Deidesheim – Tankstelle 2 Stunden gesperrt wegen Austritt von Benzin


        Deidesheim / landkreis Bad Dürkheim / Haßloch (ots) – Am 08.10.2018 kam es gegen 20:00 Uhr auf einem Tankstellengelände in Deidesheim beim Befüllen der Benzintanks zum Austritt von ca. 250 Liter Benzin. Das Tankstellengelände wurde von der Feuerwehr geräumt und gesperrt. Die Straße wurde im Bereich der Tankstelle für den Verkehr gesperrt und umgeleitet. Aufgrund mäßigen Verkehrsaufkommens kam es zu keinen Beeinträchtigungen. Das ausgetretene Benzin wurde von der Feuerwehr abgepumpt und gebunden. Sie war mit starken Kräften der Feuerwehren Deidseheim, Grünstadt und Haßloch inklusive des Gefahrstoffzuges im Einsatz. Es kam durch den Vorfall zu keinem Personenschaden oder zur Gefährdung von Personen. Nach gut zwei Stunden wurden das Tankstellengelände und die Straße wieder frei gegeben.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X