Limburgerhof – FWG feierte 25. Geburtstag


        Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.

        Die FWG feierte am Sonntag den 14.Oktober mit ca. 60 Mitgliedern und Gästen in der Kapelle im Park mit einer gelungenen Veranstaltung ihren 25.Geburtstag. Der Vorsitzende Hermann Brenner erinnerte in seiner Ansprache an die Gründung des Vereins am 1.September 1993, an den ersten Einzug in den Gemeinderat 1994 und an die anfänglichen Schwierigkeiten im ersten Jahr der Zugehörigkeit zum Rat. Seit Bestehen des Vereins stellte die FWG drei Mal Beigeordnete und beteiligte sich zwei Mal aktiv an Bürgermeisterwahlen. Auszugsweise stellte er auch die vielfältigen Vereinsaktivitäten der FWG vor.
        Die Beigeordnete Rosemarie Patzelt berichtete über die kommunalpolitischen Erfolge und betonte, dass es der FWG von Anfang an ein großes Anliegen war, das Engagement und den Einsatz unserer Bürgerinnen und Bürger wertzuschätzen, zu fördern und zu unterstützen. Es ist die feste Überzeugung der FWG, dass Menschen, die sich als aktiver Mitgestalter des gemeindlichen Lebens und der öffentlichen Gemeinschaft betrachten, die Eckpfeiler eines funktionierenden gemeindlichen Zusammenlebens sind. Hierzu hat die FWG beigetragen mit der Gründung des Freundeskreises der Bücherei, der Kleiderkammer, der Bürgerstiftung für das Schlösschen im Park, der Suche nach Paten für unsere Grünanlagen und der Einrichtung eines Mehrgenerationenhauses.
        Artur Völker jonglierte als Festredner mit den Buchstaben F, W und G und gab ihnen völlig neue Inhalte und Bedeutungen. Er brachte damit die Zuhörer oft zum Schmunzeln und bereicherte die Feier mit seinen Wortspielen und hintergründigen Anmerkungen. Ein langer Applaus und ein Geschenk der FWG waren der Dank für seinen Beitrag zum 25.Vereinsgeburtstag.
        Auf dem Flügel begleitet wurde die Veranstaltung von Mike Baumann, einem jungen Musiker der Kreismusikschule, der bereits mehrfach nationale und internationale Wettbewerbe gewonnen hat.
        Nach dem offiziellen Teil gab es bei Sekt, Wein und köstlichem Fingerfood Gelegenheit zu Gesprächen und Austausch von Erinnerungen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-PFALZ-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 16. bis 20. September

          • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 16. bis 20. September
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.pfalzwiesen.de Die Stadt Mannheim führt vom 16. bis 20. September in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Am Schelmenbuckel – Collinistraße – Darmstadter Straße – Eschenhof – Glücksteinallee – Hauptstraße – Heinrich-von-Stephan-Straße – Max-Frisch-Straße – Meerfeldstraße – Meerwiesenstraße – Mudauer Ring – Mühldorferstraße – Oppauer Straße – Otto-Beck-Straße – Schwarzwaldstraße – Schwetzinger Straße ... Mehr lesen»

          • Landkreis Bad Dürkheim – Video Nachtrag – Schwerer Motorradunfall in Haßloch – 26jähriger lebensgefählich verletzt

          • Landkreis Bad Dürkheim – Video Nachtrag – Schwerer Motorradunfall in Haßloch – 26jähriger lebensgefählich verletzt
            Landkreis Bad Dürkheim – Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw kam es in der Nacht zum 15.09.2019 gegen ca. 23:30 Uhr in Haßloch. Ein 85jähriger wollte mit seinem Pkw auf der Holidaystraße links einbiegen und übersah hierbei den Motorradfahrer und es kam zur Kollision. Dabei erlitt ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – 25 Jahre Spiel- und Lernstube Wilhelm-Hauff-Straße

          • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 21. September, feiert die Spiel- und Lernstube (ehemals Kindergarten) Wilhelm-Hauff-Straße ihr 25-jähriges Bestehen. Von 11 bis 15 Uhr sind alle Interessierten zu einem Besuch in der Einrichtung eingeladen. Auf die kleinen Besucher warten Spielestationen, beispielsweise Torwandschießen oder Dosenwerfen und ein Luftballonzauberer. Außerdem gibt es eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt. ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Zwei Wochen #Stadtradeln: Frankenthal bester Newcomer

          • Frankenthal – Zwei Wochen #Stadtradeln: Frankenthal bester Newcomer
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.pfalzwiesen.de Seit dem 31. August und noch bis zum 20. September wird in Frankenthal zum ersten Mal gestadtradelt. In zwei Wochen wurden im Rahmen der Aktion bereits mehr als 100.000 Kilometer zurückgelegt. Das bedeutet eine Einsparung von 15 Tonnen CO2 (wenn alle Strecken mit dem Auto zurückgelegt worden wären). Die aktivsten ... Mehr lesen»

          • Haßloch – Feuerwehr bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto im Einsatz

          • Haßloch – Feuerwehr bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto im Einsatz
            Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr Haßloch wurde am späten Samstagabend, 14 09,19, zu einem schweren Verkehrsunfall, zwischen einem PKW und einem Motorrad, au der L529 gerufen. Die Integrierte Leitstelle inLudwigshafen alarmierte die Wehr um 23:19 Uhr über die digitalen Meldeempfänger. Aus unbekannten Gründen stießen im Kreizungsbereich der Abfahrt Mitte ein ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X