Heidelberg – NACHTRAG: Großbrand Heidelberger Altstadt – benachbartes Hotel “Goldene Rose” evakuiert – 3 Wehrleute verletzt

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Bei einem Großbrand heute Morgen in der Heidelberger Altstadt, musste das benachbarte Hotel “Goldene Rose” mussten evakuiert werden. Nach ersten Erkenntnissen wurden drei Feuerwehrleute verletzt. Der vorläufige Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei mehrere 100.000 €. In der engen St.-Anna-Gasse erschwerten parkende Autos den Feuerwehreinsatz mit Drehleiter.
        Das Ende des Einsatzes ist aktuell noch nicht absehbar.

        Foto: Priebe/pr-video

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X