Ludwigshafen – Weltberühmte Attraktionen beim 19. Internationalen Straßentheaterfestival

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Insgesamt zehn Spielstätten, drei Tage teils bis tief in die Nacht volles Programm – Theaterkunst erobert beim Internationalen Straßentheaterfestival vom 27. bis zum 29. Juli das Ludwigsha-fener Stadtzentrum. Offiziell eröffnet wird der Programmreigen bereits am Donnerstagabend, 26. Juli, um 21 Uhr auf dem Rathausplatz. Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Vorderpfalz, Thomas Traue, stellten gemeinsam mit dem Leiter des Bereichs Kultur, Dietrich Skibelski, sowie dem Leiter des Kulturbüros, Fabian Burstein, das Programm des Internationalen Straßentheaterfestivals bei einem Pressegespräch am Mittwoch, 4. Juli 2018, vor. Die Sparkasse Vorderpfalz ist seit vielen Jahren Hauptsponsor des Internationalen Straßentheaterfestivals.

          Ludwigshafen – Straßentheaterfestival wird volljährig Aufzeichnung 2017

          „Einer riesigen Resonanz erfreute sich im Vorjahr die Premiere des Festivalsonntags, den wir daher gerne in diesem Jahr beibehalten“, so Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg. „Die enorme Vielfalt der Darbietungen und die Qualität des Programms machen das Straßentheaterfestival genauso zum heiß ersehnten Publikumsliebling unseres Kultursommers wie der ganz besondere Charme, den die Aufführungen ausstrahlen. Die diesjährige Auswahl der Gruppen bietet einmal mehr Garantie dafür, dass sich Menschen aller Alters-gruppen von zauberhaften Inszenierungen in den Bann ziehen lassen können“, erläuterte Reifenberg. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Vorderpfalz, Thomas Traue, zeigte sich ebenfalls vom Erfolg des Festivals überzeugt: „Das Straßentheater-festival zählt zu den Höhepunkten im Ludwigshafener Kultursommer.


          Mitten im städtischen Leben verwandelt es Straßen und Plätze in eine riesige Theaterbühne. Wir sind von der Veran-staltungsreihe überzeugt. Als langjähriger und verlässlicher Sponsor freut es mich, dass wir auch das diesjährige Festival fördern und begleiten werden. Ich wünsche allen Gästen spannende, kreative und abwechslungsreiche Straßentheaterfestival-Tage mit überraschenden Erlebnissen, bei denen sich Künstler und Zuschauer hautnah begegnen werden.“

          Fulminante Eröffnung des Ludwigshafener Straßentheaterfestivals 2014

          Poesievoll einladend klingen selbst die Bezeichnungen der Aktionsräume, die den Gästen zugleich aber auch eine inhaltliche Orientierungshilfe bieten: „Großes Theater“ am Rathausplatz zeigt Aufführungen im öffentlichen Raum, die durchaus aber auch in einem Theaterhaus faszinieren würden. Das „Boulevard der Begegnung“ in der Bismarckstraße setzt auf interkulturelle Interaktionen zwischen Kunstschaffenden und Besucherinnen und Besuchern. Der Großstadtdschungel auf dem Ludwigsplatz arbeitet mit Motiven aus der Tierwelt. Der Cirque Nouveau Ma-nege präsentiert auf dem Karl-Kornmann-Platz vor dem Kulturzentrum dasHaus eine fesselnde Verquickung von Kunst und Zirkuskultur. Junge Freestyle Streetculture an der Schnittstelle von Beats, Breakdance und Sport ist bei der „Blockparty“ auf dem Hans-Klüber-Platz im Umfeld des hack-museumsgARTens zu erleben. Poetische Akrobatik in luftiger Höhe wird erstmals auf der Airbase am Theaterplatz geboten. Der Sandstrand auf dem Europaplatz zeigt sinnliche Inszenierungen von Sandmalerei und Live-Musik.

