Ludwigshafen – WLAN überall: Unterwegs in der Stadt immer online

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Obwohl inzwischen so gut wie jeder Smartphone-Besitzer über mobiles Datenvolumen verfügt, sind WLAN-Hotspots immer noch heiß begehrt. Glücklicherweise sind die kostenlosen Möglichkeiten in der Stadt so zahlreich, dass es nicht schwer ist, fündig zu werden.

          Klare Sache: Darum ist WLAN so beliebt

          Gegenüber dem mobilen Datenvolumen hat die WLAN-Verbindung zwei Vorteile:
          – Mobile Datenpakete sind (fast) immer begrenzt – es lohnt sich also, zu sparen, wenn es möglich ist.
          – Eine stabile WLAN-Verbindung ist in der Regel schneller als das mobile Internet.

          Es ist also durchaus verständlich, dass die Suche nach offenen WLAN-Netzen zum Volkssport geworden ist. Im öffentlichen Raum gibt es viele Möglichkeiten und dabei gilt: Je größer die Stadt, desto höher die Chance, an jeder Ecke einen WLAN-Zugang zu finden. Dabei spielt natürlich auch die Geographie eine Rolle. Westliche Industrieländer wie Deutschland sind digital besser aufgestellt als beispielsweise afrikanische oder südamerikanische Länder. Ebenfalls wichtig ist die Größe der Stadt. In Millionenmetropolen wie New York oder London kann man sich von WLAN zu WLAN hangeln, während es in ländlichen Regionen eher sparsam aussieht.

          Wichtig, wichtiger, WLAN? Alles eine Frage der Nutzung
          Wie wichtig der Zugang zu einem WLAN-Netz tatsächlich ist, hängt vom Nutzungsvorhaben ab. Dazu einige Beispiele:
          – Wer eine E-Mail mit reinem Text schreibt, der kann das beruhigt auch über sein mobiles Datenpaket tun, da die Datenmenge nur minimal ist. Dasselbe gilt für WhatsApp und Co., sofern keine Mediendateien vorkommen.
          – Beim Surfen fallen schon deutlich größere Datenmengen an. Hier ist es ratsam, nur Seiten aufzurufen, die für Mobilgeräte optimiert sind, da Web-Versionen deutlich mehr Elemente laden. Das schlägt auf das Datenvolumen und addiert sich schnell zu stolzen Zahlen.
          – Mobile Spiele sind im Trend, da sie unterwegs immer dabei sind. Aber auch bei Spielen ist der Blick auf das Datenvolumen geboten. Selbst Spiele, die technisch nicht besonders aufwändig sind, wie etwa Social-Media-Games, verbrauchen nicht gerade wenige Daten. Davon abgesehen ist eine stabile Verbindung beim Spielen wichtiger als in allen anderen Anwendungsbereichen – dies gilt insbesondere beim Glücksspiel im Online Casino, da dort echtes Geld im Spiel ist.
          – Die größte Belastungsprobe für das Datenvolumen ist zweifelsohne das Videostreaming. Ob YouTube, Netflix oder Amazon Video: Diesen Luxus sollten sich eigentlich nur Nutzer mit extrem großem Datenpaket gönnen, wenn überhaupt. Eine kostenlose WLAN-Verbindung ist für diesen Zweck in jedem Fall Gold wert.
          Damit ist klar, dass die Suche nach einem freien WLAN nicht immer das Wichtigste im Leben ist. In vielen Fällen geht es auch ohne. Manchmal aber eben nicht, und dann ist es wichtig, schnell einen Anschluss zu finden.

