Heidelberg – Barrierearme Neugestaltung: Künftig mit Rollstuhl, Kinderwagen & Co. leichter an den Neckarlauer

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Neckarlauer auf Höhe der Heidelberger Stadthalle soll einen barrierearmen Zugang bekommen, so dass künftig auch Menschen mit Rollstuhl, Kinderwagen, Rollator & Co. das Ufer leicht erreichen können. Zudem will die Stadt das Areal mit Sitzgelegenheiten aufwerten. Diese ersten Umbau-Vorschläge leiten sich aus dem Projekt „Stadt an den Fluss“ und der Aktion „Neckarorte“ ab. Perspektivisch soll die Aufenthaltsqualität am gesamten Neckarlauer aufgewertet werden. Diese Informationen wird dem Bezirksbeirat Altstadt in seiner Sitzung am Donnerstag, 14. Juni 2018, zur Kenntnis gegeben.

        Der bisherige Zustand dieses Uferabschnitts, an dem die Schiffe der „Weißen Flotte“ anlegen, lädt nicht zum Verweilen ein. Marode Treppen, unzureichende Beleuchtung und teilweise offen abgelagerter Müll machen den Uferbereich aktuell zu einem unattraktiven Aufenthaltsort für Einheimische und Gäste der Stadt. Das historische Kopfsteinpflaster macht Menschen im Rollstuhl, mit Krücken oder Kinderwagen gleichermaßen zu schaffen. Kleinere Verbesserungsmaßnahmen hatten keinen großen Effekt.

        Details des geplanten Umbaus des Neckarlauers:

        – Umfassende Oberflächen-Erneuerung: An der Rampe von der Bushaltestelle hinunter zum Fluss soll es einen neuen, zwei Meter breiten Weg aus Sandstein geben, der das Gelände für alle leicht zugänglich macht. Rund um diesen Weg wird das historische Natursteinpflaster wieder eingebaut. Dadurch bleibt die ursprüngliche Charakteristik des Neckarlauers erhalten.

        – Sitzgelegenheiten: Um die Aufenthaltsqualität der Wartebereiche zu erhöhen, sind mehrere Sitzblöcke aus Sandstein vorgesehen. Einbauleuchten in den Sitzblöcken bieten in den Abendstunden eine Effektbeleuchtung. Die Treppen erhalten neue Geländer.

        – Mülltonneneinhausung: Die Mülltonnen auf Höhe der Bushaltestelle sollen gestalterisch eingehaust werden.

        Die Kosten des ersten Bauabschnittes liegen geschätzt bei einer Million Euro. Über die Freigabe der Gelder entscheiden der Bau- und Umweltausschuss am 3. Juli 2018, der Haupt- und Finanzausschuss am 11. Juli 2018 sowie abschließend der Gemeinderat am 24. Juli 2018. Falls die Gremien zustimmen, will die Verwaltung den Umbau noch in diesem Jahr beauftragen.

        Dieser geplante erste Bauabschnitt ist Teil des „Stadt an den Fluss“-Arbeitsprogramms für kurzfristige und langfristige Projekte, welches sich aus Veranstaltungen mit Bürgerbeteiligung entwickelte. Die Stadt Heidelberg verfolgt seit 2016 das Ziel, die Naherholungsqualität des Heidelberger Neckarufers zu erhöhen. Die beliebte Aktion „Neckarorte“ im Jahr 2017 mit einem Sandstrand mit Strandbar unten am Wasser machte deutlich, dass es in der Bevölkerung großes Interesse gibt, den Neckarlauer aufzuwerten.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • POLITIKVIDEOS

          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • GESUNDHEITSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • GESUNDHEITSNEWS

            >> Weitere

          • UMWELTNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X