Mannheim – MVV spendet für gesellschaftlich wichtige Einrichtungen


        Mannheim / Metropolregion Rhen-Neckar
        Vorstandsvorsitzender Dr. Georg Müller überreicht Weihnachtsspende an gemeinnützige und soziale Organisationen in Mannheim und der Region
        Das Mannheimer Energieunternehmen MVV verzichtet seit Jahren auf Weihnachtsgeschenke an Kunden sowie Geschäftspartner und unterstützt stattdessen die Arbeit gemeinnütziger und sozialer Organisationen in Mannheim und der Region. In diesem Jahr stehen dabei schwer und unheilbar erkrankte Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie ältere Menschen und
        Familien in besonderen Notlagen im Mittelpunkt. Heute überreichte MVV-Vorstandsvorsitzender Dr. Georg Müller Vertreterinnen und Vertretern des ambulanten Kinder- und JugendHospizdienstes CLARA, des Hospizes St. Vincent sowie der Aktion „Wir wollen helfen“ des Mannheimer Morgen im MVV-Hochhaus eine Spende für ihre gesellschaftlich wichtige Arbeit.
        „Sie leisten mit Ihrem Engagement einen unverzichtbaren Beitrag, um denjenigen Menschen ein Stück Freude zu schenken, die schwer erkrankt oder unverschuldet in Not geraten sind“,erklärte Dr. Georg Müller. Als kommunal verankertes Unternehmen übernehme MVV gesellschaftliche Verantwortung in der Stadt und der Region. „Mit unserer Weihnachtsspende wollen wir daher unmittelbar vor Ort helfen und uns gleichzeitig für Ihre wertvolle haupt- und ehrenamtliche Arbeit bedanken.“
        Für CLARA, den ambulanten Kinder- und Jugend-Hospizdienst, der vom Diakonischen Werk und dem Caritasverband Mannheim gemeinsam getragen wird, nahm Arnica Schäfer die MVV-Weihnachtsspende entgegen: „Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung von der MVV. So können unsere Ehrenamtlichen Ausflüge mit den von uns betreuten Kindern und
        Jugendlichen unternehmen, zum Beispiel in den Luisenpark, oder zu einem besonderen Gedenktag der verstorbenen Angehörigen etwas gemeinsam basteln oder einkaufen.“ CLARA begleitet in Mannheim Familien, Kinder und Jugendliche mit chronischer oder schwerer Erkrankung und deren Geschwister. Auch bei schwer erkranktem oder sterbendem Elternteil
        sowie nach Verlust eines nahen Zu- oder Angehörigen werden Kinder und Jugendliche in ihrer Trauer unterstützt. Daneben berät CLARA Kindergärten, Schulen und weitere Einrichtungen in Zeiten von Abschied, Sterben, Tod und Trauer.
        Um das Abschiednehmen geht es auch beim Hospiz St. Vincent des Caritas-Verbandes. Dort finden Schwerstkranke und Sterbende in ihrer letzten Lebensphase ein Zuhause, wo sie sich wohlfühlen können. Gepflegt, betreut und begleitet werden die Hospiz-Gäste rund um die Uhr von Pflegekräften mit Palliativ Care-Weiterbildung, Palliativmedizinern und ehrenamtlichen Hospizhelfer. Hospizleiterin Gabriele Andres und Regina Hertlein, Vorstandsvorsitzende des
        Caritas-Verbandes, dankten für die MVV-Weihnachtsspende. „Ohne Ihre Unterstützung könnten wir kleine Wünsche, die den sterbenskranken Bewohnern in ihrer letzten Lebensphase ein bisschen Freude bereiten, nicht erfüllen. Wir sind sehr dankbar und freuen uns, wenn sich ein Unternehmen wie MVV mit dem schwierigen Thema Hospiz aktiv auseinandersetzt – und das nicht erst seit heute.“
        Seit den 1950er Jahren unterstützt der Hilfsverein des Mannheimer Morgen mit seiner Aktion „Wir wollen helfen“ Menschen, die sich unverschuldet plötzlich oder dauerhaft in einer Notsituation befinden. „Die Tendenz ist leider weiter steigend. Im letzten Jahr haben uns über 2.200 Anträge auf Unterstützung erreicht. In diesem Jahr gehen wir von noch mehr Bürgerinnen und Bürgern aus, die sich in ihrer Verzweiflung und Not an uns wenden. Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Weihnachtsspende, mit der wir wieder vielen Menschen in Mannheim helfen
        können, die mit Armut, Elend, Krankheit oder Einsamkeit kämpfen“, betonte Peter W. Ragge, 2. Vorsitzender des Vereins.
        BU: Dr. Georg Müller überreicht die MVV-Weihnachtsspende 2018 an (v.l.n.r.): Arnica Schäfer (CLARA), Regina Hertlein, (Caritasverband Mannheim), Gabriele Andres, (Hospiz St. Vincent) und Peter W. Ragge („Wir wollen helfen“).
        MVV im Portrait
        Mit rund 6.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 4 Milliarden Euro ist MVV eines der führenden Energieunternehmen in
        Deutschland. Im Zentrum unseres Handelns steht die zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung unserer Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten. Ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen sind unser Ansporn bei der Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsmodelle. Dabei besetzen wir alle Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette: von der Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Energieverteilung über den Betrieb von Verteilnetzen bis hin zum Vertrieb, dem Umweltgeschäft und dem Energiedienstleistungsgeschäft. Mit unserer Unternehmensstrategie setzen wir konsequent auf den Ausbau erneuerbarer Energien, die Stärkung der Energieeffizienz sowie den weiteren Ausbau der hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung und der umweltfreundlichen Fernwärme. Darüber hinaus investieren wir in die Zukunftsfähigkeit unserer Netze und in die Modernisierung unserer Erzeugungsanlagen. Bei allem, was wir tun, können wir fest auf die gewachsene Kompetenz und das Know-how unserer Mitarbeiter zählen. Ihnen werden wir auch in Zukunft sichere und attraktive Arbeitsplätze bieten.MVV ist ein Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar.
        Quelle MVV

