Mannheim – VR Bank Rhein-Neckar eG mit Geschäftsjahr 2017 zufrieden – Vertreterversammlung beschließt 4 Prozent Dividende

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Vertreterversammlung der VR Bank Rhein-Neckar im Mannheimer CongressCenter Rosengarten zeigte sich einmal mehr, wie wichtig die örtliche Kreditgenossenschaft für die Metropolregion ist. 477 Millionen Euro an Neukrediten hat die Bank vergeben. Über 500 Kindergärten, Schulen und Vereine hat die VR Bank im vergangenen Jahr mit Spenden-und Sponsoringleistungen unterstützt. Zudem hat die Bank Steuerzahlungen in Höhe von 11,5 Millionen Euro geleistet. Der Vorsitzende des Vorstands Dr. Wolfgang Thomasberger zeigte sich bei seiner Präsentation über die Bilanz der Bank des vergangenen Jahres zufrieden. Besonders stolz war Thomasberger, dass unter den insgesamt 663 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bank aktuell 53 Auszubildende sind. Thomasberger hob die regionale Verankerung der Bank hervor: „Die Kreditvergabe, die wir tätigen, die Löhne und Gehälter und die Steuern fließen alle in die Wirtschaftsleistung dieser Region, in der wir verwurzelt sind“, sagte er vor den gewählten Mitgliedervertretern auf deren jährlicher Versammlung. Dazu komme die Unterstützung als Partner von Vereinen, Schulen und weiteren Einrichtungen.

          Im vergangenen Jahr konnte die VR Bank Rhein-Neckar ihre Bilanzsumme um 1,3 Prozent auf 4,117 Milliarden Euro steigern. Bei den Krediten gab es einen Zuwachs von 4,8 Prozent auf 2,027 Milliarden Euro, hinzu kommen Avale in Höhe von 67,8 Millionen Euro. Damit sind wir ein Motor der heimischen Wirtschaft“, sagte der Vorsitzende des Vorstands. Die VR Bank ermöglicht Investitionen, die die heimische Wirtschaft wettbewerbsfähig halten. Ergänzt werden die Kredite an gewerbliche Kunden durch die Vergabe von Darlehen an Privatkunden, die sich dadurch beispielsweise den Traum vom Eigenheim oder eine bauliche Renovierung erfüllen konnten.

          Bei den Einlagen verzeichnete die Bank ein Wachstum um 3,7 Prozent auf 3,415 Milliarden Euro. Trotz Niedrigzinsphase war das Institut bei Privatpersonen und mittelständischen Unternehmern weiterhin gefragt als sicherer Verwalter von Vermögenswerten. Auch weitere Anlageformen nahmen zu. So stiegen die verwalteten Guthaben auf dem Wertpapiermarkt und bei den genossenschaftlichen Partnerinstituten wie der Unison Investment, der Bausparkasse Schwäbisch Hall oder der R+V-Versicherung um 5,3 Prozent.

          Die Zeiten bleiben für die Bank trotzdem herausfordernd. Niedrigzinsniveau, Regulatorik, Digitalisierung und demografischer Wandel sind hier zu nennen. Mit einem Bilanzgewinn in Höhe von 9,3 Millionen Euro lag der Gewinn auf Vorjahresniveau. Die Anteilseigner erhalten als Gewinnbeteiligung eine Dividende in Höhe von vier Prozent auf ihre gezeichneten Geschäftsanteile. Einen entsprechenden Beschluss fasste die Versammlung mehrheitlich. Die VR Bank Rhein-Neckar stärkte ihr Eigenkapital um insgesamt 18,4 Millionen Euro. Mit dieser soliden Ausstattung fühlt sich die Bank gut gerüstet für die Anforderungen des Gesetzgebers und die genannten Herausforderungen des Marktes. Die Mitglieder-Vertreter zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden. Das demonstrierten sie auf der Versammlung mit eindeutigen Beschlüssen. Unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Walter Büttner haben die Vertreter den Jahresbericht festgestellt sowie Vorstand und Aufsichtsrat entlastet – jeweils einstimmig. Einig zeigten sich die Mitglieder auch bei Wahlen zum Aufsichtsrat. Annette Kollmar und Professor Linus Hofrichter wurden für drei weitere Jahre in das Aufsichtsgremium gewählt.

