Edenkoben – BSC Oppau Sieger des 4. SWFV Beachsoccer-Cup

        Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Bei schwülwarmen Temperaturen um die 30 Grad wurde in Niederkirchen der Qualifikant für den Beachsoccer-Regionalentscheid am 28./29. Juli (Ort steht noch nicht fest) ermittelt.

        10 Mannschaften traten dieses Jahr beim SWFV Beachsoccer-Cup an. Gespielt wurde nach dem Fifa-Reglement. Zum verdienten Sieger konnte sich schlussendlich der BSC Oppau krönen. Im Finale setzten sie sich klar und deutlich mit 5:0 gegen Die Helfer durch. Die Gewinner durften sich unter anderem über einen Wertgutschein in Höhe von 300 Euro und den Beachsoccer-Pokal freuen.

        Bester Torschütze wurde mit 14 Treffern Rui Ferreira (bluearmy 13/23), bester Torwart Marvin Gebhard (BSC Oppau). Den Fair-Play-Preis erhielt Carlsberg Nurpils. Alle Ergebnisse siehe Anhang.

        Foto: SWFV-Vizepräsident Jürgen Veth mit den Siegern des 4. SWFV Beachsoccer-Cup, BSC Oppau

        Quelle: SWFV

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X