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Germersheim – Entwarnung – Kein Badeverbot im Epplesee

            • Germershem / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung wurde inzwischen darüber informiert, dass im bzw. am Epplesee bei Neuburg Renaturierungsmaßnahmen stattfinden. Aufgrund dessen hat sich auf der Wasseroberfläche eine unproblematische Verunreinigung ergeben. Da zunächst nicht bekannt war, woher die Verunreinigung rührt, wurde zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger zunächst ein vorübergehendes Badeverbot ausgesprochen. Dieses wurde nun zurückgenommen. ... Mehr lesen»

            • #Ilvesheim – Nach #Banküberfall – Mutmaßlicher #Bankräuber in U-Haft

            • #Ilvesheim – Nach #Banküberfall – Mutmaßlicher #Bankräuber in U-Haft
              Ivesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 57-Jähriger wg. d. dring. Verdachts der schweren räuberischen Erpressung gg. ein Geldinstitut auf Antrag der StA Heidelberg in U-Haft Ilvesheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 57-jährigen französischen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts der schweren räuberischen Erpressung gegen ein Geldinstitut. Der Beschuldigte soll am 25.06.2019 ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Die Großsporthalle wächst!

            • Heidelberg – Die Großsporthalle wächst!
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Rohbau wird gerade fertiggestellt, sodass am 25. Juni das Richtfest für die Großsporthalle an der Speyerer Straße gefeiert wird. Schon im Bau zieht die Großsporthalle die Blicke auf sich: Es ist beeindruckend, wie der Rohbau aus großen Betonfertigteilen zusammengesetzt wird. Drei feste Kräne stehen rund um die künftige Halle; ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Bürgerentscheid zur Verlagerung des rnv-Betriebshofs: Briefwahl jetzt beantragen

            • Heidelberg / Metropolreguion Rhein-Neckar(red/ak) – Über die geplante Verlagerung des rnv-Betriebshofs wird es am Sonntag, 21. Juli, einen Bürgerentscheid geben. Die wahlberechtigten Heidelbergerinnen und Heidelberger sind dann dazu aufgerufen über die Frage abzustimmen: „Sind Sie dafür, dass auf den gegenwärtig als Grünflächen genutzten Bereichen des Großen Ochsenkopfes kein RNV-Betriebshof gebaut wird?“ Der Bürgerentscheid wendet sich ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Friedrich-Ebert-Anlage: Teilstück eines Fahrstreifens in Richtung Innenstadt wird saniert

            • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gaisbergtunnel wird wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Montag, 1.Juli 2019, ab 20.15 Uhr bis Dienstag, 2. Juli 2019, gegen 5 Uhr gesperrt. Die Stadt Heidelberg nutzt die Sperrung, um in der Friedrich-Ebert-Anlage den nördlichen Fahrstreifen in Richtung Innenstadt zu sanieren. Die Arbeiten finden auf Höhe der Geschwindigkeitsüberwachungsanlage statt, für ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

                Juni 2019

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                Weitere Events anzeigen
              • NÄCHSTE EVENTS

                Juni 2019

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                1Jun - 300:00Jun 30- 0:00Heidelberg - Programm halle02 Juni 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                29Jun12:15- 0:00Schwetzingen - Das Leben bei Hofe! Kostümführung12:15 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                29Jun13:00- 23:00Ludwigshafen - 20 Jahre Huddelschnuddler - Großes Jubiläumswochenende am 29.06. - 30.06.2019 in der Walderholung Mutterstadt13:00 - 23:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK

                29Jun14:30- 0:00Heidelberg - "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie!14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                29Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Wasser marsch! Die Wasserspiele im Schlossgarten14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                29Jun16:00- 0:00Schwetzingen - Garten mit Genuss. Heimische und exotische Bäume im Arboretum16:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                30Jun13:00- 23:00Ludwigshafen - 20 Jahre Huddelschnuddler - Großes Jubiläumswochenende am 29.06. - 30.06.2019 in der Walderholung Mutterstadt13:00 - 23:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK

                30Jun14:30- 0:00Heidelberg - Dialogführung: „Man müsste hier leben!“ Auf den Spuren Victor Hugos und anderer Romantiker14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                30Jun14:30- 0:00Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender
            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X