20 Euro je Person. Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 18 Euro
        erhältlich. VVK im Kino, www.reservix.de, Reisebüro Eisele, Limburgerhof,
        Buchhandlung Oelbermann Limburgerhof.
        www.capitol-limburgerhof.com

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Gemeinsam und im Dialog: Stadtverwaltung plant den Arbeitsplatz der Zukunft

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Die Stadtverwaltung Ludwigshafen möchte diese Frage für sich beantworten und damit einen Systemwechsel und einen Veränderungsprozess einleiten. Ein Forschungsprojekt des Instituts für Beschäftigung und Employabilty IBE der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen begleitet dieses Vorhaben. Zum Auftakt dazu hat Prof. Dr. ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – MLP Academics: Eine neue, alte Qualität sichert Heimsieg

            • Heidelberg – MLP Academics: Eine neue, alte Qualität sichert Heimsieg
              Heidelberg / Metropolregiom Rhein-Neckar(red/ak/MLP Academics Heideberg ) – Beim 80:68 Heimsieg, dem neunten in Serie, sahen die Heidelberger Zuschauer am Livestream ein nicht immer schönes Basketballspiel. Doch sie können voller Stolz ihrer Mannschaft eine neue, alte Qualität attestieren. Denn die Defense war über 40 Minuten auf dem Niveau, wie man es im Kampf um die ... Mehr lesen»

            • Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

            • Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau
              Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (02.03.2021, 11:16 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 4 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 3.594 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 3.310 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 137 ... Mehr lesen»

            • Worms – In Zukunft nur noch Kultur im Privaten

            • Worms – In Zukunft nur noch Kultur im Privaten
              Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Worms) – Sein Name ist eng verbunden mit der kulturellen Entwicklung in Worms; legendär sind jedoch auch seine Mundart-Beiträge und seine erfrischende Art, Dinge auf den Punkt zu bringen. Nach einem eindrucksvollen und bewegten Berufsleben tritt der städtische Kulturkoordinator Volker Gallé seinen wohlverdienten Ruhestand an. Nun könne er Kultur auch als ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Radweg im Maudacher Bruch instandgesetzt

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Radweg im Maudacher Bruch, der parallel zur Kreisstraße 6 an der Speyerer Straße im Abschnitt zwischen Privatstraße TWL und dem Wirtschaftsweg “Obere Bruchwiesen” verläuft, wird auf den Streckenabschnitten, wo die Verkehrssicherheit beeinträchtigt ist, seit Donnerstag, 25. Februar, instandgesetzt. Hierzu wird der vorhandene Schlamm aufgenommen und eine neue wassergebundene Deckschicht eingebaut. ... Mehr lesen»

            • Wiesloch – „Ein kleines Loblied auf den Kapitalismus“ – Für FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings ist dies Musik

            • Wiesloch – „Ein kleines Loblied auf den Kapitalismus“ –  Für FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings ist dies Musik
              Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße) – Kapitalismuskritik steht in der Hitliste derzeit wieder weit oben. Häufig werden alle gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit dem Kapitalismus oder aber zumindest dem sogenannten Neoliberalismus zugeschrieben. Doch funktionieren diese einfachen Erklärungsmuster? Dem wird der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings in seinem Online-Vortrag ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Stadtbücherei startet eigenen Facebook-Kanal

            • Frankenthal – Stadtbücherei startet eigenen Facebook-Kanal
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbücherei Frankenthal ist seit Mitte Februar 2021 mit einem eigenen Kanal im sozia-len Netzwerk Facebook aktiv. Dort werden regelmäßig interessante Neuigkeiten und Tipps zu aktuellen, spannenden Medien und digitalen Angeboten der Stadtbücherei veröffentlicht. Auch Ankündigungen und Termine von Veranstaltungen, vom Quizabend über Stadtbücherei digi-tal bis hin zum Programmier-Workshop oder der ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X