          Gleich zwei Workshop Areas ergänzen die Vielfalt der Spielstätten und dienen darüber hinaus dazu, auch die eigenen Talente in der faszinierenden Welt des Straßentheaters zu erproben.
          Den Auftakt ins diesjährige Programm gestaltet am Donnerstag, 26. Juli, 21 Uhr, das Ensemble antagon theaterAKTion mit der Produktion Package auf dem Rathausplatz. Das Tanztheater-stück stammt von dem japanischen Choreographen Shusaku Takeuchi und schrieb als erste westliche Theaterproduktion, die auf dem Roten Platz gezeigt wurde, Geschichte. Die Neuinszenierung dieses Stücks ist erstmals in Ludwigshafen zu sehen. Weitere Aufführungen stehen am Freitag und Samstag jeweils um 22 Uhr auf dem Programm.
          Ihre Sandträume inszeniert die spanische Compania Ytuquepin-tas zur gleichen Zeit am Samstag und Sonntag auf dem Europa-platz. Alleine mit seinen Händen und Sand erzählt Borja González komplexe Geschichten, die stimmungsvoll von Live-Musik untermalt werden.
          Ebenfalls aus Spanien stammt der Circ Bover, dessen Artisten auf dem Theaterplatz an allen drei Festivaltagen teils zweimal pro Tag in dem Stück Vincles maßgeblich mit dem Material Bambus den Gesetzen der Schwerkraft trotzen.
          Flamingos, Kraken und straußenartige Vogelkreaturen erobern mit spektakulären Auftritten den Großstadtdschungel zwischen den Baumriesen auf dem Ludwigsplatz.
          Alle Informationen rund um das 19. Internationale Straßentheaterfestival gibt es im Internet unter www.ludwigshafen.de. Das Programmheft liegt an vielen Stellen im Stadtgebiet aus und steht ebenfalls im Internet zum Download bereit.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche Eröffnung


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

          • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – EDEKA Märkte übergeben 5.000 Euro an Kinderhospiz Sterntaler

            • Ludwigshafen – EDEKA Märkte übergeben 5.000 Euro an Kinderhospiz Sterntaler
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Diese Woche konnte die stolze Summe von 5.000 Euro dem Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen übergeben werden. Das Geld stammte aus der Aktion „Wir lieben die Pfalz“. Mit dem Kauf eines Aufklebers „Wir lieben die Pfalz“ konnte man die Aktion unterstützen. Die Aktion lief in vielen EDEKA Märkten in der Region. Die ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Kurt Beck begeistert von erstem SPD-Quartierbüro

            • Ludwigshafen – Kurt Beck begeistert von erstem SPD-Quartierbüro
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ehrenvorsitzende der SPD Rheinland-Pfalz, Kurt Beck, Ministerpräsident a. D., hat heute das erste SPD-geführte Quartierbüro in Ludwigshafen-Gartenstadt besucht. An einer langen Tafel mit Kaffee und Kuchen kam Beck mit den mehr als 60 Gästen ins Gespräch und musste sogar einige Autogramme schreiben. Das Quartierbüro sei ein hervorragendes SPD-Projekt für die ... Mehr lesen»

            • Ellerstadt – Großeinsatz der Polizei nach Einbruchsversuch in ein Weingut

            • Ellerstadt – Großeinsatz der Polizei nach Einbruchsversuch in ein Weingut
              Ellerstadt / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 17.11.2018, um 01.45 Uhr wurde der Polizei Bad Dürkheim ein versuchter Einbruch in Ellerstadt in der Gönnheimer Straße mitgeteilt. Mehrere Personen seien gerade vom Anwesen weggerannt. Die Örtlichkeit wurde durch mehrere Funkstreifenwagen aufgesucht und in den weiteren Fahndungsmaßnahmen war auch der Polizeihubschrauber im Einsatz ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Oberbürgermeister Eckart Würzner wurde vom japanischen Außenministerium ausgezeichnet

