Landau – “Eine Spur der Verwüstung”

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – … hinterließ eine 55-jährige Smart-Fahrerin am Freitag Abend den 04.05.2018 im “Horst” in Landau. Gegen 19:50 Uhr fuhr sie auf den Parkplatz des Netto-Einkaufsmarktes, beschädigte dort ohne anzuhalten zwei geparkte Fahrzeuge und flüchtete unmittelbar in den Horstring. Dort verunfallte die Frau in Höhe der Berliner Straße. Der Smart kam von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und kam auf der Seite in einem Vorgarten zum Liegen. Die Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 15.000- EUR. Die 55-jährige stand unter erheblicher Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest ergab über 2 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein der Fahrerin wurde beschlagnahmt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN