Speyer – Nachtrag: Badeunglück am Binsfeld – 7 jähriger Junge ertrunken

Speyer/ Metropolregion Rhein-Neckar.
Badeunglück im Badesee Binsfeld – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

(ots) – Bereits am vergangenen Freitagabend, 03.08.2018, kam es gegen 20 Uhr im Naherholungsgebiet Binsfeld bei Speyer in einem See zu einem Badeunglück.

Ein siebenjähriger eritreischer Junge, der sich dort mit seiner Mutter und seinen Geschwistern aufhielt, begab sich wenige Meter in den Badesee und ging danach unter.

Die informierten Einsatzkräfte von Polizei, DLRG, Feuerwehr und Rettungsdienst konnten den Jungen in Ufernähe bergen und unter Reanimationsbedingungen in ein Krankenhaus verbringen.

Am späten Freitagabend verstarb der Junge im Krankenhaus.

Hinweise auf ein todesursächliches Fremdverschulden liegen bislang nicht vor. Die Ermittlungen zur Todesursache dauern an.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN