Grünstadt – Katze durch Tierfalle schwer verletzt

        Grünstadt/ Asselheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Dienstag, 25.12.2018 gegen 13:50 Uhr meldeten sich mehrere Passanten bei der Polizei Grünstadt. Grund hierfür war eine Hauskatze, welche in der Burgunderstraße in Asselheim in eine mit einem Köder präparierte Tierfalle geraten war. Der 16-monate alte Kater, welcher sich samt Falle unter einen geparkten Pkw schleppte, verletzte sich dabei schwer am Hinterlauf und konnte durch die verständigte Tierrettung und weitere Helfer aus der Falle befreit werden. Das Tier wurde anschließend durch die Besitzer in eine Tierklinik verbracht. Wo und von wem die Falle zuvor aufgestellt wurde ist bislang noch unbekannt. Die Polizei ermittelt wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. Hinweise bitte an die Polizei Grünstadt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X