          Harmonie pur: WLAN und urbane Kultur
          Hier der Blick auf einige Möglichkeiten, sich in ein WLAN einzuwählen:
          – Hippe Gastronomie-Ketten wie Starbucks gelten als Vorreiter des freien WLANs für Gäste.
          – Aufgrund dieser Entwicklung haben zahlreiche andere Restaurants und Bars längst nachgezogen. Dies ist aber eine individuelle Sache; eine Garantie auf kostenloses WLAN gibt es nirgendwo.
          – In Einrichtungen wie Bibliotheken gehört Gratis-WLAN zum Standard. Doch nicht nur dort: Selbst das Hockenheimer Rathaus bietet seit diesem Jahr ein kostenloses WLAN an.
          – An Flughäfen und Bahnhöfen gibt es normalerweise auch freies WLAN.
          – In Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn gibt es schon lange WLAN-Hotspots, allerdings nicht kostenlos. Das ändert sich nun langsam, da es auf immer mehr Strecken Gratis-Kontingente gibt.
          – Selbst in den günstigen Fernbussen ist WLAN vorhanden und der Zugang ist für alle Fahrgäste frei verfügbar.
          – Auch Schulen und Universitäten sind in der Regel voll vernetzt.
          Manche Städte gehen noch einen Schritt weiter und stellen kostenloses WLAN im gesamten Stadtzentrum zur Verfügung. Dort ist es egal, in welchem Gebäude man sich befindet, da der Empfangsradius ganze Stadtteile abdeckt. In Deutschland ist die Zahl der Städte mit diesem Angebot jedoch noch überschaubar. Wer zuerst an Berlin, Hamburg, München oder Frankfurt denkt, der wird nun eines Besseren belehrt: Im beschaulichen Pforzheim gibt es nämlich WLAN, und das schon seit 2013. Das Angebot entstand aus einer Initiative, die den Charakter des Technologiestandorts Pforzheim unterstreichen wollte.

          Kostenloses WLAN immer in Maßen genießen
          Ein freier WLAN-Zutritt ist zwar nicht schwer zu finden, doch ganz zügellos sollte man sich nicht verhalten. Oft ist der Zugang nämlich mit einem Datenlimit versehen. Damit soll Missbrauch vorgebeugt werden; dazu kommt, dass freie WLAN-Netze von vielen Nutzern geteilt werden. Die Zeit, in der man bedenkenlos komplette Serien-Staffeln überall in der Stadt herunterladen kann, ist also immer noch nicht gekommen.

          Bild 1: ©istock.com/wwwebmeister
          Bild 2: ©istock.com/GoodLifeStudio

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


              • NÄCHSTE EVENTS

                Juli 2018

                26Okt - 31AugOkt 260:00Aug 31Heidelberg - Wanderausstellung Matheliebe verlängert bis 31. August(Oktober 26) 0:00 - (August 31) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - WISSEN

                23Feb - 16SeptFeb 230:00Sept 16Heidelberg - Sportereignisse für Freizeit- und Wettkampfsportler im Jahr 2018(Februar 23) 0:00 - (September 16) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - SPORT

                15Jun - 12OktGanztägigLambrecht - Junge Entdecker im Pfälzerwald Junior Ranger-Camps in den Sommer- und Herbstferien(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                2Jul - 26SeptJul 211:30Sept 26Heidelberg - Ausstellung zu Stefan George im Museum Haus Cajeth11:30 - (September 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KUNST

                17Jul16:00- 18:00Heidelberg - Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen16:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - GESUNDHEIT

                19Jul10:00- 11:30Heidelberg - Thementreff für Eltern mit Neugeborenen - Gefühle willkommen: Weinende Babys trösten und mit eigenen Gefühlen umgehen10:00 - 11:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - WISSEN

                20Jul - 5AugGanztägigWorms - Nibelungenfestspiele(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST,EVENTS - MUSIK

                21Jul19:00Rhein-Pfalz-Kreis - OpenAirKino in Maxdorf 2018 am 21.Juli ab 19.00 Uhr19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jul11:00Landau - „Zuchtprogramme und Reisevorbereitungen – modernes Tiermanagement im Zoo“ - öffentliche Zooführung am 22.Juli 201811:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

                22Jul11:00- 17:00Heidelberg - Sommerfest im Haus der Jugend11:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                22Jul14:00- 18:00Heidelberg - Kunst unterwegs. Familienworkshops in der Jurte14:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

                26Jul10:00- 11:30Heidelberg - Thementreff für Eltern mit Neugeborenen - Wünsche willkommen: Individuelle Fragen und Sorgen der Eltern stehen im Mittelpunkt10:00 - 11:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - WISSEN

                27Jul - 31AugGanztägigMannheim - Ferienfreizeiten mitgestalten - Diakonisches Werk sucht Betreuer für Sommerfreizeiten - Schulung startet am 5. Mai 2018 - Anmeldung ab sofort.(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - VERBRAUCHER

              >> zum Eventkalender

              INSERAT

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de


            • FREIZEITVIDEOS

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • FREIZEITNEWS

              >> Weitere

            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X