            • Heidelberg – Oberbürgermeister Eckart Würzner wurde vom japanischen Außenministerium ausgezeichnet
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das japanische Außenministerium hat Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner für sein langjähriges Engagement zur Förderung der Beziehungen zwischen Deutschland und Japan ausgezeichnet. Der japanische Generalkonsul in München, Tetsuya Kimura, überreichte am 12. November 2018 die Verdienstauszeichnung „Foreign Minister´s Commendations“ im Auftrag des japanischen Außenministeriums. In den 1960er Jahren startete der ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Bayrischer Hof übernimmt Hotel Denner – Nach 20 Jahren übergibt Reiner Raschke sein Hotel an Dieter Hölle von der Academy Group Hotels & Restaurants

            • Heidelberg – Bayrischer Hof übernimmt Hotel Denner – Nach 20 Jahren übergibt Reiner Raschke sein Hotel an Dieter Hölle von der Academy Group Hotels & Restaurants
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Academy Group GmbH)- Nach über 20 Jahren übergibt Reiner Raschke an einen Mitbewerber. Einhergehend modernisiert sich das Hotel am Bismarckplatz. Die beiden Hotels, der Bayrische Hof und das Hotel Denner, die in unmittelbarer Nähe zueinander schon seit vielen Jahren existieren, gehören ab sofort zusammen. Die Leitung beider Hotels übernimmt Verena Nicklas ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2018

                14Okt - 20NovOkt 1417:00Nov 20Heidelberg - Kunstausstellung ArTmut - Vernissage 14. Oktober, 17 Uhr(Oktober 14) 17:00 - (November 20) 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST,EVENTS - POLITIK

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                19Okt - 14DezOkt 190:00Dez 14Heidelberg - "Denke. schön" - Heidelberger Kabarettfest lädt ein(Oktober 19) 0:00 - (Dezember 14) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                1Nov - 300:00Nov 30- 0:00Heidelberg - halle02 Programm November 20180:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                3Nov - 18Nov 30:00Nov 18Heidelberg - Martinszüge in den Heidelberger Stadtteilen0:00 - 0:00 (18) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                9Nov - 10JanNov 90:00Jan 10Heidelberg - Fotoausstellung von Ralf Kuhlen0:00 - (Januar 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KUNST

                16Nov - 30Nov 160:00Nov 30Heidelberg - 11. "Prêt à écouter" im Heidelberger Karlstorbahnhof0:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                17Nov - 18Nov 1715:00Nov 18Dannstadt-Schauernheim - Dannstadt begrüßt den Advent mit Kunst & Genuss im Dorf am 17. und 18. November in der Dannstadter KirchenstraßeWir begrüßen den Advent mit Kunst, Genuss, Musik und Feuerfass15:00 - 17:00 (18) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KUNST

                17Nov17:11- 21:00Ludwigshafen - 14 Jahre Ludwigshafener Straßenfasnacht mit 8. Dämmerumzug am 17.November17:11 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - MUSIK

                18Nov11:30- 12:00Frankenthal - Gedenkstunden zum Volkstrauertag in Frankenthal und in den Vororten11:30 - 12:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

                18Nov15:00- 16:00Schwetzingen - Glühweinführung durch den Schlossgarten15:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

                19Nov13:00- 15:00Frankenthal - Runder Tisch gegen Häusliche Gewalt informiert zu Soforthilfe nach Vergewaltigung13:00 - 15:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

                19Nov15:00- 17:00Frankenthal - Kino für Junggebliebene am 19. November15:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

                19Nov - 20Nov 1917:30Nov 20Heidelberg - SportAward Rhein-Neckar17:30 - 1:00 (20) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

                19Nov19:00- 0:00Heidelberg - Vortrag: Westpapua und Papua Neuguinea - Reise in das letzte Paradies19:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - WISSEN

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • FREIZEITVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER



            • FREIZEITNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X