Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG: Schwerer Unfall Auffahrt A 650 – Lkw umgekippt – Sperrung dauert an! (VIDEO)

        Maxdorf/Autobahn 650/ Maxdorf/Richtung Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Vermutlich zu schnell war ein Lkw-Fahrer am Montag, 14.05.2018, gegn 09:50 Uhr, an der Anschlussstelle Maxdorf unterwegs.

        Beim Befahren der Rechtskurve im Zufahrtsbereich in Richtung Ludwigshafen kam der Lkw mit Anhänger nach links von der Fahrbahn ab und kippte um. Der 29-jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, der Beifahrer (27) kam mit leichten Verletzungen davon. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ca. 100.000 EUR. Im Einsatz waren Rettungsdienste, die Freiwillige Feuerwehr Maxdorf mit 25 Mann und sechs Fahrzeugen, die Autobahnmeisterei Ruchheim und die Autobahnpolizei Ruchheim. Die Bergungsmaßnahmen dauern bis in die Nachmittagsstunden an. Die Anschlussstelle Maxdorf ist weiterhin in Richtung Ludwigshafen gesperrt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-PFALZ-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Bad Dürkheim – Gelungener Abschluss des Wurstmarkts für die Polizei

          • Bad Dürkheim – Gelungener Abschluss des Wurstmarkts für die Polizei
            Bad Dürkheim/Neustadt/Weinstraße (ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Gut besucht war das Feuerwerk zum Abschluss des 603. Wurstmarkts in Bad Dürkheim. Durch die Straßensperrungen während des Feuerwerks kam es zu kurzzeitigen Verkehrsstörungen. Neben der Verkehrsregelung beschäftigte die Polizei an diesem Sonntag noch ein junger Mann, bei dem bei einer Personenkontrolle Kleinstmengen an unerlaubten Betäubungsmitteln aufgefunden wurden sowie das Inverkehrbringen ... Mehr lesen»

          • Sinsheim – Rauchentwicklung bei Autobrand vor Klinik beeinträchtigt Patientenoperationen

          • Sinsheim – Rauchentwicklung bei Autobrand vor Klinik beeinträchtigt Patientenoperationen
            Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Am Montagvormittag, kurz vor 11 Uhr, geriet der Motorraum eines BMW in Brand, der vor der Klinik in der Alten Waibstadter Straße abgestellt war. Bis zum Eintreffen der Stadtfeuerwehr versuchten Mitarbeiter der Klinik das Feuer zu löschen. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Allerdings war die Rauchentwicklung so stark, dass der ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Krankenstand: Weniger Erkältungen im ersten Halbjahr

          • Ludwigshafen / Mainz Laut DAK-Analyse fehlten rheinland-pfälzische Erwerbstätige im ersten Halbjahr durchschnittlich acht Tage im Job INSERATwww.pfalzwiesen.de Der Krankenstand in Rheinland-Pfalz lag im ersten Halbjahr dieses Jahres bei 4,5 Prozent. Damit waren an jedem Tag des Jahres von 1.000 Arbeitnehmern 45 krankgeschrieben – im Vorjahreszeitraum waren es 46. Das zeigt eine aktuelle Analyse der DAK-Gesundheit ... Mehr lesen»

          • Obrigheim – 32-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

          • Obrigheim – 32-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt
            Obrigheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Schwerste Verletzungen zog sich eine 32-jährige Autofahrerin bei einem Zusammenstoß am Montagnachmittag, kurz nach 13.30 Uhr, auf der Bundesstraße 292 zwischen Obrigheim und Aglasterhausen zu. Die Frau war mit ihrem VW Golf Variant von Aglasterhausen kommend gerade im Bereich der Einmündung Asbach unterwegs, als ein aus Richtung Obrigheim kommender Lastwagenfahrer ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Verkehrsunfall mit verletzter Pedelec-Fahrerin-

          • Frankenthal – Verkehrsunfall mit verletzter Pedelec-Fahrerin-
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Am 16.09.2019, gegen 11.15 Uhr, befährt eine 62-jährige Frau aus Frankenthal mit ihrem Pedelec die Mühlbergstraße in Richtung Studernheim. Der 31-jährige Unfallverursacher aus Mannheim befährt die Mühlbergstraße mit seinem VW-Transporter in entgegengesetzter Richtung. Kurz vor der Brücke über die B9 will er nach links auf einen Feldweg abbiegen und übersieht hierbei die ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X