          VR Bank Rhein-Neckar eG – Jahresabschluss in Zahlen

           Bilanzsumme: 4,117 Mrd. Euro

           Kredite an Kunden: 2,095 Mrd. Euro

           Kundeneinlagen: 3,415 Mrd. Euro

           Betreutes Kundenvolumen: 7,422 Mrd. Euro

           Mitarbeiter inkl. Azubis in 2017: 663

           Auszubildende in 2017: 53

           Mitglieder per 31.12.2017: 87.240

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Giuseppe Verdis Oper La Traviata in einer gefeierten Aufführung des Pfalztheaters Kaiserslautern am 7. und 9.2. im Theater im Pfalzbau

            • Ludwigshafen – Giuseppe Verdis Oper La Traviata in einer gefeierten Aufführung des Pfalztheaters Kaiserslautern am 7. und 9.2. im Theater im Pfalzbau
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. La Traviata Mit Giuseppe Verdis unsterblicher Oper La Traviata nach dem Roman La dame aux camélias von Alexandre Dumas gastiert das Pfalztheater Kaiserslautern am Freitag, 7.2. um 19.30 Uhr und am Sonntag, 9.2.2020 um 18 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. INSERATwww.bmw-scheller.de Die junge, schöne Kurtisane Violetta Valéry, die an der Schwindsucht erkrankt ist, ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Entwarnung bei den #Coronavirus Verdachtsfälle am #Universitätsklinikum #Heidelberg

            • Heidelberg – Entwarnung bei den #Coronavirus Verdachtsfälle am #Universitätsklinikum #Heidelberg
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Universitätsklinikum Heidelberg sind in den letzten Tagen einige Personen, die zuvor in China waren und Hinweise auf akute Infektionen der Atemwege zeigten, auf das Coronavirus getestet worden. Bei keiner der bislang getesteten Personen konnte das Coronavirus nachgewiesen werden. Das Universitätsklinikum ist auf mögliche Fälle von am Coronavirus erkrankten Patienten ... Mehr lesen»

            • Kaiserslautern – STURMWARNUNG Unfälle in der Westpfalz

            • Kaiserslautern – STURMWARNUNG Unfälle in der Westpfalz
              Kaiserslautern/ A63 / A6 / (ots) INSERATwww.bmw-scheller.de Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor Sturmböen und Glätte in der Region. War die Zahl der Sturmschäden bis zum heutigen Mittag noch überschaubar so mussten die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei am Nachmittag bereits öfters ausrücken. Zur Stunde kommt es auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Mannheim, insbesondere ... Mehr lesen»

            • Speyer – Fünf Schüler nach Konsum einer Getränkemischung im Krankenhaus

            • Speyer – Fünf Schüler nach Konsum einer Getränkemischung im Krankenhaus
              Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montagnachmittag wurde die Polizei über die Rettungsleitstelle darüber informiert, dass fünf Schüler einer Integrierten Gesamtschule in Speyer am Vormittag mit drogentypischen Auffallerscheinungen in ein Speyerer Krankenhaus eingeliefert wurden. Mehrere Schüler im Alter zwischen 16-18 Jahren hatten zuvor außerhalb des Schulgeländes eine zunächst unbekannte Substanz konsumiert. Wie sich im weiteren Verlauf der ... Mehr lesen»

            • Landau – Raub auf Tankstelle

            • Landau – Raub auf Tankstelle
              Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Samstag, 25.01.2020, kurz vor 17:00 Uhr, betrat eine maskierte Person ein Tabakgeschäft in der Landauer Gerberstraße und forderte unter Vorhalt einer Waffe Geld. Der Täter erbeutete Bargeld, stieg anschließend auf ein Fahrrad und flüchtete durch die Gerberstraße, die Kronstraße über den Rathausplatz Richtung Theaterstraße. Ein Zeuge teilte mit, dass er den ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                Januar 2020

                1Dez - 26Apr0:00Apr 26- 0:00Mannheim - Ausstellung: Chromatik – Klang der Farbe in der modernen Glaskunst im Reiss-Engelhorn-Museen(Dezember 1) 0:00 - (April 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                2Jan - 31Jan 20:00Jan 31Heidelberg - Halle 02: Programm Januar 20200:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                2Jan - 29MärJan 20:00Mär 29Heidelberg - Ausstellung „La La Lab – Die Mathematik der Musik“0:00 - (März 29) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - WISSEN

                11Jan - 12DezJan 110:00Dez 12Heidelberg - Mehrgenerationenhaus: Kulturveranstaltungen 20200:00 - (Dezember 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK,EVENTS - SENIOREN

                31Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Theaterkollektiv Yllana mit dem Stück "The Gagfathers" am 31.1., 1. und 2.2. zu Gast im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X